Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Gimmick Freizeitschrauber(in)
        Meeeeh.

        Eigentlich war ich interessiert an dem Spiel, aber jetzt wird das wohl nichts.
        Ich hab einfach keine Lust meine Daten bei noch mehr Diensten zu lassen, ich möchte auch keinen MS-Account wo dann wieder alles möglich dranhängt, ich mit irgendwelchem Cloud-Scheiß zugemüllt werde und am besten noch ungefragt irgendwas synchronisiert wird.

        Und zudem siehts wohl auch so aus, dass man momentan einen einmal benutzten MS-Store Acc nicht mehr aus dem System bekommt, außer man logt sich xy-Monate nicht ein.
        Das hieße ja, dass theoretisch ein Virus über den Store shoppen gehen könnte, da man keine Login-Daten mehr eingeben muss.

        Srsly. Es gibt bei Shops, Banking und allem was irgendwie mit Geld zutun hat nichts wichtigeres als die Sicherheit. MS scheint aber der Ansicht zu sein, dass "Komfort" und Verknüpfung mit einfach allem wichtiger sei. Danke, nichts für mich.

        Wenn es einen getrennten Shop-Account gäbe, in den man sich z.B. auf einer Website einloggen kann um das Spiel zu saugen, und man sich dann im Spiel einloggen könnte... da würde ich wohl noch mit machen. Also so wie Blizzard z.B..

        Mit der alles-mit-allem-verknüpfen Strategie hat schon Google bei mir verkackt. Die Verknüpfung des YT Accounts mit anderem Kram war einfach Mist.
      • Von -Shorty- BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von daaanyyy
        Egal welche News man hier auf der Seite ließt, die Leute meckern, meckern und meckern. Ich meine jetzt mal im Ernst, was ist daran so schlimm es im Windows Store zu releasen?
        Genau, hätten die das mal im Apple-Store angeboten, alle wären glücklich.
      • Von daaanyyy Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Egal welche News man hier auf der Seite ließt, die Leute meckern, meckern und meckern. Ich meine jetzt mal im Ernst, was ist daran so schlimm es im Windows Store zu releasen?
      • Von E4est Schraubenverwechsler(in)
        Zitat von Ion


        Aber gerade das macht es eigentlich kaputt. Fable bedeutet eigentlich ein Singleplayer Abenteuer.
        Wer macht dir denn was kaputt? Spiel es doch im Singleplayer. Dass man es über den Windows Store bekommt, heißt nur, dass du es da runterlädst und von da deine Updates bekommst, dich zwingt dann ja keiner hinterher noch online zu bleiben.

        Zitat von Herbststurm
        F2P und Windows Store Zwang macht ein Spiel weniger auf der Platte.

        Aber es hat auch was Gutes, Microsoft hilft mir Speicherplatz zu sparen.
        Warum Zwang? Haben Steam Spiele nicht gewissermaßen auch einen Steam-"Zwang"? (Eigentlich sogar schlimmer, da Steam ständig im Hintergrund laufen muss, damit überhaupt was geht.) Wer Windows 10 benutzt hat ohnehin besser einen Microsoft Account, sonst hat man ja nichts von den meisten Vorzügen. Es kauft sich ja auch keiner ein Android Handy oder iPhone und beschwert sich dann über den Store "Zwang".

        Die Logik mancher Leute muss man erstmal nachvollziehen können...
      • Von KrHome BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von Kinguin
        Bin mal gespannt,ob MS den Mut hat zukünftig sämtliche MS Spiele nur noch auf dem Win10 Store zu releasen,und sogar auf Steam verzichtet.Aber denke wohl eher nicht.Hauptsache kein GWFL 2.0
        Ansonsten hat dieses Legends mit Fable nichts mehr zu tun,hauptsache wieder ein Franchise nehmen und es als F2P/MP Spiel vermarkten....
        Im Fall von Fable Legends liegt der Windows Store Zwang evtl. am Crossplay Feature zwischen XBox One und PC. Aus dem gleichen Grund dürfte es Win10 only sein, da man mit Win10 eine Umgebung für die Verknüpfung von PC und XBox One geschaffen hat.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1169441
Fable Legends
Fable Legends nur über den Windows-10-Store erhältlich, kein Steam-Release
Fable Legends soll am 13. Oktober für PCs mit Windows 10 sowie die Xbox One erscheinen und wie nun bekannt gegeben wurde, wird die PC-Version des Free-to-play-Spiels auf DirectX-12-Basis offenbar exklusiv über den Store von Microsofts neuem Betriebssystem veröffentlicht. Ein Release über die führende Spieleplattform Steam ist nicht vorgesehen.
http://www.pcgameshardware.de/Fable-Legends-Spiel-23041/News/nur-ueber-den-Windows-10-Store-kein-Steam-Release-1169441/
27.08.2015
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2015/03/Fable_Legends_Screenshots__1_-pcgh_b2teaser_169.jpg
fable legends,lionhead
news