Online-Abo
Login Registrieren
Games World
      • Von Kusanar BIOS-Overclocker(in)
        Also bei einem Preis von 14,99 Euro kann man schon wenigstens vernünftige Animationen erwarten, jedenfalls ist das Heutzutage auch nicht unbedingt super aufwendig, da braucht es kein 10-köpfiges Motion-Capture-Team. Ich verlange, wie Dr. Bakterius, ja auch keine Grafik wie beim neuesten AAA-Blockbuster. Aber auf dem Niveau von 1990 wär ja schon mal was...
      • Von Dr Bakterius Flüssigstickstoff-Guru (m/w)
        Zitat
        Naja, mein erster Beitrag war wohl etwas unpassend, sicher ein Produkt meiner schlechten Laune heute, tut mir leid.
        Ist schon ok, ich bekomme halt öfters solche Kommentare auf die Fußmatte und irgendwann hat man keine Lust alles kommentarlos hinzunehmen und fängt an zu knurren ( mein Schreibstil sollte aber schon bekannt sein ).
        Ich verstehe den Sinn dahinter ja auch nicht daher hatten es auch einige moniert. Ich hätte da lieber da lieber etwas mehr gezahlt für eine glaubhafte Darstellung
      • Von Hilps Freizeitschrauber(in)
        Meine ursprüngliche Kritik war auch weniger an dich gerichtet. Naja, mein erster Beitrag war wohl etwas unpassend, sicher ein Produkt meiner schlechten Laune heute, tut mir leid.

        Zitat von Dr Bakterius
        Ich erwarte ja auch kein 3 D Kino nur wenn ich etwas animiere dann bei allem richtig da Vögel komischweise fliegen, Fische schwimmen und ausgerechnet die Masse der Landtiere sich wie geworfene Runen bewegen.
        Dann ist es wohl doch Absicht? So ist das eben mit Künstlern, die versteht man nicht immer
      • Von Dr Bakterius Flüssigstickstoff-Guru (m/w)
        Ich gehöre sicherlich nicht zur Gattung wo der schöne Teller wichtiger ist als das was drauf ist nur im 21. Jahrhundert sollte doch etwas der technischen Möglichkeiten ankommen. Ich erwarte ja auch kein 3 D Kino nur wenn ich etwas animiere dann bei allem richtig da Vögel komischweise fliegen, Fische schwimmen und ausgerechnet die Masse der Landtiere sich wie geworfene Runen bewegen.
        Zitat
        Ansonsten kannst du mit deinen Anfeindungen gern jemand anderen belästigen.
        Ich belästige niemanden und Anfeindungen sehe ich auch keine
      • Von Hilps Freizeitschrauber(in)
        Ich wollte mit meiner reisserischen Aussage nur andeuten, dass man nicht so oberflächlich urteilen und mal über den Tellerrand schauen sollte. Ich wüsste nicht, warum realistische Animationen und top Grafik unbedingt notwendig wären. Wahrscheinlich hat sich der Entwickler aber auch etwas dabei gedacht und es ist nicht einfach nur aus Zeitgründen so gestaltet.
        Ansonsten kannst du mit deinen Anfeindungen gern jemand anderen belästigen.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 06/2017 PC Games 05/2017 PC Games MMore 06/2017 play³ 06/2017 Games Aktuell 06/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017
    PCGH Magazin 06/2017 PC Games 05/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1223239
Everything
Everything auf Youtube: Der philosophische Universum-Simulator kommt extrem gut an
Everything ist ein Titel für die Playstation 4 und den PC, den der Entwickler als interaktives Erlebnis bezeichnet, bei dem der alles sein kann, was er sieht - von Tieren über Planeten bis hin zu Galaxien und darüber hinaus. Eine KI soll die Systeme der Natur in einer prozeduralen Simulation darstellen und das aus dem Blickwinkel von "everything in the universe". Ein neuer Trailer kommt sehr gut an.
http://www.pcgameshardware.de/Everything-Spiel-56803/News/Toller-Trailer-zum-Universum-Simulator-1223239/
16.03.2017
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2017/03/everything-pcgh_b2teaser_169.jpg
simulation,ps4,steam
news