Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von SaPass Software-Overclocker(in)
        Zitat von mds51
        Also da müsste man aber auch selektieren.
        Bei Kleidung z.B. weiß ich zwar im generellen meine Größen, es passiert aber auch dass die Artikel anders ausfallen.
        Ich denke in dem Bereich wird auch so eine hohe Retour-Quote bleiben und bei der Sparte finde ich das noch ok.
        Kleidung muss man anprobieren. Sie kann auch etwas anders aussehen als auf den Bildern, schlecht sitzen oder einfach nicht passen. Da kann ich eine hohe Retourenquote verstehen. In die Richtung Kleidung geht meiner Meinung auch Peripherie wie Maus und Tastatur. Wenn diese nicht gefallen, gehen sie zurück. Auch hier muss man mal ausprobieren, was jemandem zusagt. Natürlich kann man sich in diesem Fall auch in Geschäften umsehen, aber deren Sortiment ist meist recht klein, was die Peripherie für Zocker angeht. Ich habe auch jeweils drei Mäuse und drei Tastaturen bestellt, und wieder jeweils zwei retourniert.
        Kein Verständnis habe ich für Personen, die sich gleich fünf Grafikkarten bestellen und sich die schönste aussuchen. Oder fünf Prozessoren einbauen, übertakten und den mit dem besten Ergebnis behalten. Hier kann ich es verstehen, wenn sie von den Shops gesperrt werden.
      • Von Knaeckebrot93 Freizeitschrauber(in)
        Ich finde es absolut in Ordnung ,weil ich wirklich schon oft von Leuten gelesen habe die sich 5 verschiedene Grafikkarten bestellt haben ,und nachdem alle getestet wurden wurde die beste behalten und die anderen gingen zurück.
        Allerdings hoffe ich ,dass die Händler das wirklich nur in extremfällen machen ,weil es kann ja nicht sein ,dass jemand der 2x oder so eine Grafikkarte Reklamiert direkt ausgeschlossen wird.
      • Von Yellowbear Freizeitschrauber(in)
        U.a. wegen diesem Phänomen ist Amazon erst so erfolgreich geworden. Die nehmen ja so gut wie alles ohne Anstand zurück.
        Inwiefern das finanziell tragbar ist, steht auf einem anderen Blatt.
      • Von ЯoCaT Freizeitschrauber(in)
        Ganz ehrlich, ich find's super
      • Von mannefix Software-Overclocker(in)
        Es wird aber auch viel Schwund verkauft. Da braucht sich keiner über Retouren zu wundern. Und die Werbung heute verspricht alles, was Sie nicht hält. Vom Kleingedrucktem mal ganz zu schweigen.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1103076
E-Commerce
Online-Handel: Sperrung von Kunden mit hoher Retourenquote als probates Mittel
Einer Umfrage unter deutschen Online-Shops zufolge, haben die wenigsten Händler ein Problem damit von zukünftigen Geschäftsbeziehungen mit Kunden abzusehen, sobald von diesen eine übermäßig hohe Anzahl an Retouren aufgelaufen ist.
http://www.pcgameshardware.de/E-Commerce-Thema-223039/News/Online-Handel-Sperrung-Kunden-mit-hoher-Retourenquote-1103076/
27.12.2013
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2013/12/Trusted_Shops_Retourenquoten_online-handel-pcgh.jpeg
news