Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von amdfreak PCGHX-HWbot-Member (m/w)
        From Dust sollte ja eigentlich auch ohne den Ubi-Launcher auskommen, was aber letztendlich nicht der Fall ist.
        Ubisoft ist in den letzten Jahren immer komischer geworde. Aber was soll's, selbst das neue Diablo kann nicht Offline gespielt werden.
        Bethesda hat das mit Steam (für Skyrim) ziemlich clever gelöst, Ubisoft kommt halt nicht mehr richtig mit, bei denen hängen wohl bald überall "DRM" Poster rum.
      • Von NobodyGhost Komplett-PC-Aufrüster(in)
        omg,dann hätten die auch gleich den dauerzwang laßen können

        solange Ubi da nix ändert kommen eh keine Spiele von den auf mein Rechner.

        Bei Steam kann ich ja wenigstens in offlinemodus gehen und die Spielstände

        werden auf meinem Rechner gespeichert und nicht irgendwo im nirgendwo
      • Von Prozessorarchitektur Volt-Modder(in)
        Also bleibt es beim ubilauncher, keine verbessserung. Wie wäre es mit securom 7,3 DRM modul ??
        wahlweise Aktivieren oder Disk check.
        äääääääääääääähhhhhhhhmmmmmm ja
        da wird aber der gebrauchthandel nicht unterbunden, ja dann lieber unseren eigenes DRM
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
839942
Driver: San Francisco
Ubisoft
Driver San Francisco sollte bekanntlich mit dem Ubi-Launcher ausgestattet werden und den User so dazu zwingen, auch beim Singleplayer online zu sein. Nach der massiven Kritik der User ändert der Publisher nun seine Maßnahmen, wenigstens ein bisschen. Eine wirkliche Verbesserung bietet die neue Variante allerdings nicht.
http://www.pcgameshardware.de/Driver-San-Francisco-Spiel-22182/News/Ubisoft-839942/
19.08.2011
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2011/07/driver_san_francisco_hands_on_test_019.jpg
driver san francisco,drm,ubisoft
news