Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Kinguin
        Zitat von PC-Bastler_2011
        Die Story von GT hat mir auch nicht so gefallen (in der deutschen Fassung ist auch viel geschnitten worden, wenn ich mich nicht irre, mehr noch als in DBZ), aber das Highlight war der 4fache Supersayajin und der Kampf gegen Omega Shenlong.
        Bei One Piece ist es einfacher die Sotry weiterzuführen, da dort jede beliebiege Kraft auftreten kann und die Grand Line halt unendlich viele Inseln haben kann. Aber auch durch den Umstand das jeder Gegner/Freund überlebt, hat man noch alle Karten für die Story in der Hand, was bei DB/DBZ/DBGT ja nicht der Fall war (oder jedenfalls nur zu einem gewissen Grad)
        Ja hab mir die englishche uncut Version gegeben damals, ich mag die deutsche Synchro eh nicht so.

        Ich möchte mal kurz sagen, was mich an DB mittlerweile so stört - ich habe es als Kind sehr gern geguckt.
        Habe vor einiger Zeit, dass alles nochmal nachgeholt, fand es aber nur nett.
        Während sich One Piece und Naruto weiterentwickelt haben, blieb DB für mich auf der Strecke.
        Naruto thematisiert Hass, Kriege,usw,auch wenn es gegen Ende einfach zu abgehoben war.One Piece spricht auch mehr ernste Themen an und es gibt viel mehr Abwechslung.(hast du ja bereits erwähnt)
        In DB folgen die Charaktere dem immer stärker werden Prinzip, was nicht schlimm ist.

        Aber
        1. der Umgang mit dem Tod (was mich auch an Naruto stört) ,man macht sich einfach keine Sorgen, wenn da wer stirbt - werden alle eh wieder geboren.
        Anfangs war es ja schwierig die Dragonballs zu suchen, aber in Z war das in 5min erledigt und der Tod hatte keine Konsequenzen.
        Das ist ein Spannungskiller.
        2.
        Einige Charaktere sind zu Statisten geworden, selbst 7 Jährige Kinder waren stärker - und auch wenn ich den Supersaiyajin mochte, so hat das doch ziemlich viel verändert.

        3.
        Und diese Kampfkraft Sache, ich habe ja verstanden, dass nach DB die stärksten Gegner nicht mehr auf der Erden sein können, sondern halt im Universum.
        Aber mit Freezer ging mir das schon zu sehr ins abgehobene,und es ging einfach am Ende nur noch um größer KI Bälle.
        Und dann ging es halt immer so weiter.
        Dennoch Kämpfe waren trotzdem cool anzuschauen, nur mir mangelt es aber an Techniken und strategischen Denken (viel zu selten), das lief auf reine Kräfteverhätnisse hinaus.
        Wobei das mit dem Over 9000 immer wieder lustig finde

        Gab aber auch viele coole Dinge und die Serie bleibt mir in Erinnerung ,zb das Piccolo und SonGohan Verhältnis (fand grade die Entwicklung von Gohan ganz gut, nur schade, dass am Ende trotzdem Goku immer ran muss)
      • Von PC-Bastler_2011 BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von Kinguin
        Ich hab als kleines Kind DB/DBZ gerne geguckt, so im Nachhinein muss man aber sagen, dass die Story einfach blöd wird im Laufe der Geschichte ^^.
        Hingegen wurde One Piece mit der Zeit immer komplexer , bin froh, dass man nicht den selben Weg dort gewählt hat wie DB.
        Die Story von GT hat mir auch nicht so gefallen (in der deutschen Fassung ist auch viel geschnitten worden, wenn ich mich nicht irre, mehr noch als in DBZ), aber das Highlight war der 4fache Supersayajin und der Kampf gegen Omega Shenlong.
        Bei One Piece ist es einfacher die Sotry weiterzuführen, da dort jede beliebiege Kraft auftreten kann und die Grand Line halt unendlich viele Inseln haben kann. Aber auch durch den Umstand das jeder Gegner/Freund überlebt, hat man noch alle Karten für die Story in der Hand, was bei DB/DBZ/DBGT ja nicht der Fall war (oder jedenfalls nur zu einem gewissen Grad)
      • Von RavionHD Lötkolbengott/-göttin
        Zitat von Kinguin
        Ich hab als kleines Kind DB/DBZ gerne geguckt, so im Nachhinein muss man aber sagen, dass die Story einfach blöd wird im Laufe der Geschichte ^^.
        Findest Du?
        Ich habe vor gut einem Jahr nochmal alle Folgen geschaut und fand es eigentlich sehr nett, meiner Meinung nach noch immer besser als One Piece oder Naruto.

        Das waren noch Zeiten als RTL II Nachmittags Dragon Ball Z, Detektiv Conan, One Piece, Pokemon und co. zeigte, heute nur mehr Müll.

        Nichtsdestotrotz freue ich mich sehr auf das Spiel, ich denke als Fan der sollte man das Spiel sicher holen.
      • Von Kinguin
        Zitat von Rizzard
        Hab vor kurzem auch mal ein Video gesehen was nicht mal nen schlechten Eindruck hatte.
        https://www.youtube.com/w...

        MP reizt mich garnicht (bin kein BeatmUp Spieler), aber Story zu zocken hätte schon was.
        Das sieht echt schick aus ^^ ist sogar CurrentGen Only.
        Werde ich mir dann auch zulegen (das Kampfsystem der Reihe gefällt mir), wäre mein erstes NarutoBeatmUp dann, hab nur mal 1-2 Teile bei einem Kumpel gespielt.
        Ich weiß aber nicht, ob Xenoverse auch wieder die originale DB Story beinhaltet.
        Der Teil damals auf der Ps2 hatte es zumindest, war auch mein erstes und letztes DB Spiel bzw generell Animeprügler.

        MP Spiele wie MMOs usw reizen mich grundsätzlich auch nicht mehr, aber BeatmUps sind lokal mit Freunden einfach richtig spaßig ^^.
        Den Teil spiele ich dann gerne.
      • Von Rizzard PCGH-Community-Veteran(in)
        Zitat von Kinguin

        Ps:finde schade, dass es zu One Piece keine guten BeatmUps gibt mit einem ausbalancierten Kampfsystem, hier würde mir als Kampagne auch die Mainstory reichen.(nagut die bietet ja auch genug Stoff :3^^)
        Bei Naruto (UNS3),was mal bei einem Kumpel gespielt habe, hat man das finde ich bisher am besten hinbekommen.
        Hab vor kurzem auch mal ein Video gesehen was nicht mal nen schlechten Eindruck hatte.
        https://www.youtube.com/w...

        Zitat
        Im Grunde ist es ein BeatmUp,du könntest während der Story die Charakterwerte erhöhen, zumindest ging das in BT mein ich.
        Die Storykampagne ist dann meist dazu da um Charaktere freizuschalten, die Mainstory durchzuspielen und manchmal gibt es auch eine komplett neue.
        Im Multiplayer geht's dann mit anderen Leuten zur Sache.
        MP reizt mich garnicht (bin kein BeatmUp Spieler), aber Story zu zocken hätte schon was.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
video
1150972
Dragon Ball: Xenoverse
Umfangreicher "Full Power"-Trailer
Bandai Namco Games hat den umfangreichen "Full Power"-Trailer zu Dragon Ball: Xenoverse veröffentlicht, der viele Gameplay-Szenen bietet und Charaktere sowie Features vorstellt. Dragon Ball: Xenoverse wird am 27. Februar 2015 für PC, Xbox 360, Xbox One, PlayStation 3 und PlayStation 4 erscheinen.
http://www.pcgameshardware.de/Dragon-Ball-Xenoverse-Spiel-54876/Videos/Umfangreicher-Full-Power-Trailer-1150972/
18.02.2015
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2015/02/937465B3-B844-A941-ECBF3F260A9D9969_b2teaser_169.jpg
dragon ball,action,namco bandai
videos
http://vcdn.computec.de/ct/2015/2/61907_sd.mp4