Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von alfalfa Freizeitschrauber(in)
        Zitat von RavionHD

        Anfangs hatte ich komische Freezes, das Spiel hängte sich alle 3-4 Sekunden ständig auf nach einer Stunde Spielzeit, aber mittlerweile läuft es sehr sehr sauber und gut, also wieso nicht gleich so?
        Weil Betatester Geld kosten, statt welches zu bezahlen und viel länger brauchen, um Fehler zu finden als mehrere hunderttausend Käufer?!
      • Von latinoramon Freizeitschrauber(in)
        Kann RavionHD nur zustimmen, ein wirklich exzellenter Patch und sollte man auf jedenfall installieren.
        Nun kann man das game endlich spielen, so, wie es normalerweise sein sollte.
      • Von RavionHD Lötkolbengott/-göttin
        Wirklich sehr guter Patch, es läuft nun nochmal mit einigen Frames mehr, bin aber sowieso zu 90% über 60.

        Das Spiel macht auch sehr viel Spaß.

        Ihre nächsten Projekte sollten dann am Besten so laufen wie Dying Light nach diesem Patch, man sieht dass selbst 3 Wochen mehr dem Spiel mehr als gut getan haben.

        Anfangs hatte ich komische Freezes, das Spiel hängte sich alle 3-4 Sekunden ständig auf nach einer Stunde Spielzeit, aber mittlerweile läuft es sehr sehr sauber und gut, also wieso nicht gleich so?
      • Von Kondar Software-Overclocker(in)
        Zitat von shahisinda
        Wegen der Krücken 970 muss man nun rücksicht auf Sichtweite und OPtik nehmen. Jetzt sind wir schon soweit das PC Spiele nicht wegen der Konsole schlechter aussehen, soll weil Leute diesen Schrott von 970 gekauft haben. prost!
        *Autsch*
      • Von alfalfa Freizeitschrauber(in)
        Auch dieser Patch macht das Spiel leider nicht ausgereift.

        Die VRAM-Auslastung ist jetzt geringer, das ist gut. Ich habe auch den Eindruck, dass die GPU generell weniger ausgelastet ist (teilweise unter 50% und meine 970 taktet sich runter, es bleibt aber dabei flüssig spielbar).

        Das große ABER: Nach jeder Szene, in der es einen Ladebildschirm gab (z.B. Fahrstuhl) ist der hässliche Film Grain Effect wieder da! Um ihn wieder auszuschalten, genügt es, einmal in den Optionen einfach die Grafikeinstellungen zu bestätigen - nervig!
        Und das Spiel verabschiedete sich bei mir eben mit einem Rezise Buffer Error - mit 1.3.0 hatte ich das nicht...
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1150842
Dying Light
Dying Light: Patch 1.4.0 verbessert Leistung, Stabilität und optimiert die VRAM-Belegung
Die Entwickler von Dying Light haben den Patch 1.4.0 veröffentlicht. Über die Plattform Steam installiert sich der Patch automatisch. Insbesondere an der Leistung wurde gefeilt. Aber auch an der Stabilität. Eine geringere Belegung des Videospeichers kommt vor allem Grafikkarten mit unter 4 GiB Videospeicher zugute.
http://www.pcgameshardware.de/Dying-Light-Spiel-22342/News/Dying-Light-Patch-140-Leistung-Stabilitaet-VRAM-Belegung-1150842/
15.02.2015
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2015/02/Dying_Light_DS_1200p_PCGH_024-pcgh_b2teaser_169.jpg
news