Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Scholdarr BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von KneeDeepInBlood
        Prinzipiell ist das natürlich zu begrüßen. Aber es wird natürlich keinen Preisnachlass in irgendeiner Form möglich sein, da es eben direkt von MS über den Store vertrieben wird. Also kann man sich wohl auf gleich hohe Preise wie bei Quantum Break einstellen. Und wer weiß, wie lang die Preise so hoch sein werden.


        Quantum Break für die X1 gibt es regelmäßig schon für weniger als 30€.
      • Von Quake2008 Software-Overclocker(in)
        Zitat von KneeDeepInBlood
        Prinzipiell ist das natürlich zu begrüßen. Aber es wird natürlich keinen Preisnachlass in irgendeiner Form möglich sein, da es eben direkt von MS über den Store vertrieben wird. Also kann man sich wohl auf gleich hohe Preise wie bei Quantum Break einstellen. Und wer weiß, wie lang die Preise so hoch sein werden.
        Wo ist das Problem. Xbox Deals of the Week, Summer, Herbst sales und du hast es für die One günstiger gekauft bis zu 75% und das ganze nutzt du dann auf dem PC. Ich sehe da kein Problem.
      • Von KneeDeepInBlood Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Prinzipiell ist das natürlich zu begrüßen. Aber es wird natürlich keinen Preisnachlass in irgendeiner Form möglich sein, da es eben direkt von MS über den Store vertrieben wird. Also kann man sich wohl auf gleich hohe Preise wie bei Quantum Break einstellen. Und wer weiß, wie lang die Preise so hoch sein werden.
      • Von ARCdefender Software-Overclocker(in)
        Zitat
        Für Minecraft wird mit dem "Friendly Update" die Möglichkeit eingeführt, auf iOS, Android, Windows 10 und sogar mit einer Gear VR von Samsung in der gleichen Welt zusammenzuspielen.
        Ist ja ganz toll, aber wie wäre es den erst mal damit die Windows 10 Version von Minecraft auf den selben Level zu heben wie schon die Java, Xbox One, PS3/4 es sind?
        Bis heute fehlen in Minecraft W10 Edition viele Sachen die eben in anderen Minecraft Versionen schon lange Standard sind, es gibt ja nicht mal Texturpacks für MC W10 Edition!

        Zum Rest sag ich besser mal nichts, neben den schon hier genannten Nachteilen bei Minecraft könnte man dann auch gleich noch Gears of War, Quantum Break nennen, welche mehr schlecht als Recht waren.
        Von den ganzen Einschränkungen der UWP Umgebung mal ganz zu schweigen.

        Sollte MS mit den neuen Titeln und dem Update von UWP zeigen das sie es besser können, bin ich gerne bereit noch mal einen Blick drauf zu werfen.
        Da ich aber nicht so recht dran glaube, hält sich meine Begeisterung in Grenzen.
      • Von LudwigX Freizeitschrauber(in)
        Es gäbe keine Kritik, wenn die UWP Spiele eine zeitgemäße Anpassung an das PC Ökosystem hätten
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1198442
E3
Microsoft auf der E3: Forza Horizon 3, Scalebound, Crackdown und mehr für Windows 10 und Xbox One
Microsoft hat während der E3 2016 viele neue Spiele für den PC und die Xbox One angekündigt. Viele dieser Titel werden für die Xbox One und Windows 10 erscheinen. Dazu gehören beispielsweise das neue Rennspiel Forza Horizon 3, Dead Rising 4 oder auch Gears of War 4. Spiele, die Teil des Play-Anywhere-Programms sind, müssen nur einmal gekauft werden und können dann auf PC und Xbox One gespielt werden.
http://www.pcgameshardware.de/E3-Event-237008/News/Microsoft-Spiele-fuer-Windows-10-und-Xbox-One-1198442/
14.06.2016
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2016/06/Forza-Horizon-3-gamezone_b2teaser_169.png
e3,xbox one,microsoft,windows 10
news