Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Jever_Pilsener Software-Overclocker(in)
        Zitat von MarcDO
        Nur mal so zur Info, die G15 hat 3x6 Makrotasten und die G19 sogar 3x12.
        Das weiß ich, aber da muss man dauernd umschalten. Außerdem sind 3x12 = 36 immer noch weniger als 41.
      • Von MarcDO Schraubenverwechsler(in)
        Zitat von Jever-Pilsener
        Die G19 mag ja ganz nett sein, aber sie ist zu teuer. Außerdem frage ich mich, warum sie nur 12 Makro-Tasten hat. Die gute alte G15 hatte 18, die Roccat Valo hat sogar 41 Stück.
        Wenigstens hat Logitech kapiert, dass ein klappbares Display besser ist und das 6 Makro-Tasten viel zu wenig sind. Die neue G15 ist imho totaler Mist.

        Wenn die G19 mindestens 18 Makro-Tasten hätte und höchstens 80€ kosten würde, würde ich sie vielleicht kaufen.


        Nur mal so zur Info, die G15 hat 3x6 Makrotasten und die G19 sogar 3x12.

        Ich bin mit meiner G15 refresh auch sehr zufrieden. Die Makrotasten nutze ich ausschliesslich im Betriebsystem, wie Strg+c usw.

        Die Mediatasten hab ich noch nie genutzt. Das Display zeigt mir bei meinen Rennsimu´s immer den aktuellen Vitalzustand meines Auto´s an. Das finde ich sehr gut und hab sie mir nur deswegen gekauft.
      • Von MasterOhh Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Ich habe die G15 Refresh und die Reicht mir völlig. Die Makrotasten nutze ich so gut wie garnicht (gut ich zocke auch keine MMORPGs oder andere Spiele die man nur mit Makros vernünftig Spielen kann) und das Display dient bei mir auch nur dazu Infos von Teamspeak anzuzeigen.

        Von daher ist die G19 für mich nur total nutzloses und überteuertes Gerümpel. Nur wegen dem Farb LCD lohnen sich die 140 Euro wohl eher nicht. Da würde ich billiger bei weg kommen wenn ich mir noch nen 2ten Monitor kaufe und der hat dann sogar noch mehr als 320x200 Pixel.

        Wofür nutzt ihr denn die Zusatzfunktionen (Makrotasten, Display) euer Tastaturen so?
      • Von Jever_Pilsener Software-Overclocker(in)
        Die G19 mag ja ganz nett sein, aber sie ist zu teuer. Außerdem frage ich mich, warum sie nur 12 Makro-Tasten hat. Die gute alte G15 hatte 18, die Roccat Valo hat sogar 41 Stück.
        Wenigstens hat Logitech kapiert, dass ein klappbares Display besser ist und das 6 Makro-Tasten viel zu wenig sind. Die neue G15 ist imho totaler Mist.

        Wenn die G19 mindestens 18 Makro-Tasten hätte und höchstens 80€ kosten würde, würde ich sie vielleicht kaufen.
      • Von computerclubhr Schraubenverwechsler(in)
        Bestimmt ne geile Tastatur nur 140 Euro nein danke da warte ich lieber nochn bisschen
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
676204
Eingabegerät
Tastatur für Spieler
Dass die Evolution keinen Halt macht, zeigt Logitech mit der dritten Generation einer Gamer-Tastatur, die kurz vor der Veröffentlichung steht – der G19.
http://www.pcgameshardware.de/Eingabegeraet-Hardware-154122/News/Tastatur-fuer-Spieler-676204/
14.02.2009
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2009/02/02-G19-Vergleich2.jpg
logitech,tastatur
news