Takt-Rekord des AMD FX-8350 abermals um 2,14 MHz überboten

FX 8350

Takt-Rekord des AMD FX-8350 abermals um 2,14 MHz überboten

Norman Wittkopf
|
16.11.2012 17:19 Uhr
|
Neu
|
Wie gewonnen, so zerronnen: Erst vorgestern konnte mit 8.368,8 MHz ein neuer Weltrekord für die Übertaktung von AMDs Vishera-Flaggschiff FX-8350 verzeichnet werden. Dieses Ergebnis wurde nun jedoch bereits übertroffen - um gerade einmal 2,14 MHz.

Takt-Rekord des AMD FX-8350 um 2,14 MHz abermals überboten Takt-Rekord des AMD FX-8350 um 2,14 MHz abermals überboten [Quelle: Siehe Bildergalerie] Bereits seit der Einführung der Bulldozer-Architektur ist bekannt, dass sich AMDs aktuelle Prozessoren vorzüglich für extremes Overclocking eignen. Dahingehend führt zwar weiterhin das ehemalige Top-Modell FX-8150 die Rangliste aller CPUs an, doch ist auch der aktuelle Piledriver-Nachfolger FX-8350 recht taktfreudig, was erst am Mittwoch durch einen Weltrekord unter den Vishera-Prozessoren bewiesen wurde. Die zuletzt erreichten 8.368,8 MHz von "CherV" aus Hongkong scheinen nun jedoch - gerade mal zwei Tage später - schon nicht mehr der Spitzenwert zu sein: Laut einer CPU-Z-Validierung hat "alvinkenzo" aus Taiwan diesen Wert um sage und schreibe 2,14 MHz überboten, womit der Rekord nun bei 8.370,93 MHz liegt. Ein Eintrag in der Rangliste auf hwbot.org besteht hierfür aktuell noch nicht.

Für den neuen Takt-Rekord kam das MSI 990FXA-GD80 als Mainboard zum Einsatz. Bei der Validierung des Rekords durch CPU-Z wurden für die am Prozessor anliegende Spannung 2,04 Volt ausgelesen - bei dem alten Rekord vom Mittwoch waren es 2,088 Volt. Als Arbeitsspeicher dienten AMD-eigene DDR3-RAM-Riegel im Dual-Channel-Betrieb mit insgesamt 8192 MByte. AMDs neue Vishera-Prozessoren waren zuletzt schlecht lieferbar, obwohl sie eigentlich bereits am 24. Oktober vorgestellt wurden. Unter anderem das Top-Modell FX-8350 ist jedoch mittlerweile im PCGH-Preisvergleich bei vielen Händlern ab rund 180 Euro als verfügbar gelistet.

 
BIOS-Overclocker(in)
16.11.2012 21:23 Uhr
Ist ja schön und gut, über solche Rekorde zu lesen.
Mich würden aber eher über OC-Rekorde interessieren, bei CPUs mit handelsüblichen Kühlungen.
BIOS-Overclocker(in)
16.11.2012 20:46 Uhr
Zitat: (Original von kbyte;4734286)


[...] Übrigens hast du durch das Anklicken der News dann auch schon ihre Existenz gerechtfertigt: Die Werbekunden freuen sich.

Nööö Adblock sei dank
Trockeneisprofi (m/w)
16.11.2012 20:07 Uhr
Zitat: (Original von True Monkey;4734477)

hmm ...vllt mache ich es doch mal


Obi Wan -- ich meine True Monkey. Sie sind meine letzte Hoffnung.
PCGHX-HWbot-Member (m/w)
16.11.2012 20:04 Uhr
Nööp ....ich hatte zum release des Bulldozer den kleinen getestet und danach keine Lust mehr darauf gehabt
http://extreme.pcgameshar...


hmm ...vllt mache ich es doch mal
Software-Overclocker(in)
16.11.2012 20:01 Uhr
@ majorguns : Man kanns einen auch nie Recht machen, oder ? Schreiben sie keinen Artikel dazu, beschweren sich die Leute darüber, dass andere schon einen Artikel darüber geschrieben haben und wenn sie einen schreiben, ist daran irgendwas schlecht! WTF! Dann lese es einfach nicht

@Topic : Hmm, AMD bricht momentan alle Taktrekorde ziemlich "locker" (Bulldozer ja noch mehr), aber ich finde AMD ging mit Bulli und Piledriver in die falsche Richtung, so wie Intel damals (NetBurst). Nur ich weiß nicht ob sich AMD diesen Ausrutscher erlauben darf

Verwandte Artikel

276°
 - 
Spiele-PC selbst zusammenstellen: Eine ausbalancierte Zusammenstellung für einen Spiele-PC beinhaltet viele Stolpersteine und längst nicht jeder blickt bei Grafikkarten, Prozessoren und Co. durch - daher bietet Ihnen PC Games Hardware mit der Kaufberatung für Selbstbau-Spiele-PCs eine Auflistung aller relevanten Komponenten in verschiedenen Preisklassen, die gut miteinander harmonieren. mehr... [141 Kommentare]
269°
 - 
In der Hwbot-Datenbank wurden jüngst zwei neue Rekorde aufgenommen, die mit Produkten von AMD erzielt worden sind. Das betrifft zum einen den K10-Einkerner Sempron 145, der auf rund 6.64 GHz übertaktet worden ist, sowie die Radeon R 290X, die es auf 1.540 MHz schaffte. Im Cinebench R15 und Unigine Heaven Xtreme Preset wurden so 158 respektive 5504,9 Punkte erreicht. mehr... [1 Kommentar]
262°
 - 
Mit Afterburner stellt MSI sein hauseigenes Overclocking- und Monitoring-Tool für Grafikkarten vor. Den Download und passende Informationen finden Sie im Folgenden. Der Mit Afterburner funktioniert mit AMD- wie Nvidia-Pixelbeschleunigern aus der Reihe Radeon und Geforce. mehr... [272 Kommentare]