Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Callboy Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Ich behaupte einfach mal, dass die Raze Viper die 1. Razer Maus mit optischen Sensor war, nicht aber die Diamondback.

        Zumal sie hier auch nirgends erwähnt wird.
        Das finde ich ein wenig seltsam, da ich mir nicht vorstellen kann, dass sie so selten war.
        Schliesslich haben sie hier im Forum ja auch welche gehabt.

        Ich habe insgesammt 3 Mäuse von Razer und die 4. wird auch wieder eine sein.
        Ich kann nicht bestätigen, dass sie mangelhaft verarbeitet waren oder sind.

        Eine Razer Tastatur habe ich auch und sie tut seit 4 Jahren ihren Dienst, ohne auch nur einmal einen Aufstand gemacht zu haben.

        Lediglich die Headsets sind nicht so prall, wie angepriesen.

        Back to topic:

        Was ist mit der Viper ? (Sie wurde meines Wissen auch wiederbelebt unter den Namen "Krait")
        Ich finde, dass ist schon eine ganz schöne Lücke in diesem Artikel.

        (OH mist, schon etwas älter der Artikel XD, sorry wollte keine Leichen ausbudeln) sorry
      • Von cyco99 PCGH-Community-Veteran(in)
        Ich habe mich von Razer verabschiedet, denn meine Diamonback 3G hat Probleme unter Windows 7 gemacht. Zudem ist mir irgendwann das quietschende Mausrad auf den Wecker gegangen. Mit der "ersten" Diamondback unter Windows XP war ich jedoch sehr zufrieden.
      • Von Mischk@ Software-Overclocker(in)
        Ich hab bis jetzt auch nichts anderes gehabt.
        Lycosa und Deathadder, Goliathus usw...

        Das einizge, wo ich mich nicht traue ist das Headset von Razer. Hier habe ich auf Medusa 5.1 zurückgegriffen.

        Ich werd auch bei der Marke bleiben, weil das Design für mein Geschmack absolut top ist.
        Das Handling finde ich auch mehr als Genial.
      • Von <<Painkiller>> Kokü-Junkie (m/w)
        Zitat
        Razer? Overrated?
        Ich kann mit Razer nicht wirklich was anfangen, man liest dauernd von Problemen was die Mäuse angeht... Doppelklick hier, Cursor springt da, Firmwareupdate bla... quietschende Maustasten... und und und...


        Ich hab eigentlich schon immer Razer. Davor hatte ich so NoName-Mäuse. Aber die Probleme die du da nennst kenn ich nicht. Die Lachesis ist bei mir mal gesprugen, aber das lag am Mauspad und nicht an der Maus.
      • Von Zeto89 Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Ich habe schon immer eine Razer Maus gehabt und werde auch immer eine haben.
        Angefangen mit der Daimondback und weiter mit der Copperhead bin ich bei der Mamba angekommen.

        Die Mamba ist wirklich die legendärste maus, gerade weil Sie zu ziehmlich die teuerste Maus im Handel ist.

        Bin aber höchst zufrieden!

        Leider hat mich bisher die Tastatur nicht überzeugen können.
        Habe zwar eine Lycosa Mirror aber eine Illuminated zum gleichen Preis ist wesentlich besser.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
813134
Eingabegerät
Von A wie Abyssus bis V wie Viper
Seit nunmehr über 10 Jahren fertigt Razer Mäuse, Tastaturen, Headsets und mehr. Bis heute hat sich Razer einen sehr guten Ruf bei Spielern erarbeitet und viele bekannte sowie beliebte Komponenten auf den Markt gebracht. PC Games Hardware zeigt die wohl bekanntesten Produkte von Razer.
http://www.pcgameshardware.de/Eingabegeraet-Hardware-154122/Specials/Von-A-wie-Abyssus-bis-V-wie-Viper-813134/
24.02.2011
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2011/02/Razer-Diamondback-Plasma.jpg
razer,headset,maus,tastatur
specials