Online-Abo
Login Registrieren
Games World
      • Von MilesEdgeworth Freizeitschrauber(in)
        Ich hatte meine Kone jetzt fast eineinhalb Jahre, jetzt ist das Mausrad kaputt gegangen, aber sonst eine geniale Maus...
        Hoffentlich hält sie "repariert" wieder so lange
      • Von PontifexM BIOS-Overclocker(in)
        überzeugend ist was anderes.
      • Von Khufu Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Hab jetzt seit gut einem halben Jahr die Kone, bis auf kleine Anfangsschwierigkeiten mit den Treibern läuft die jetzt einwandfrei. Liegt gut in der Hand und die Verarbeitung ist meiner Meinung nach gut, einzig mit den gewichten hatte ich etwas Schwierigkeiten, weil diese nicht wirklich halten wollten, da ich eh nur das schwerste nutze hab ich einen kleinen streifen doppelseitiges Klebeband aufgeklebt und ruhe ist, ansonsten hab ich keine Probleme. Würde mir auch wieder eine Kone kaufen, wenn die mal kaputtgehen sollte.
      • Von CentaX Software-Overclocker(in)
        Die Optik der ersten Kone war gut, ja. Imo sogar besser als die der neuen.
        Aber Verarbeitung?

        1. Treiber unter x64: Neueste Version: Mauszeiger reagiert GAR NICHT auf Bewegungen der Maus, man musste ne andere Maus anschließen, sobald der Treiber runter war, gings wieder. Ist aber schon lange behoben.

        2. Teilweise zu große Abstände, Seitenleiste sah irgendwie unschön eingelassen aus, also, ich meine den Teil, durch den die LEDs schienen.

        3. Bei mir passten keine Gewichte unten rein. Ohne Witz, Sensor hatte zu viel Abstand zur Oberfläche und hat mit gelegentlichen Aussetzern gedankt.

        4. Mausrad .. mal abgesehen davon, dass ich dass meiner G9 (die ich davor benutzt hab und auch nach der Kone benutze) viel besser finde vom Feedback ... Wie zur Hölle kann man sich sowas erlauben? Da ist doch JEDES Mausrad gebrochen .. Echt arm.

        Von der Valo hört man auch lustige Sachen, pfeifende Tastaturen, ins BIOS gehts nicht ... Hat PCGH alles schön *übersehen* in dem Test..
      • Von PontifexM BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von butter_milch
        Wirkt immer noch extrem billig verarbeitet.
        hatte bisher noch kein vergnügen ,solch eine maus zu befummeln zu dürfen.
        aber optisch machen ja beide was her ....
        wobei ich ein logitech verfechter bin...immer noch.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 04/2017 PC Games 04/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017
    PCGH Magazin 04/2017 PC Games 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
768692
Eingabegerät
Roccat Kone Plus
Am Gamescom-Stand von Roccat konnten wir die Roccat Kone Plus, den Nachfolger der Roccat Kone, Probe spielen. Außerdem zeigte uns Roccat die neue Software.
http://www.pcgameshardware.de/Eingabegeraet-Hardware-154122/Tests/Roccat-Kone-Plus-768692/
20.08.2010
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2010/08/Roccat_Kone_Plus_06.JPG
gamescom,roccat,maus
tests