Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Z3R0B4NG Software-Overclocker(in)
        Zitat von Soylent
        Ein CGI Trailer der 0 von der ingame Grafik oder Kaufgrund zeigt. Sinn? Rumfliegen und schießen kann ich auch in StarCitizen und das sieht schöner aus.
        Sinn?
        Stimmung machen, copy&paste-news wie z.B. hier auf PCGH erzeugen damit die Leute aufmerksam werden und das Datum bekannt geben.

        Wenn du gameplay sehen willst, youtube hat haufenweise davon, da brauchst du PCGH nicht für.

        und zu StarCitizen... ich hab beide Spiele schon am laufen gehabt (beides Pre-release versionen) und Star Citizen sieht zwar anders aus, aber nicht besser. Aliasing ohne Ende, miese Frameraten und das User Interface schmeisst einem mehr ringe ins Gesicht als Tony Stark vor seiner Nase hat, ich hoffe bis zum release tut sich da noch ordentlich was.
        Zudem hat Elite einen Bruchteil des Geldes mit dem der Herr Roberts arbeiten kann und damit schon erstaunliches auf die Beine gestellt, während der Herr Roberts den Hals nicht voll zu bekommen scheint.

        Und ja Elite ist definitiv etwas sim lastiger als SC, das machts aber auch nicht besser sondern nur anders.

        Bis SC in ein paar Jahren endlich mal fertig wird ist Elite warscheinlich schonwieder alter Kaffee und wenn es sich gut hält wird Elite noch einiges an Content Updates über die Jahre bekommen.
        Ich sehe keinen Grund nicht einfach beides zu zocken.
      • Von Naennon Freizeitschrauber(in)
        Zitat von Soylent
        Ein CGI Trailer der 0 von der ingame Grafik oder Kaufgrund zeigt. Sinn? Rumfliegen und schießen kann ich auch in StarCitizen und das sieht schöner aus.
        dachte ich mir auch
        habs mit dem Alpha/Beta/Gamma Account vom Freund getestet.. das Spiel ist ganz anders als es der Trailer suggeriert...
      • Von Soylent Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Zitat von Rollora
        Das eine ist eine Simulation, das andere ein eher Actionmäßig angehauchtes SCI-Fi Spiel. Das ist als würdest du ein "Traditionelles" Need For Speed (etwa Hot Pursuit) mit "Shift" vergleichen.

        Dass so kleine Details wie die Voyager 2 im Jahr 3300 eingebaut sind, ist eigentlich kein Easter-Egg sondern ein Detail.

        Und ob Star Citizen wirklich durchgehend besser aussieht muss es erst zeigen
        StarCitizen keine Simulation?! Hast du dir mal deren physikalisch korrektes steuerungssystem angeschaut?! Das war nebenbei bemerkt auch nicht mein Kritikpunkt, sondern der Trailer der nichts vom Spiel zeigt.
      • Von Robonator Kokü-Junkie (m/w)
        Zitat
        Wie Goldenvale Voyager 2 entdeckt hat, verrät er leider nicht. Reiner Zufall dürfte es kaum gewesen sein.
        Genau das hat er im Frontier Forum beschrieben. Er war hinter Neptun als er ein unbekanntes Signal auf den Schirm bekam das verdammt weit entfernt war. Also ist er im Supercruise losgeflogen und war nach etwa 45min am Ziel angekommen, dort fand er dann die Voyager 2 ^^
      • Von Rollora Lötkolbengott/-göttin
        Zitat von Soylent
        Ein CGI Trailer der 0 von der ingame Grafik oder Kaufgrund zeigt. Sinn? Rumfliegen und schießen kann ich auch in StarCitizen und das sieht schöner aus.
        Das eine ist eine Simulation, das andere ein eher Actionmäßig angehauchtes SCI-Fi Spiel. Das ist als würdest du ein "Traditionelles" Need For Speed (etwa Hot Pursuit) mit "Shift" vergleichen.

        Dass so kleine Details wie die Voyager 2 im Jahr 3300 eingebaut sind, ist eigentlich kein Easter-Egg sondern ein Detail.

        Und ob Star Citizen wirklich durchgehend besser aussieht muss es erst zeigen
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1145676
Elite: Dangerous
Elite: Dangerous - Galaktisches Easter-Egg: NASA-Raumsonde Voyager 2 entdeckt
In Elite: Dangerous könnt ihr der NASA-Raumsonde Voyager 2 einen Besuch abstatten. Frontier Developments hat Voyager 2 als Easter Egg in seiner Weltraum-Handels-Simulation verewigt. Zuerst entdeckt wurde Voyager 2 von einem Reddit-User und zwar an ihrem zu vermutenden Standort im Jahr 3.300.
http://www.pcgameshardware.de/Elite-Dangerous-Spiel-16864/News/Easter-Egg-NASA-Raumsonde-Voyager-2-1145676/
14.12.2014
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2014/12/Ktyk9dx-pc-games_b2teaser_169.png
elite dangerous,weltraum,kickstarter
news