Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Zeus18 Lötkolbengott/-göttin
        Ja ist schon einigermaßen hilfreich gewesen bzw. bis jetzt sogar immer noch. Aber niemals so ausführlich wie im Game.
      • Von MasterBade Kabelverknoter(in)
        Ich hatte lustiger Weise auch schon einige Male drüber nachgedacht und fand das schon hilfreich, wenn man sich das stellungsspiel anschaut.... Im profibereich wahrscheinlich nicht, aber im Amateurfußball würde man sich schon bissl was abgucken können... Wünschte ein paar Fusballer aus meinem Team würden sich fifa auch mal anschauen *schnief*
      • Von Dr Bakterius Flüssigstickstoff-Guru (m/w)
        ja nee is klaar. in einem Stadion mit 5000 Zuschauern sitzen die Fachleute ja auch auf der Tribüne. Sind dann BF Zocker auch wahre Meisterschützen?
      • Von Panzergrenadier Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Zitat von kingkoolkris
        Die Studie wurde von Electronic Arts in Auftrag gegeben



        Jup eigentlich sagt das schon alles oder?

        In meinen Augen ist das Ergebniss mehr als Schwachsinnig und ich wundere mich das so jemand wie Ziege sich für sowas hergibt. Wenn überhaupt gestehe ich ein, dass ein wenig im taktischen Bereich geholfen werden kann, aber nur minimal. Alleine schon die Sichtweise ist doch im wirklichen Leben ganz anders als bei Computerspielen. Es macht schon im realen Leben ein Riesenunterschied, ob ich ein Spiel von einer leichten erhöhten Position und von draussen sehe oder ob ich mitten auf dem Platz stehe. Hier freie Räume etc. zu erkennen kann ich nicht durch ein Computerspiel lernen, sondern nur durch Training und gute Trainer.
        Weiterhin kann man die wichtigsten Sachen nie im Leben bei Fifa lernen, dass geht nur im Training. Folgende Punkte kann man Fifa oder jede andere Computersimulation nicht unterstützen:


        Konditione (wichtigste Eigenschaft für Fußball, denn an der Konditione hängt auch wie Fit bzw. wach man im Kopf ist)
        Technik (muss sogar im frühen Alter trainiert werden, denn als Erwachsener ist es ganz schwer hier noch viel zu ändern)
        Laufwege der Mitspieler (geht nur im Training oder im Spiel)

        Was und wie genau Fifa unterstützen soll bleibt der Bericht und vermutlich die Studie schuldig, aber man kann das ganze mehr als Werbung für Fifa abhaken.
      • Von kingkoolkris Software-Overclocker(in)
        Die Studie wurde von Electronic Arts in Auftrag gegeben


  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1137745
FIFA 15
FIFA 15: Fußball-Simulation hilft laut Studie beim echten Fußball-Training
Die Deutsche Sporthochschule Köln hat bei einer Studie positive Auswirkungen der Fußball.Simulation FIFA von Electronic Arts auf das reale Training von Fußballspielern gefunden. Der Ex-Nationalspieler und Trainer der SpVgg Unterhaching, Christian Ziege, bestätigt diese Ergebnisse, vor allem bei der Arbeit mit dem Fußball-Nachwuchs.
http://www.pcgameshardware.de/FIFA-15-Spiel-54377/News/Fussball-Simulation-hilft-beim-echten-Fussball-Training-1137745/
01.10.2014
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2014/09/a2c5aec76dd23620_org-pcgh_b2teaser_169.jpg
fifa 15,ea electronic arts,ea sports
news