Online-Abo
Login Registrieren
Games World
      • Von Waltiturtle Komplett-PC-Käufer(in)
        Haha, die Dummheiten von Damals....
        Ist mir damals genau so passiert.^^
        Tauchen empfinde ich aber auch eher als nice to have, aber ansonsten eher störend in der Bedienung. Auch bei Witcher 3 ging es mir auch schnell auf den Keks, weil die Steuerung unter Wasser so zäh war.
        Viel Wasser scheint es ja eh nicht zu geben.
      • Von FortuneHunter Volt-Modder(in)
        Zitat von Nightslaver
        Naja wirklich als tauchen kann man das nun nicht bezeichnen, es war nur ein Ladebildschirmübergang um in das innere des Turms zu gelangen, soweit ich mich noch daran erinnere.
        Man würde ja wohl auch kaum in Mass Effect von vollständigen Raumschiff fliegen sprechen, nur weil es die Ladebildschirme zwischen 2 Planeten überbrückt.
        Ich weiß ja nicht, welche Gothic-Versionen du gespielt hast, aber meine erste Handlung in Gothic 1 + 2 war das tauchen in dem See direkt im Startgebiet um elendig zu ersaufen, weil ich mich nicht rechtzeitig an die Steuerung gewöhnt habe:

        [Ins Forum, um diesen Inhalt zu sehen]
      • Von Nightslaver Volt-Modder(in)
        Zitat von Homerclon

        Da gab es keinen Ladebildschirm, den gab es nur beim Wechsel zwischen: Hauptwelt, Alte Mine, Freie Mine, Ork-Friedhof und dem Schläfertempel.
        Um in den alten Turm von Xardas zu gelangen musste man wirklich ein kurzes Stück tauchen, dieser war nämlich ein Teil der Hauptwelt.
        Gut dann revidiere ich meine Aussage, hab ich das wohl nicht mehr richtig in Erinnerung gehabt, vermutlich wohl auch weil es wie du schreibst am Ende eigentlich vom Nutzen her eine völlig triviale Fähigkeit ohne wirklich interessante Höhepunkte war.
      • Von Homerclon BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von Eidgenosse1
        Vor Release von Risen 3 habe ich im worldofgothic Forum die PBler bezichtigt, ihre Fanbase mit der DRM Anbindung zu hintergehen. Kurze Zeit später wurde das DRM fallengelassen und risen 3 kam ohne DRM.

        Das tat mir noch heute sehr leid, ich mag die PB Mitarbeiter sehr und liebe die Gothic Serie wie auch das PB Unternehmen.

        Auch Elex wird ohne DRM zum Verkauf angeboten. Allein dieses Verhalten ist fürmich Grund genug, die Collectors Edition zu kaufen.
        Dazu wurde doch noch gar nichts verlautbart. Oder hättest du eine Quelle?

        Zitat von Nightslaver
        Na da musst du wohl eine super geheime ultra spezielle Gothic 2 Version gehabt haben.
        Wäre mir völlig neu das man im Hafenbecken von Khorinis in Vanilla jemals hätte tauchen können.

        Bis jetzt gab es noch in keinem PB-Spiel jemals die Möglichkeit zu tauchen. Das maximale war bis dato immer schwimmen.
        Gothic 1+2 waren die einzigen Spiele von PB in denen man Tauchen konnte, aber außer in G1 musste man das nie. Es hatte auch nichts genutzt, da man dort nichts finden konnte.
        Im See hinterm Staudamm des Neuen Lagers konnte man 2-3 überflutete, jedoch leere, Hütten entdecken, aber das war auch schon alles.

        Zitat von Nightslaver
        Naja wirklich als tauchen kann man das nun nicht bezeichnen, es war nur ein Ladebildschirmübergang um in das innere des Turms zu gelangen, soweit ich mich noch daran erinnere.
        Man würde ja wohl auch kaum in Mass Effect von vollständigen Raumschiff fliegen sprechen, nur weil es die Ladebildschirme zwischen 2 Planeten überbrückt.
        Da gab es keinen Ladebildschirm, den gab es nur beim Wechsel zwischen: Hauptwelt, Alte Mine, Freie Mine, Ork-Friedhof und dem Schläfertempel.
        Um in den alten Turm von Xardas zu gelangen musste man wirklich ein kurzes Stück tauchen, dieser war nämlich ein Teil der Hauptwelt.
      • Von Nightslaver Volt-Modder(in)
        Zitat von LaVolpe
        Will ja nichts sagen, aber allein in Gothic 1 musste man in Xardas alten Turm hineintauchen.... Erzrüstung undso
        Naja wirklich als tauchen kann man das nun nicht bezeichnen, es war nur ein Ladebildschirmübergang um in das innere des Turms zu gelangen, soweit ich mich noch daran erinnere.
        Man würde ja wohl auch kaum in Mass Effect von vollständigen Raumschiff fliegen sprechen, nur weil es die Ladebildschirme zwischen 2 Planeten überbrückt.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 07/2017 PC Games 06/2017 PC Games MMore 07/2017 play³ 07/2017 Games Aktuell 07/2017 buffed 12/2016 XBG Games 07/2017
    PCGH Magazin 07/2017 PC Games 06/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1227909
Elex
Elex: Weitere Details zum neuen Rollenspiel, spielbare Demo auf der RPC
Im Forum von World of Players gibt es schon seit dem Jahr 2015 Threads zum kommenden Rollenspiel Elex von Piranha Bytes, in dem Fans Fragen stellen können, die dann beantwortet werden. In der letzten Fragerunde gab es wieder einige interessante Details, darunter auch einen Hinweis darauf, wo die Demo zu Elex demnächst angespielt werden kann.
http://www.pcgameshardware.de/Elex-Spiel-55815/News/Weitere-Details-zum-neuen-Rollenspiel-1227909/
15.05.2017
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2016/12/Elex-Screenshot-PC-06-pc-games_b2teaser_169.jpg
elex,piranha bytes
news