Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von DerBratmaxe Freizeitschrauber(in)
        Zitat von TheMiz
        Lasst euch gesagt sein dass "Abzocke" was ganz anderes ist, und es halt genug Leute gibt die sehr wohl Unterschiede bei jedem FIFA-Teil erkennen (weil vorhanden) und auch dafür bezahlen WOLLEN. Aber wenn du so kulant bist, kannst du dich ja gerne bei EA melden und völlig umsonst ALLE Kader ALLER Teams in FIFA aktualisieren, jeden Spieler anpassen, inkl. Aussehen usw. Wenn du dann fertig bist nach ein paar Monaten und kaum Schlaf, kannst du uns dann mitteilen ob das alles so viel Spaß gemacht hat für NULL Euro Gehalt.

        Der Unterschied ist, dass nicht nur eine kleine Gruppe von "Hobby-Entwicklern" an solchen Mods oder Spielen arbeiten, sondern ca. 500 Festangestellte.

        Lass mal 500 Leute ein Spiel programmieren, die daran arbeiten weil es ihnen Spaß macht und dann 500 (EA-)Leute, die daran arbeiten weil sie dafür bezahlt werden. Der einzige Vorteil bei dem von EA Entwickelten Spiel wären die durch Lizenz geschützen Namen, in allen anderen Bereichen wäre das von den Hobbyentwicklern definitiv besser und würde sich auch besser verkaufen.

        Die großen Publisher haben einfach keine Kreativität mehr, es wird alles nur kopiert und das Verlangen nach immer mehr Umsatz macht die Spiele immer schlechter. Aber die ganzen Free2Play Spiele von "kleinen" Spieleschmieden beleben den Spielemarkt.

        Aber naja ... der Erfolg eines Spieles liegt nicht in den Händern der Publisher, sondern in den Händen des Kunden. Und da viele sowas mit sich machen lassen wird sich auch nichts daran ändern.
      • Von batmaan Software-Overclocker(in)
        wird leider gekauft ^^
      • Von TheMiz Gesperrt
        Selbst diese "kostenlosen" Mods sind auf private Spenden angewiesen, weil sie eben so viel Zeit kosten.
        Sie werden meist von (arbeitslosen) Fans entworfen und es wird immer darauf hingewiesen zu "donaten", sprich spenden, weil es sonst keine Mods mehr geben kann/wird.
        Es gibt im Leben nichts umsonst, niemand von uns arbeitet oder moddet umsonst. Das sollten manche bedenken bevor sie irgendwelchen Bullshit schreiben.
      • Von Iconoclast BIOS-Overclocker(in)
        Gibt's im Internet nicht immer Fan Mods, die alles auf den aktuellen Stand kloppen? Erinnere mich da an Mods für PES, die einfach alles überarbeitet haben, für genau 0€.
        Ansonsten geht mit Fußball aber sowieso am Hintern vorbei.
      • Von TheMiz Gesperrt
        Lasst euch gesagt sein dass "Abzocke" was ganz anderes ist, und es halt genug Leute gibt die sehr wohl Unterschiede bei jedem FIFA-Teil erkennen (weil vorhanden) und auch dafür bezahlen WOLLEN. Aber wenn du so kulant bist, kannst du dich ja gerne bei EA melden und völlig umsonst ALLE Kader ALLER Teams in FIFA aktualisieren, jeden Spieler anpassen, inkl. Aussehen usw. Wenn du dann fertig bist nach ein paar Monaten und kaum Schlaf, kannst du uns dann mitteilen ob das alles so viel Spaß gemacht hat für NULL Euro Gehalt.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
video
1065659
FIFA 14
FIFA 14: Das ist neu - der Expertentalk!
Electronic Arts vor, noch ein ... FIFA! Pünktlich zur Ankündigung der neuen Fußball-Simulation erklärt Sascha, was denn so alle neu, besser und schöner geworden ist. Schließlich hat unser Kick-Experte des Spiel schon live gesehen und mit den Entwicklern gesprochen.
http://www.pcgameshardware.de/FIFA-14-Spiel-23264/Videos/FIFA-14-Das-ist-neu-der-Expertentalk-1065659/
17.04.2013
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2013/04/17DDD608-CAC5-7D65-757733485AAFC46A.jpg
fifa,fußball,entwickler,ea electronic arts,simulation,fifa 14
videos
http://vcdn.computec.de/ct/2013/4/51328_sd.mp4