Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von KlawWarYoshi Software-Overclocker(in)
        buhu... krieg nur bildfehler
      • Von BigBubby PCGH-Community-Veteran(in)
        ok ich bin jetzt 1776 und asien, osteuropa und mitteleuropa sowie nordafrika gehören mir. Mir fehlt nur noch das heutige gebiet von Frankreich und Spanien/Portugal, sowie die Inseln von GB. USA habe ich gerade Fuß gefaßt mit 3 vollen Armeen und inzwischen 3 kolonien.
        England hat mir, da ich holland angegriffen/vernichtet habe den krieg erklärt, deshalb werden erst mal 6 armeen auf die insel übergesetzt und damit sollten die uach geschichte sein in Europa.
        Vielleich klappt bis 1799 sogar ganz europa und teile von USA

        Edit: Gerade die Hauptinsel von England eingenommen. Jetzt kann ich weder in Diplomanti mehr noch die nächste Runde erreichen, denn kaum passiert irgendwas in zusammenhang mit england hat das spiel einen fehler...
        sehr schade.
      • Von Tommy_Lee PC-Selbstbauer(in)
        Hm wie sieht eigentlich der Multiplayer aus, kann man da auch die Weltkarte Zocken oder nur Schlachten? Habe ich gleich gelassen, bei den ganzen Bugs zu gucken.

        Gruß Tom
      • Von BigBubby PCGH-Community-Veteran(in)
        Steuern sind bei mir bei adel ganz oben, bei "normalsterblichen" mitte.
        Ich habe am anfang etwas langsamer gehandelt, damit meine grundprovinzen erst mal ordentlich ausgebaut werden.
        Jetzt ist es soweit, dass neue keine Steuern zahlen müssen, damit bruache ich auch weniger garnisonen, womit meine Armee stärker wird und frei handeln kann.
        Da diese bereits viel gekämpft haben, sind sie natürlich entsprechend erfahren, wodurch sie auch mit wenig verluste kämpfe bestreiten. So geh ich mit merheren wellen über die Staaten. Die einen reparieren gerade, die anderen greifen die nächste stadt an und so weiter.
        Da ich als Indien in Europa nicht viel mitgemischt habe, haben die anderen staaten sich gegenseitig klein gehalten, sodass es kaum supermächte gibt. England ist zwra stark, aber die hälfte davon ist in amerika. wird mir also nicht gefährlich und das andere ist Russland und die haben keine Chance mehr, wenn ich Osmanien erst mal besiegt habe. Die haben auch einen guten Teil verloren.
        Flotte vernichte ich einfach stück für stück, wenn sie stört, da ich 1 klasse stärkere schiffe habe, meißt sogar ohne verluste. Da schafft meine eine Flotte auch 2 1/2 gegnerische ohne einen verlust.
        Genau den vorteil muß ich jetzt schnell ausnutzen, bevor der gegner die gleiche stufe erreicht, aber wenns soweit ist, gehört mir shcon mind halb europa und asien sowieso. dann hat er also keine chance mehr.
      • Von Tommy_Lee PC-Selbstbauer(in)
        Ja habe die beste Wirtschaft und Aufklärung Flotte und Armee. Aber nicht übermächtig. Steuern sind zu jener Zeit weit unten, damit meine Länder an Einwohner gewinnen. Kontrolliere alle Handelswege mit meinen Schiffen und brauche dafür dann weniger Steuern.

        Bin ein guter Herrscher nicht wie in Real Deutschland, lassen sie uns ausbluten!

        Gruß Tom
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
678302
Empire: Total War
Strategie-Epos fehlerbehaftet
Empire Total War sorgt bei einigen Usern aufgrund von Problemen mit Valves Online-Plattform Steam bereits vor, Nividas aktuelle Geforce-Treiber dagegen während dem Spielen für Probleme.
http://www.pcgameshardware.de/Empire-Total-War-Spiel-22607/News/Strategie-Epos-fehlerbehaftet-678302/
10.03.2009
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2009/02/EmpireTotalWarDemo_02.jpg
empire total war
news