Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von turbosnake Lötkolbengott/-göttin
        Alles was auf dem PC kommt wird doch eh DRM verseucht sein, von daher steht es zu den aufgerufenen Preisen nicht zur Debatte.
        Bleibt also nur Nintendo und einige Indiegames die vll kommen.
      • Von ExtremTerror Software-Overclocker(in)
        das einzige was zur diesen E3 interessant wird/ist, ist Nintendo. der rest is aufgewärmter dreck. das war schon bei der letzten E3 so.
      • Von criss vaughn BIOS-Overclocker(in)
        Syndicate kann ein gutes Spiel werden (Unity macht mit Patch 1.5 viel Spaß), Siege ist für mich nach der Alpha durch (gruselig ) und Division wird mich erst nach Release überzeugen können. Wirklich spannend sind somit die "Unbekannten", ggf. ein WD2 oder ein vollkommen neues Franchise - los Ubi, trau dich was!
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1160690
E3
E3 2015: Ubisoft mit Assassin's Creed Syndicate, The Division, Rainbow Six Siege und Neuankündigungen
Ubisoft wird im Rahmen der E3 2015 schon am 15. Juni 2015 eine eigene Pressekonferenz abhalten, die von Schauspielerin Aisha Tyler moderiert wird. Die Veranstaltung beginnt um 23:45 Uhr deutscher Zeit und wird auch live per Stream übertragen. Während der Messe selbst werden Assassin's Creed Syndicate, The Division und Rainbow Six Siege für Besucher anspielbar sein.
http://www.pcgameshardware.de/E3-Event-237008/News/E3-Assassins-Creed-Syndicate-The-Division-Rainbow-Six-Siege-1160690/
03.06.2015
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2015/06/Aisha_Tyler_5I2A6933-3-pcgh_b2teaser_169.jpg
ubisoft,rainbow six siege,e3,assassin's creed,the division
news