Online-Abo
Login Registrieren
Games World
  • Zur E3 freue ich am meisten auf ... Das meinen die PCGH-Redakteure zu einem aktuellen Thema

    Zur E3 freue ich am meisten auf ... Quelle: PC Games Hardware

    Die Redakteure der PC Games Hardware kommentieren aktuelle Ereignisse oder Entwicklungen aus der Welt der PC-Hardware, IT-Branche, Spiele, Technik oder Unterhaltung. Lesen Sie die persönlichen Meinungen der PCGH-Redakteure, heute zum Thema "Zur E3 freue ich am meisten auf ..."

    Das Format "Redaktion intern" gibt Ihnen Einblicke in die Redaktion fernab einer Webcam oder einer Heft-Kolumne. Jeder PCGH-Redakteur gibt hier seinen persönlichen Kommentar zu einem aktuellen Thema ab. Dabei behandeln wir nicht nur die ganze Welt der PC-Hardware, sondern auch Spiele inklusive aktueller Konsolentitel, Filme und ganz allgemein der Technik - welche in mannigfaltiger Art und Weise unser tägliches Leben beeinflusst. Redaktion Intern erscheint wöchentlich: Jeden Sonnabend um 11:45 Uhr.

    Heutiges Thema "Zur E3 freue ich am meisten auf …"

    Und auf was freuen Sie sich anlässlich der E3 am meisten? Nutzen Sie die Kommentarfunktion! Gern können Sie uns auch Themenvorschläge für "Redaktion intern" unterbreiten.

    Hintergrund: "Zur E3 freue ich am meisten auf …"

    Vom 16. bis zum 18. Juni 2015 findet die wichtigste Spielemesse des Jahres statt - die Electronic Entertainment Expo, kurz E3. Wie jedes Jahr halten die großen Publisher Pressekonferenzen während der E3 ab, doch auch für den normalen Besucher, falls er sich gerade nach Los Angeles verirrt hat, bieten sich wieder viele Anspielmöglichkeiten und Besichtigungstermine für Hard- und Software. Wie jedes Jahr werden auch die Warteschlangen sicherlich nicht gerade kurz ausfallen - ähnlich wie bei der Kölner Gamescom, die schon Anfang August (05/06.-09.08.2015) stattfindet.Wie jedes Jahr ist die Erwartungshaltung hoch, aber 2015 wurde bereits erstaunlich viel im Vorfeld angekündigt. So ist mittlerweile klar, dass Bethesda Fallout 4 zeigt und Microsoft eine neue Xbox One im Gepäck hat. Daher stellt sich dieses Jahr vor allem die Frage, wer noch überraschen kann. Ubisoft hatte es eigentlich immer wieder geschafft, doch noch einen Knaller zu zünden, mit dem keiner gerechnet hat. Möglicherweise zeigt Electronic Arts auch das bei Visceral entstehende Star-Wars-Spiel. Lucas Arts überraschte schließlich vor einigen Jahren mit Star Wars 1313.

    Der aktuelle Konsens schaut im Groben wie folgt aus: Erwartet werden unter anderem Doom und Fallout 4 bei Bethesda; Forza Motrosport 6, Halo 5: Guardians und Fable Legends sowie Call of Duty: Black Ops 3 bei Microsoft; FIFA 16, Star Wars: Battlefront, Need for Speed Underground 3 und Mirror's Edge Catalyst bei Electronic Arts; The Division, Assassin's Creed Syndicate und Rainbow Six: Siege bei Ubisoft; Uncharted 4 und vielleicht Gran Turismo 6 bei Sony; Deus Ex: Mankind Divided, Rise of the Tomb Raider und ein neues Hitman bei Square Enix. Außerdem natürlich endlich die Enthüllung der Radeon R300/Fury X von AMD, nachdem das Unternehmen auf der Computex enttäuschte. Darüber hinaus sind auch die Spiele Batman: Arkham Knight, Battleborn, Divinity: Original Sin Enhanced Edition, Kingdom Come: Deliverance, Mad Max, Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain, Rock Band 4 und XCOM 2 ein Thema.

    Wissenswert: Mehr Informationen zum Thema finden Sie in:
    Intel Broadwell "K"/H FAQ: Abschließende Übersicht
  • E3
    E3
    Es gibt 2 Kommentare zum Artikel
    Von PCGH_Torsten
    Die Erfahrung zeigt leider, dass kaum noch ein Entwickler Messen für einen Überraschungslaunch nutzt und wenn dann nur…
    Von Gamer090
    Die beste Antwort von allen. Ich hoffe das die E3 viel neues, also wirklich neues, bei den PC Spielen bringt denn der…
      • Von PCGH_Torsten Redakteur
        Die Erfahrung zeigt leider, dass kaum noch ein Entwickler Messen für einen Überraschungslaunch nutzt und wenn dann nur mit sehr kleinen Titeln. Es wäre also ein ziemlicher Glücksfall, wenn auf der E3 Spiele gezeigt werden, die man unbedingt spielen möchte und von denen man noch nichts gehört hat. Natürlich kann man sich trotzdem auf ein paar weitere Bilder von und Information zu Fallout 4, Doom, XCom 2 und Co freuen.
        Aber ich persönlich ignoriere diese Häppchen der Marketingmaschienerie mittlerweile vollkommen. Was zählt ist die Grundidee (mit der Ankündigung bekannt) und was am Ende dabei rauskommt. Dass die Entwickler sich zwischendurch so viel Mühe wie möglich geben und der Publisher sein Spiel ganz toll findet, das weiß ich auch ohne E3.
      • Von Gamer090 PCGH-Community-Veteran(in)
        Zitat
        Zur E3 freue ich am meisten auf ... ein kühles Eis bei Fürther Sommerwetter.
        Die beste Antwort von allen.

        Ich hoffe das die E3 viel neues, also wirklich neues, bei den PC Spielen bringt denn der Einheitsbrei wird mir langsam langweilig.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 04/2017 PC Games 03/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017
    PCGH Magazin 04/2017 PC Games 03/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1161584
E3
Zur E3 freue ich am meisten auf ... Das meinen die PCGH-Redakteure zu einem aktuellen Thema
Die Redakteure der PC Games Hardware kommentieren aktuelle Ereignisse oder Entwicklungen aus der Welt der PC-Hardware, IT-Branche, Spiele, Technik oder Unterhaltung. Lesen Sie die persönlichen Meinungen der PCGH-Redakteure, heute zum Thema "Zur E3 freue ich am meisten auf ..."
http://www.pcgameshardware.de/E3-Event-237008/News/Zur-E3-freue-ich-am-meisten-auf-1161584/
13.06.2015
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2011/05/Redaktion-Intern_b2teaser_169.png
broadwell,intel,cpu
news