Online-Abo
Login Registrieren
Games World
      • Von majinvegeta20 Lötkolbengott/-göttin
        Hab jetzt die ersten 12 Stunden hinter mir und muss sagen, das ich sehr zufrieden mit dem Game bin.
        Auch die vielen Neuerungen wie die "neue" Story, die Stadt und dessen Einwohner sind positive Aspekte des Games.

        Für mich hat es Suchtpotenzial und ich kann kaum noch aufhören.

        Hat sich für mich jedenfalls mehr als gelohnt und ich bin sehr zufrieden. Die steam Bewertung gibt dazu auch noch dem Game recht.
      • Von ThomasHAFX Software-Overclocker(in)
        Ich finds auch sehr schade das man sehr wenig kaputt machen kann, das ist so ein Punkt den ich mir schon seit Anfang der Serie sehr gewünscht habe.

        Warum kann man sich nicht in einen SSj3 oder 4 verwandeln und warum verbraucht ein Vegeta SSJ4 trotzdem Ki obwohl er ja ein SSJ ist.

        Manche Dinge stören mich auch wenn das Spiel sonst sehr viel Spass macht
      • Von DoGyAUT Freizeitschrauber(in)
        Nun ja sein Ki kann man aufladen, diese sind nämlich nun Fähigkeiten. Energieaufladung, Starke Ladung und Maximale Ladung.

        SSJ1 und SSJ2 muss man erst auch freischalten. Diese sind nämlich keine einfachen Skins mit anderen Fähigkeiten mehr. Als SSJ verbrauchen Superangriffe kein Ki, man ist zäher und teilt mehr Schaden aus - einziger Knackpunkt ist das dein Ki konstant weniger wird (bei SSJ2 sogar noch schneller) - hier braucht man halt die Ladefähigkeiten um da entgegen zu wirken. Wenn man kein Ki mehr hat wird man wieder normal und ist eine kurze Zeit lang sehr verwundbar bis man sich wieder aufgebaut hat. Ist bei der Kaioken 1x, 3x und 20x ähnlich nur dort geht die Ausdauer stattdessen drauf.

        Die Steuerung ist ähnlich zu Raging Blast 2 (nur etwas abgeändert) Die Kamera eher so wie in Battle of Z.

        Einzige Kritikpunkte sind halt das man keinen dünnen männlichen Majinn machen kann und die Zerstörung (Krater usw) nach sehr kurzer Zeit gleich wieder weg sind.
      • Von Kinguin
        Zitat von Commander_Phalanx
        Selbstverständlich, ich verlinke an der Stelle einfach mal meinen Post im Luxx:
        [Sammelthread] DragonBall Xenoverse - Seite 3
        danke für die Infos,klingt nicht so toll ...also meine Referenz ist BT3 bzw RB2 - alles andere soll vom Kampfsystem ziemlich Müll sein.

        für die Leute,die es interessiert :
        https://www.youtube.com/w...

        https://www.youtube.com/w...
      • Von Commander_Phalanx BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von RavionHD
        Darf man wissen wieso?
        Zitat von Ruptet
        Wüsste ich auch gerne, wenn du dir die Zeit nehmen willst das kurz zu erklären.
        Selbstverständlich, ich verlinke an der Stelle einfach mal meinen Post im Luxx:
        [Sammelthread] DragonBall Xenoverse - Seite 3
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 04/2017 PC Games 04/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017
    PCGH Magazin 04/2017 PC Games 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1152002
Dragon Ball: Xenoverse
Dragon Ball Xenoverse im User-Test: 91 Prozent positive Bewertungen bei Steam
Dragon Ball Xenoverse ist ein Anime-Kampfspiel, das ausnahmsweise nicht nur für Konsolen, sondern gestern auch für den PC veröffentlicht wurde. Für Fans bietet das Spiel die interessante Möglichkeit, wichtige Auseinandersetzungen aus der Serie nachzuspielen - eingebunden in eine Zeitreise-Geschichte. Die ersten Bewertungen bei Steam sind fast ausnahmslos positiv.
http://www.pcgameshardware.de/Dragon-Ball-Xenoverse-Spiel-54876/News/User-Test-Steam-1152002/
27.02.2015
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2015/02/DBXV_2015-02-22_17-31-39-58-pcgh_b2teaser_169.png
dragon ball,namco bandai
news