Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Nightslaver Volt-Modder(in)
        Zitat von RavionHD
        Unterschiede in einem qualitativ minderwertigem Video wie den hier wirst Du auch kaum erkennen können.
        Außerdem:
        Um das Spiel in Ultra spielen zu können reicht wohl schon ein Mittelklasserechner von 2009 aus.
        Nun ja, auch wen das Video hier mal wieder qualitativ mies ist erkennt man trotzdem sichtliche Unterschiede, grade im Bereich der Texturen, Auflösung, Kantenglättung, Schatten und Beleuchtung.
        Das man allerdings aus einem Spiel das für Last Gen Konsolen entwickelt wurde keine Grafikbombe, auf aktuellen 2016er High End PC Niveau machen wird, so ein Aufwand dürfte für ein Spiel wie Dragons Dogma wohl einfach unrentabel sein, da könnte man das Spiel wohl gleich nochmal von Grund auf neu entwickeln, sollte wohl allen denkfähigen Menschen klar sein.

        Man kann den Entwicklern auch nicht vorwerfen grafisch beim PC-Port nichts getan zu haben. Dragons Dogma sieht auf PC wesentlich besser aus als auf Last Gen Konsolen und läuft performant, wen dann der Spielspaß stimmt ist doch alles in Ordnung, da kann man dann auch mal auf eine Bombengrafik verzichten.
      • Von RavionHD Lötkolbengott/-göttin
        Zitat von mcmrc1
        Finde den Unterschied ganz schön minimal...Wenn man ma bedenkt wieviel Geld ein guter Rechner kostet und wieviel schneller er eigentlich ist da müssten die Spiele normalerweise noch viel besser aussehen
        Unterschiede in einem qualitativ minderwertigem Video wie den hier wirst Du auch kaum erkennen können.
        Außerdem:
        Um das Spiel in Ultra spielen zu können reicht wohl schon ein Mittelklasserechner von 2009 aus.
      • Von mcmrc1 Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Finde den Unterschied ganz schön minimal...Wenn man ma bedenkt wieviel Geld ein guter Rechner kostet und wieviel schneller er eigentlich ist da müssten die Spiele normalerweise noch viel besser aussehen
      • Von Iconoclast BIOS-Overclocker(in)
        Muss man einfach gespielt haben. Ein ganz, ganz großes Spiel. Auf dem PC endlich auch vernünftig spielbar. Läuft butterweich in 4k bei 60FPS. Endlich kein bestialisches Kantenflimmern und FPS im Bereich von 20 mehr.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
video
1183405
Dragon's Dogma: Dark Arisen
Dragon's Dogma - Dark Arisen: Video-Grafikvergleich: PC vs. Xbox 360 vs. PS3
Dragon's Dogma: Dark Arisen im Video-Grafikvergleich - was hat sich in der überarbeiteten PC-Version im Vergleich zu den bereits 2012 erschienen Varianten für PS3 und Xbox 360 optisch getan? Das zeigt euch unser Video-Grafikvergleich. Die Systemeinstellungen auf dem PC seht ihr gleich zu Beginn des Videos. Aufgenommen wurde es auf einem Intel i7 mit Geforce GTX 980.
http://www.pcgameshardware.de/Dragons-Dogma-Dark-Arisen-Spiel-56091/Videos/Video-Grafikvergleich-PC-vs-Xbox-360-vs-PS3-1183405/
16.01.2016
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2016/01/DragonsDogmaDarkArisen_GrafikVGL_2016.01.11_b2teaser_169.jpg
video-grafikvergleich
videos
http://vcdn.computec.de/ct/2016/1/67183_sd.mp4