Online-Abo
Login Registrieren
Games World
      • Von Threshold Flüssigstickstoff-Guru (m/w)
        Ich hab da mal eine Frage zu den Lüftern.
        Welche Lüfter werden da verbaut? Gibt es die auch als 140mm Version?
        Oder sind die nicht einzeln zu erwerben?
      • Von PCGH_Torsten Redakteur
        Letztere Frage könnte man im Rahmen von einem Lüftertest mal allgemein beantworten – ich tippe auf "Nein". (Wann kann ich nicht sagen – als auch-Mainboard-Fachredakteur habe ich im Moment sehr viel zu tun und wenn Intel dieses Jahr tatsächlich LGA 2066 und Z370 launcht, werde ich Mühen haben, das normale Pensum an Marktübersichten zu bewältige.)
        Aber jeden Kühlkörper zusätzlich mit einem weiteren Lüftertyp in drei Montagepositionen und vermutlich ebenfalls mehreren Drehzahlen zu vermessen, würde den Testaufwand mehr als verdoppeln. Der Erkenntnisgewinn gegenüber den bestehenden Referenzlüfter-Messungen dürfte dagegen gering ausfallen, zumal die 120er und 140er Eloops aufgrund unterschiedlicher Charakteristiken nur schlecht untereinander zu vergleichen sind.
      • Von Ugh-Tech Komplett-PC-Käufer(in)
        Zitat von PCGH_Torsten
        Ich empfehle, ganz uneigennützig und unabhängig versteht sich , PCGH-Kühlertests inklusive Leistungsmessungen mit Silent Wings 2 in drei Drehzahlbereichen und Angaben zur den Lochabständen der Lüfterhalterung.
        Ich hätte das Feld gerne um (je nach Kühlergröße) 120er bzw. 140er eLoops erweitert (inkl. der Anbringung in Blas- oder Saugrichtung bzw. dual).
        Interessant wäre aus meiner Sicht auch der Silverstone AP122 - ob der mit seinem "Wirbelaufsatz" an einem Kühlkörper überhaupt etwas bringt?
      • Von PCGH_Torsten Redakteur
        Zitat von Ugh-Tech
        Mit der Begründung kannst du auch in Frage stellen, warum es überhaupt noch PC-Komponenten einzeln zu kaufen gibt und entsprechende Tests dazu durchgeführt werden.
        Imho müssen auch die PC-Schrauber mit entsprechenden Infos/Testergebnissen versorgt werden, die ihre eigenen Lüfter nutzen wollen. Meiner Ansicht nach gehört damit zu jedem Kühler, der getestet wird (wenn denn überhaupt mal getestet wird ), die Angabe, wie er mit anderen Lüftern kompatibel ist, welche Leistung diese dort erbringen und wie laut sie damit sind.
        Dass das letztlich nicht mit jedem Lüfter möglich ist, ist mir klar, aber es sollte zumindest eine Hand voll "Standardlüfter" geben, mit denen verglichen wird. Diese Standardlüfter können sich ja z.B. aus den Bestplatzierten des PCGH-Einkaufsführers ableiten oder denen entsprechen, die in der Community beliebt sind (Silent Wings, eLoop, etc.).

        Im Moment wird - selten genug - mal ein Kühler getestet und fertig. Ob der Lüfter austauschbar ist und wenn ja, ob es hierbei (von der Größe mal abgesehen) durch das Haltesystem Einschränkungen gibt, muss man sich selbst zusammen suchen und findet dann z.T. auch noch widersprüchliche Aussagen.


        Ich empfehle, ganz uneigennützig und unabhängig versteht sich , PCGH-Kühlertests inklusive Leistungsmessungen mit Silent Wings 2 in drei Drehzahlbereichen und Angaben zur den Lochabständen der Lüfterhalterung.
      • Von Schori Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Nach Bild 2, so dass ich noch gut an den RAM ran komme
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 06/2017 PC Games 05/2017 PC Games MMore 05/2017 play³ 05/2017 Games Aktuell 05/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017
    PCGH Magazin 06/2017 PC Games 05/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1224605
E-Commerce
Scythe Mugen 5 PCGH-Edition: 2 Silent-Lüfter in Schwarz [Anzeige]
Seit dem Mugen 2 gibt es den Kühler mit zwei, statt nur einem Lüfter als PCGH-Edition - und diese Tradition wird mit dem neuen Mugen 5 fortgesetzt.
http://www.pcgameshardware.de/E-Commerce-Thema-223039/News/Scythe-Mugen-5-PCGH-Edition-1224605/
16.04.2017
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2017/03/Scythe-Mugen-5-PCGH-Edition-1--pcgh_b2teaser_169.JPG
komplett-pc,alternate
news