Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Hackman Software-Overclocker(in)
        Naja, Evolve war von Anfang an zu teuer, insbesondere da es ein reines Online-Spiel ist. Der Umfang ist nunmal mangels Maps und Gamemode-Abwechslung weit von einem Battlefield entfernt. Dann noch gleich mal nen Season Pass ankündigen, und etliche weitere DLCs, schon entwickelt sich bei mir eine gepflegte ungesunde Ablehnungshaltung.
        Ich würde es mir mal - so wie Titanfall - für nen 5er im Sale holen. Titanfall hab ich ca. 10 Stunden gespielt bis schon die Luft raus war, der 5er war angemessen

        Der Hype hat natürlich trotzdem gesiegt und viele meiner Freunde haben vorbestellt, kaum eine hat wohl sein Geld wert an Spielzeit/Spaß bekommen - selbst Schuld.

        Dass Turtle Rock hier im AmA Fehler eingesteht war unwahrscheinlich, solche Ehrlichkeit gibt es leider nur mehr selten in der Branche. Erstens müssten sie zugeben dass Evolve ein Flop war, zweitens ist die DLC- und Preispolitik sicher vom Publisher diktiert., und man möchte ja vermutlich weiterhin lukrative Aufträge erhalten.
      • Von L0b012 Freizeitschrauber(in)
        Zitat von Peterparker87
        Tatsächlich stand dieser Titel damals auf meiner Einkaufsliste, ich warte hin und wieder und kaufe nicht gleich zum Release.
        Als ich dann die DLC-Plotil sah, habe ich mich gegen einen kauf entschieden, obwohl ich die Left 4 Dead Spiele sehr gemacht habe. Schade, es hätte ein großer Titel werden können.
        So gings mir auch.

        Hatte das damals auch so hier im Forum geschrieben, dass ich solche DLC Kacke nicht unterstütze.
        Schlimm genug, dass ich bei BF3 Premium zu Release dazugekauft aber dann dank BO2 nicht gespielt habe, 100€ für die Katz

        Bei BF4 dann erst später den Season Pass gekauft, glaub 60€ für beides zusammen dank Keystores.

        Aber Evolve hats echt übertrieben...
      • Von xHaru Software-Overclocker(in)
        Zitat von Gimmick
        Rein vom Konzept her finde die DLCs bei Evolve besser umgesetzt als z.B. bei BF oder CoD.
        Bei Evolve ist es egal ob man einen DLC hat oder nicht, jeder kann jede Runde mit jedem spielen. In BF oder CD fehlen einem dann die Maps und man hat Pech gehabt.

        Das Problem liegt imo eher an fehlenden Spielmodi, die mehr Variation bringen würden.
        Soweit ich weiß, kann man bei Evolve nichts freischalten. Tja. Wo ist da denn noch Wiederspielwert? Klar, mehrere Modi würden es zwar bringen, allerdings wird das auch nicht so viel mehr Spieler ins Boot ziehen können.

        BF4 bietet z.B. durch die DLCs auch noch zusätzliche Herausforderungen, die neuen Waffen dort sind übrigens nicht wirklich overpowered.. Maps? Naja, wenn man nicht direkt am Release spielt und/oder mal nen Server mit durchgehender Maprotation findet, kann man das ja wohl vergessen. Chainlink wird z.B. fast gar nicht mehr gespielt. Ein Großteil der DLC-Maps auch nicht mehr. Die Standardmaps sind die meistgespielten Maps in BF4, ausgenommen sind da die BF2 und -3 Maps.

        Bei Evolve hast du anscheinend nicht mal neue Maps.

        Wenn das Balancing in der Beta genau so wie im Spiel ist, lohnt es sich eh nicht, das Monster zu spielen. Das ist viel zu schwach.
      • Von IiIHectorIiI Freizeitschrauber(in)
        Wenn sie noch so einen Müll von sich geben, haben sie leider gar nichts kapiert.
      • Von Nightlight BIOS-Overclocker(in)
        Zitat
        Entwickler äußert sich zur DLC-Politik
        "Wir haben es so gemacht wegen $$$...und damit das Spiel innerhalb kürzester Zeit nicht noch eintöniger und langweiliger wird"
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1170813
Evolve
Evolve: Entwickler äußert sich zur DLC-Politik
Evolve war nicht der große Erfolg, den sich 2k Games vermutlich versprochen hat. Das lag letztlich vor allem an der DLC- und Preispolitik, die dem sonst eigentlich guten Spiel massiv zugesetzt hat. Entwickler Turtle Rock hat sich nun zur Politik geäußert, liefert aber auch nur PR-Aussagen.
http://www.pcgameshardware.de/Evolve-Spiel-15599/News/Entwickler-aeussert-sich-zur-DLC-Politik-1170813/
10.09.2015
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2015/03/Evolve_DLC_Slim-gamezone_b2teaser_169.jpg
news