Online-Abo
Login Registrieren
Games World
  • PCGH-Allround-PC GTX1060-Edition: Geforce GTX 1060, Core i5-6500 und 240-GB-SSD [Anzeige]
    Quelle: PCGH

    PCGH-Allround-PC GTX1060-Edition: Geforce GTX 1060, Core i5-6500 und 240-GB-SSD [Anzeige]

    Die Geforce GTX 1070 ist nicht mit jedem Geldbeutel kompatibel. Die neu vorgestellte Geforce GTX 1060 ist schneller und kaum teurer als die Radeon RX 480 und daher die perfekte Wahl für unseren neuen PCGH-Allround-PC.

    Der PCGH-Allround-PC ist der aktuell günstigste PCGH-PC, bietet aber für aktuelle Spiele mehr als genügend Leistung. Da einige Infos noch unter NDA sind, werden wir später die Benchmarks nachliefern. Gebaut und verkauft wird dieser PCGH-PC wie immer von Alternate.

    Jetzt mit oder ohne Betriebssystem bestellen:
    - PCGH-Allround-PC GTX1060-Edition (ohne Betriebssystem) => Video-Anleitung: Windows selbst installieren
    - PCGH-Allround-PC GTX1060-Edition (mit Windows 10 Home)

    PCGH-Allround-PC GTX1060-Edition (Abbildung kann vom Original abweichen) (2) PCGH-Allround-PC GTX1060-Edition (Abbildung kann vom Original abweichen) (2) Quelle: PC Games Hardware Nachdem mit der Geforce GTX 1080 der Startschuss für die neue Grafikkarten-Generation gefallen ist, hat Nvidia kurze Zeit später die Geforce GTX 1070 vorgestellt. Mit etwas Abstand ist nun auch endlich die neue Geforce GTX 1060 verfügbar, die sich vor allem an preisbewusste Käufer richtet. Im PCGH-Allround-PC kommt nun eine GTX 1060 mit 6 GByte Speicher zum Einsatz und wird von einem Intel Core i5-6500 unterstützt. Die Grafikkarte ist ungefähr auf dem Leistungsniveau einer GTX 980. Der PC bietet damit viel Performance für vergleichsweise wenig Geld. 16 GByte Arbeitsspeicher sind inzwischen ein Muss und so geben wir uns im günstigsten PCGH-PC nicht mehr mit 8 GByte zufrieden. Auch eine SSD darf natürlich nicht fehlen, mit 240 GByte haben Sie ausreichend Platz für das Betriebssystem, einige Programme und sogar für einige Lieblingsspiele. Für mehr Daten steht außerdem eine 1.000-GB-HDD zur Verfügung.

    [EMBHTML=135708]

    - PCGH-PC bei Alternate bestellen[EMBHTML=135707]Vorteile der PCGH-PCs:
    - Geprüfte und von Herstellern unabhängige Zusammenstellung von der Redaktion
    - Für den Silent-Betrieb optimiert
    - Verwendete Komponenten sowie Messwerte werden transparent aufgelistet
    - Von Alternate optimiertes BIOS
    - Keine OEM-Produkte werden in den PCs verbaut
    - PC ist auch ohne Betriebssystem erhältlich (freie Auswahl der OS-Version)
    - 24 Monate Hersteller-Garantie

    Eine Übersicht mit allen weiteren PCGH-PCs finden Sie auf dieser offiziellen PCGH-PC-Seite.

    ------------------------------------------------
    SERVICE-TIPP: Bei Fragen zur Verfügbarkeit oder bei Problemen mit der Bestellung bei Alternate können Sie "ALTERNATE_Sven" über "Kontaktinformationen" einfach eine "Private Foren-Nachricht" schicken. Bei allgemeinen Fragen können Sie sich auch direkt an PC Games Hardware wenden und "PCGH_Daniel_W" eine "Private Nachricht" schicken.
    ------------------------------------------------

    Wissenswert: Mehr Informationen zum Thema finden Sie in:
    Den besten Gamer-PC selbst zusammenstellen und konfigurieren [Februar]
      • Von wuselsurfer BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von Schnuetz1
        Zumindest habe ich in der BWL-Vorlesung noch mehr gelernt.
        Ja, die BWLler können rechnen.
      • Von Voodoo_Freak PC-Selbstbauer(in)
        Zitat von Old-Knitterhemd
        Gerade das gewisse Maß an Qualität, was anderen fertig Möhren fehlt, würde ich hier gerne sehen...

        Ich würde so ein Netzteil niemals kaufen, geschweige denn irgendwem empfehlen...

        Wäre einfach schön sagen zu können:
        Nimm einen PCGH PC, da machst du nix falsch...

        Aber solche Netzteile und GPUs im Refdesign...

        Da kann ich auch zu jedem anderen Fertig PC greifen...

        Wo bleibt das mindestmaß Anspruch an Technik und Qualität wie es im Forum vorherrscht.

        Nicht ohne Grund wird selbst da selten so ein PCGH PC empfohlen...
        Mal ne einfache Frage: Wem empfiehlst du denn Fertig-PCs?
        Ich rate grundsätzlich jedem davon ab.

        Wer aber unbedingt einen haben will, kann sich in meinen Augen sehr wohl die PCGH Modelle ansehen. Man muss einige Abstriche machen, das juckt aber die allerwenigsten Komplett-PC Käufer, sondern nur denjenigen der letztlich gefragt wird: "Is der gut? Und reicht der fürs neue CoD?".
        Wer sich auskennt, kann am Ende aus den Dingern durchaus was machen und landet nicht in irgend ner beschissenen Aufrüstfalle weil z.B. irgend nen billigst Minigehäuse ohne Lüftereinbauplätze verwendet wurde.
      • Von Schnuetz1 Volt-Modder(in)
        Steuern sind garantiert nicht das Einzige.
        Zumindest habe ich in der BWL-Vorlesung noch mehr gelernt.
      • Von XE85 Moderator
        Einkaufspreis hat auch wenig mit Verkaufspreis zu tun. Stichwort: Steuern.
      • Von Schnuetz1 Volt-Modder(in)
        Zitat von interessierterUser

        Betriebssystem vergessen, das gehen die ersten 100,-€ hin, wenn man nicht
        Lotterie via ebay spielen will.
        Da hat du recht, ja. Aber eine Firma wie Alternate kauf Win10 bestimmt nicht für 100€ ein.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 05/2017 PC Games 05/2017 PC Games MMore 05/2017 play³ 05/2017 Games Aktuell 05/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017
    PCGH Magazin 05/2017 PC Games 05/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1200957
E-Commerce
PCGH-Allround-PC GTX1060-Edition: Geforce GTX 1060, Core i5-6500 und 240-GB-SSD [Anzeige]
Die Geforce GTX 1070 ist nicht mit jedem Geldbeutel kompatibel. Die neu vorgestellte Geforce GTX 1060 ist schneller und kaum teurer als die Radeon RX 480 und daher die perfekte Wahl für unseren neuen PCGH-Allround-PC.
http://www.pcgameshardware.de/E-Commerce-Thema-223039/News/PCGH-Allround-PC-GTX1060-Edition-1200957/
28.08.2016
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2015/07/Testtabelle_290_736274623423_b2teaser_169.jpg
komplett-pc,alternate
news