Online-Abo
Login Registrieren
Games World
  • FIFA 13: EA verspricht bisher umfangreichstes Feature-Paket - Brandneue Screenshots

    EA Sports feilt weiter am neuesten Ableger der erfolgreichen FIFA-Reihe und verspricht für FIFA 13 die bisher umfangreichsten Neuerungen. Speziell die Bereiche Künstliche Intelligenz, Dribbling, Ballkontrolle und Kollisionen werden demnach deutliche Optimierungen erfahren. Auch der Karrieremodus und das Online-Angebot des Fußballspiels werden nicht vernachlässigt.

    Wie wir bereits berichteten klassifiziert Publisher EA die optimierten Spielelemente als First Touch Control, Player Impact, Complete Dribble, Tactical Free-Kicks und Attacking AI. Damit reagieren die Entwickler der beliebtesten Fußballspiel-Reihe auf die Macken des Vorgängers. EA ist sich der Fehler von FIFA 12 durchaus bewusst und erläutert in der aktuellen Pressemitteilung die Verbesserungen. Vor allem den merkwürdig anmutenden Spieleranimationen ("FIFA Kiss Glitch") bei Zusammenstößen soll damit ein Ende gesetzt werden. EA möchte in den kommenden Monaten noch weitere News zu Features und den Spiel-Modi bekanntgeben.

    Player Impact
    Auf diversen Videoplattformen sorgten die unfrewillig komischen FIFA-12-Verrenkungen bei Spielerkollisionen für zahlreiche Lacher. Zusammenstöße zwischen Spielern sollen im Nachfolger daher wieder natürlicher und nicht mehr so ungelenk wie noch im Vorgänger wirken. Auch das Gewicht und die Statur eines jeden Spielers fließt in die Player-Impact-Engine ein. Trifft z.B. ein flinker aber leichterer Stürmer auf einen kräftigeren Verteidiger, so kann der Verteidigende seinen körperlichen Vorteil ausspielen und den Angreifer leichter abdrängen oder blocken. Durch Schieben und Zerren verschafft er sich weitere Positionsvorteile und zwingt den Gegner zu Fehlern, die eine Ballannahme verhindert.

    Attacking Intelligence
    Die Starspieler sollen dank der verbesserten KI den Raum außerdem besser analysieren und die gegnerische Verteidigung stärker und intelligenter unter Druck setzen. Die Fixierung von Messi, Ronaldo und Co. soll nun nicht mehr stur auf dem Ball liegen und dynamischere Spielzüge mit offenen Passwegen erlauben. Durch die freieren Laufwege entstehen neue Angriffspositionen und Spielzüge können akkurater durchgeführt werden. Gerade spannende Laufduelle zwischen zwei Spielern sollen dadurch häufiger auftreten.

    Complete Dribbling
    In Zusammenarbeit mit Lionel Messi werkelt EA am wohl vollständigsten und intuitivsten Dribblingsystem, das die FIFA-Reihe je gesehen hat. Das präzisere Dribbeln mit dem Ball soll in Kombination mit der 360-Grad-Bewegungsfreiheit zu gefährlicheren Eins-zu-eins-Situationen führen. Im Ballbesitz können zukünftig schnellere Richtungswechsel ausgeführt und das virtuelle Leder länger und effektiver abgeschirmt werden.

    First Touch Control
    Die Annahme der Kugel wird deutlich realistischer und variantenreicher aber auch diffiziler. Die nahezu perfekte Ballkontrolle bei jedem Spieler in jeder Situation soll es so nicht mehr geben. Verteidiger der Defensive sollen so mehr Möglichkeiten erhalten, an den Ball zu kommen.

    Tactical Free Kicks
    Bis zu drei Angreifer können sich zukünftig um den Ball positionieren und die Verteidigung mit Täuschungsmanövern und erweiterten Passmöglichkeiten verwirren. Im Gegenzug bestimmt der Gegner dynamisch die Anzahl seiner Verteidiger in der Mauer und deren Position. Ebenso kann ein Spieler aus der Mauer stürmen, um den Freistoß zu blocken.

    Karrieremodus und Online-Features
    Mit den Veränderungen des Karrieremodus will EA vor allem auf die Wünsche der FIFA-Fans reagiert haben. Absolute Authentizität wird wieder einmal mit mehr als 500 offiziell lizenzierten Vereinen geboten. Auch das umfangreiche Online-Angebot wurde aufgewertet. So erhielt der beliebte Online-Modus "Mann-gegen-Mann: Saisons" zahlreiche Verbesserungen. Weitere neue Modi und Features will EA in den kommenden Monaten ankündigen.

    FIFA 13 wird im kommenden Herbst für Konsolen, mobile Plattformen und PC erscheinen. Die Bekanntgabe eines genauen Release-Termins steht noch aus. Auf unserer Themenseite zur FIFA-Serie halten wir Sie weiterhin auf dem Laufenden.

    Reklame: FIFA 13 für PC jetzt bei Amazon bestellen.

  • FIFA 13
    FIFA 13
    Publisher
    Electronic Arts
    Developer
    Electronic Arts
    Release
    27.09.2012

    Aktuelle Sportspiel-Spiele Releases

    Cover Packshot von Steep Release: Steep
    Cover Packshot von FIFA 17 Release: FIFA 17 Electronic Arts , EA Canada
    Cover Packshot von EA Sports UFC 2 Release: EA Sports UFC 2 Electronic Arts
    Cover Packshot von WWE 2K16 Release: WWE 2K16 2K Games , 2K Games
    Es gibt 4 Kommentare zum Artikel
    Von kingkoolkris
    Wird ma Zeit für ne neue Grafikengine, das ist ja immer noch dieselbe wie seit Fifa09 oder 08.
    Von POWER_TO_THE_GROUND
    Freu mich auch drauf
    Von GTA 3
    Der gleiche Mistpost wie jedes Jahr, da kannste mir erzählen was du willst. Ich freu mich drauf.
    Von AMD
    Jaja EA, der gleiche Mist wie jedes Jahr! Da könnt ihr erzählen was ihr wollt
      • Von kingkoolkris Software-Overclocker(in)
        Wird ma Zeit für ne neue Grafikengine, das ist ja immer noch dieselbe wie seit Fifa09 oder 08.
      • Von POWER_TO_THE_GROUND Lötkolbengott/-göttin
        Freu mich auch drauf
      • Von GTA 3 BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von AMD
        Jaja EA, der gleiche Mist wie jedes Jahr! Da könnt ihr erzählen was ihr wollt
        Der gleiche Mistpost wie jedes Jahr, da kannste mir erzählen was du willst.

        Ich freu mich drauf.
      • Von AMD Software-Overclocker(in)
        Jaja EA, der gleiche Mist wie jedes Jahr! Da könnt ihr erzählen was ihr wollt
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 04/2017 PC Games 03/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017
    PCGH Magazin 04/2017 PC Games 03/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
883801
FIFA 13
Fußball
EA Sports feilt weiter am neuesten Ableger der erfolgreichen FIFA-Reihe und verspricht für FIFA 13 die bisher umfangreichsten Neuerungen. Speziell die Bereiche Künstliche Intelligenz, Dribbling, Ballkontrolle und Kollisionen werden demnach deutliche Optimierungen erfahren. Auch der Karrieremodus und das Online-Angebot des Fußballspiels werden nicht vernachlässigt.
http://www.pcgameshardware.de/FIFA-13-Spiel-23265/News/FIFA-13-Release-Screenshots-Features-883801/
15.05.2012
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2012/05/FIFA13_Aguero_complete_dribble.jpg
fifa 13,fußball,ea electronic arts
news