Online-Abo
Login Registrieren
Games World
      • Von Nuallan PCGH-Community-Veteran(in)
        Zitat
        Neben 500 Gramm ABS-Filament und 10 Gramm transparentem PLA-Filament benötigen Bastler viele Kleinigkeiten wie Schrauben und LEDs.
        Man kann nur das Gehäuse drucken. Vielleicht solltet ihr die Überschrift noch mal überdenken? Aber das würde ja weniger Klicks bringen, nicht wahr?
      • Von Stueppi BIOS-Overclocker(in)
        Ich weis nicht was teurer ist, die überteuert Pitboy Edition auf Ebay, oder ein 3D Drucker samt Material.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 04/2017 PC Games 04/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017
    PCGH Magazin 04/2017 PC Games 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1166340
Fallout 4
Fallout 4: Pip-Boy mithilfe von 3D-Drucker selbst erstellen
Am 10. November wird Bethesda Fallout 4 veröffentlichen. Im Rahmen einer Vorbestellung konnten sich Fallout-Fans bis vor Kurzem das Spiel in einer Pip-Boy-Edition sichern. Die Edition war jedoch schnell ausverkauft, und auch Nachschub ist nicht in Sicht. Dafür findet sich jetzt im Internet eine ausführliche Anleitung für eine DIY-Version des Pip-Boys. Benötigt wird dafür unter anderem ein 3D-Drucker.
http://www.pcgameshardware.de/Fallout-4-Spiel-18293/News/DIY-Pip-Boy-mit-3D-Drucker-1166340/
31.07.2015
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2015/07/SAM_3113-pcgh_b2teaser_169.JPG
news