Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Dolomedes Software-Overclocker(in)
        Also ich schlage vor über EA einfach nicht mehr zu berichten, sollen die doch sehen wie sie ihren kram losbekommen
      • Von evilmane666 PC-Selbstbauer(in)
        das Bezahl System war zu innovativ ? Vielleicht meint er Dass es Als Vollpreis Titel Weniger innovative Abzocke wäre
      • Von bofferbrauer BIOS-Overclocker(in)
        Dungeon Keeper Mobile zu innovativ für die Gamer? Der denkt wohl zwischen C64 und DKM war nie was gewesen oder was?

        Bei solchen Aussagen frag ich mich ehrlich, ob nicht schon Colossus zu fortgeschritten für diese Personen ist. Oder ob sie überhaupt den Turing Test schaffen würden

        Zitat von hauptmann25
        Der Stall gehört mal gehörig ausgemistet damit der ganze Unrat draussen ist.

        Das würde nicht mal Herkules schaffen - und der hatte schon einen legendär verunreinigten Stall ausgemistet.

        Zitat von Elvis_Cooper
        Also das Wort innovativ im Zusammenhang mit EA, das klingt für mich nach Satire.
        Klar innovieren die, und wie! Jedes mal, wenn man denkt, dass es dümmer und schlimmer nicht mehr gehen kann, innovieren so viel wie nur igendwie möglich um es noch desaströser zu machen. Ehrlich, was die da fertigbringen ist schon gleich Nobelpreisverdächtig wenn es darum geht sich selbst in den Dreck und gegen die Wand zu fahren
      • Von Elvis_Cooper Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Also das Wort innovativ im Zusammenhang mit EA, das klingt für mich nach Satire. Wenn man sich mal die "Innovationen" der letzten Zeit von EA anguckt.... 30FPS lock bei NfS, SimVillage oder der schon erwähnte FM14.

        Ich glaube die sollte man alle mal in eine Entzugsklinik schicken, dass die mal von ihrem schlechten Kraut runter kommen und dann eventuell mal wieder die Realität wahrnehmen
      • Von VVeisserRabe Software-Overclocker(in)
        wenn die Innovation darin bestand zu versuchen den Spielern das letzte Geld aus den Taschen zu ziehen, dann war es wirklich zu innovativ

        aber wer weiß wohin die Reise geht, ich befürchte, dass so etwas irgendwann üblich ist
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1128343
Dungeon Keeper
Dungeon Keeper: Mobil-Version laut EA-Mobile-Chef "zu innovativ" für die Spieler
Der mobile Ableger von Dungeon Keeper gilt als abschreckendes Beispiel für die Auswüchse von sogenannten "Free-to-Play"-Titeln, die das Spielen ohne Geldausgeben nahezu sinnlos machen. Doch für den Chef der Mobile-Sparte von Electronic Arts, Frank Gibeau, war das Spiel eher "zu innovativ" für eine so bekannte Marke wie "Dungeon Keeper".
http://www.pcgameshardware.de/Dungeon-Keeper-Spiel-22295/News/Dungeon-Keeper-Mobil-Version-EA-zu-innovativ-fuer-Spieler-1128343/
11.07.2014
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2014/02/dungeonkeeper-pcgh_b2teaser_169.jpg
dungeon keeper,ea electronic arts
news