Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Prozessorarchitektur Volt-Modder(in)
        gegner laufen auf einen zu ,du bist Die zielscheibe, die KI trifft immer .das ist die Dümmste KI einstellung überhaubt und passt auch bei entsprechender kreativen waffen ausrüstung und genügend gesundheit.
        Und da ist das problem manch spiel könnte besser sein wie conflict denied ops,eigendlich gut, nette charactere aber saumäßige scripts häufig unfair keine deckung und eine zu genaue trefferqoute für die gegner.das hat genervt.

        Ich mag es unrealistisch ich rambo schwer gepanzert mächtige wafffen , viel splatter perfekt.gibbet net
        aber project snowblind fast erreicht,psi ops fast erreicht,duke nuken land of the babaes time to kill fast erreicht,singurality fast erreicht, wolfenstein fast erreicht,quake2 und quake4 fast erreicht.
        red faction guerilla knap an fast erreicht der steckt mir ein wenig zuwenig ein, trial and error halt.
        GTA san andreas fast perfekt im gegensatzt zu gta 4.
        Mal sehn ob ich bei dem steamdeal für duke nuken forever zuschlage (summesale 2011 25€, in uK bestellt 20€ 1 woche warten mindestenz)

        und ich bin auch n alter sack
      • Von violinista7000 BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von hfb
        Abgesehen davon, daß ich mit Dos aufgewachsen bin und ich nicht geistig aber rein körperlich gern noch mal 33 wäre...besser noch 23...aber streiten wir uns nicht, wer hier der ältere Sack ist.
        Der Duke a la Duke3D hat mir damals gar nicht soo gut gefallen, war einfach viel zu anders als Doom...aber der Humor riss es halt raus, damals wie heute.

        Duke Forever macht mir Spass, weil es witzig ist, relativ abwechslungsreich, die KI meinem Lieblings-Skript folgt
        (if player in level, go to player), und vor allem das Gameplay eben nicht ausschliesslich darin besteht, langweilige
        Feuergefechte mit aufgescheuchten Hühnerhaufengegnern abzuarbeiten. Wer eben diese öden Gefechte mag, wird das naturgemäss völlig anders sehen.
        Ich hab grad mit Fear 3 angefangen, das nervt ja nur noch, permanent in Deckung gehen MÜSSEN, und dann warten, bis der Gegner den Kopf rausstreckt...öde.
        Ach sooo... du bist ein Kadidat für die PCGH-Senior Ich freue mich, das ich noch im mittleren Bereich bin.

        Ich habe auch das gleiche Problem, deswegen hänge ich sehr viel an alte Spiele, aber das ist auch nicht realistisch... wenn in Real Life die Truppen auf den Feind so laufen, sind wir bald von jeder erobert...
      • Von hfb Software-Overclocker(in)
        Zitat von violinista7000
        Ich bin kein Kiddie bin 33 und spiele ab und zu DOS-Games, die dir eventuell unbekannt sind ...Die Zeiten des Dukes sind für mich vorbei... ich hatte damals mein Spaß, Heute nicht mehr. Ich habe KEINE tolle Grafik erwartet, ich habe nur der Duke a la Duke 3D erwartet, und würde enttäuscht...

        Abgesehen davon, daß ich mit Dos aufgewachsen bin und ich nicht geistig aber rein körperlich gern noch mal 33 wäre...besser noch 23...aber streiten wir uns nicht, wer hier der ältere Sack ist.
        Der Duke a la Duke3D hat mir damals gar nicht soo gut gefallen, war einfach viel zu anders als Doom...aber der Humor riss es halt raus, damals wie heute.

        Duke Forever macht mir Spass, weil es witzig ist, relativ abwechslungsreich, die KI meinem Lieblings-Skript folgt
        (if player in level, go to player), und vor allem das Gameplay eben nicht ausschliesslich darin besteht, langweilige
        Feuergefechte mit aufgescheuchten Hühnerhaufengegnern abzuarbeiten. Wer eben diese öden Gefechte mag, wird das naturgemäss völlig anders sehen.
        Ich hab grad mit Fear 3 angefangen, das nervt ja nur noch, permanent in Deckung gehen MÜSSEN, und dann warten, bis der Gegner den Kopf rausstreckt...öde.
      • Von violinista7000 BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von hfb
        Genau, was anderes verdient ihr auch nicht.

        Ich hab den Duke jetzt 2 mal durch und direkt danach nochmal Crysis 2 wegen der dank dem Patch jetzt angemessenen
        Optik gespielt. Da fällt schon brutal auf, wie wenig bis gar kein Gameplay C2 im Vergleich zum Duke hat.
        Aber die Kinder heutzutage kennen wohl nichts anderes mehr, für die ist das ewig gleiche Geballer auf die wie ein aufgescheuchter Hühnerschwarm rumrennenden Gegner aus C2 schon das Spiel.
        Da steht doch glatt so ein Typ in C2 hinter einer Deckung, ich renn auf ihn zu, er könnte mich herrlich abschiessen, nein, was tut er, er springt über die Deckung auf mich zu, schiesst NICHT, springt zurück, läuft irgendwo hin??? Soll wohl Intelligenz simulieren, aber da sind die Gegner aus Doom ja noch intelligenter, deren Handlungen kann man wenigstens entnehmen, was sie wollen. Nämlich mich umlegen.
        Ich bin kein Kiddie bin 33 und spiele ab und zu DOS-Games, die dir eventuell unbekannt sind ...Die Zeiten des Dukes sind für mich vorbei... ich hatte damals mein Spaß, Heute nicht mehr. Ich habe KEINE tolle Grafik erwartet, ich habe nur der Duke a la Duke 3D erwartet, und würde enttäuscht...
      • Von Standeck F@H-Team-Member (m/w)
        Zitat von Ob4ru|3r

        Der Duke war ein Glücksgriff für Gearbox / 2K, warum? Weil sie ihn billig als Konkurs-Masse von 3D Realms haben einkaufen können. Das Spiel war so gut wie fertig, und benötigte lediglich noch Feinschliff, ergo kaum eigene Entwicklungs-Kosten, ergo hoher Gewinnfaktor. Selbst wenn der Duke sich nicht so extrem abverkauft wie dort vielleicht mancher gehofft hat (wobei ich die Sache mit den "schlechten" Verkaufszahlen immer noch nicht so recht glaube) wird der Duke eine gewinnbringende Marke für Gearbox / 2K sein.
        Hmm, naja. Ich hab ja die Neuigkeiten zum Prozess 3DRealms vs. Taketwo etwas mitverfolgt und zumindest TakeTwo hat da ebenfalls ein paar Millionen reingesteckt in DNF. Aber das mit der Marke könnte schon stimmen. Falls gute Nachfolger kommen könnte aus der Marke schon wieder ein Verkaufsrenner werden.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
833122
Duke Nukem Forever
Take-Two
Die großen Erwartungen erfüllte der Duke anscheinend nicht. Nach 14 Jahren konnte der blonde Macho weder die meisten Kritiker überzeugen, noch die Spieler selbst. Denn die Verkaufszahlen des neuesten Duke Nukem Forever sind bei weitem schlechter als gedacht. Nun muss Take-Two die Zeche zahlen, denn Analysten drückten die Finanzprognosen für den Publisher um 25 Millionen US-Dollar.
http://www.pcgameshardware.de/Duke-Nukem-Forever-Spiel-22269/News/Take-Two-833122/
08.07.2011
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2011/02/duke_nukem_forever_1.jpg
duke nukem forever,gearbox,take 2
news