Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von hfb Software-Overclocker(in)
        Multiplayer-DLCs interessieren mich grundsätzlich nicht, bei Singleplayer-DLCs kommt es auf den Umfang an.

        Erreicht er den Umfang eines klassischen Mission Packs (ich vermisse die Dinger, ich würde mir sowas lieber in echt kaufen und in den Schrank stellen, anstatt es downzuloaden, wobei ich mich immer frage, warum ich für etwas bezahlen soll, das ich nicht in der Hand halten kann. Aber das ist ein anderes Thema.), dann ist es noch ok. Reborn für Fear 2 oder Minerva´s Den für Bioshock 2
        waren OK. Der Monte Carlo Track Pack für Dirt 3 ist für den Preis von 9,99 schon unterdimensioniert, aber mit billig bei Ebay
        eingekauften MS-Points gehts noch gerade so.
        Ärgerlich wird es , wenn man in D gar nicht ran kommt. Für AvP gibt es soweit ich weiss auch Singleplayer-DLC, oder zumindest war er geplant. Nur leider kann ich den in D dank Steam gar nicht kaufen, obwohl ich das Spiel an sich
        importiert habe.

        Das mit der kostenpflichtigen Luft habe ich heute auch gelesen, omg. Als nächstes wollen sie ne zusätzliche Standgebühr für die Dauer des Tankvorgangs.
      • Von Juicebag PC-Selbstbauer(in)
        Zitat von hotfirefox
        Normal hasse ich ja DLCs und ziehe sie nicht aber da der für mich für umme ist kann ich mit leben (dennoch sind kostenpflichtige DLCs schrott!)

        100% agree. DLCs sind eine der behindersten Erfindungen der Neuzeit. Fast so bescheuert, wie kostenpflichtige Luft an der Tankstelle.
      • Von hotfirefox Software-Overclocker(in)
        Normal hasse ich ja DLCs und ziehe sie nicht aber da der für mich für umme ist kann ich mit leben (dennoch sind kostenpflichtige DLCs schrott!)
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
836032
Duke Nukem Forever
2K Games
Das Hail to the Icons Parody Pack wird diesen Herbst für alle Plattformen erscheinen und drei neue Spielmodi sowie vier neue Maps für Duke Nukem Forever enthalten. Der DLC erweitert nur den Mehrspieler und parodiert einige der Größen des Shooter-Genres. Mitglieder des First Access Clubs erhalten die Erweiterung umsonst, während die normalen Käufer für das Paket zählen müssen.
http://www.pcgameshardware.de/Duke-Nukem-Forever-Spiel-22269/News/2K-Games-836032/
27.07.2011
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2011/02/duke_nukem_forever_1.jpg
duke nukem forever,gearbox,dlc,team fortress 2,call of duty
news