Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Sionix Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Zitat von easyleier
        Mich regt nur auf das es Leute gibt die das Spiel schon ein halbes Jahr vor Relase schlecht fanden als bekannt wurde das das Kampsystem Actionreicher wird, ohne das Spiel überhaubt gespielt zu haben. Auf Amazon gibt es 1 Sterne Rezesionen aufgrund der Demo Version was soll man davon halten.

        Ich will niemanden der das ding spielt und entäuscht ist als beleidigten Fanboy bezeichnen.

        Gothic 4 traff ein änliches Schicksal. Es ist nicht mehr der Orginal Entwickler das kann nur mies werden.Gothic 4 hatte seine schwächen keine Frage und das argument der Vercasulung lass ich auch gelten. Aber ein total Ausfall war es auch nicht. Vor allem wie die Presse auf dem Ding rumgehackt hat wunderte mich, Ja liebe Game Star ich blicke in deine richtung.
        Gothic 4 war ein solides RPG was zwar nirgends besonders herausragt aber auch keine gravierenden Mängel aufweist. Ich hatte 35 Stunden spass mit dem Spiel.
        Meine Wertung wäre 79%

        Das von der Presse gefeierte Two Worlds 2 fand ich wesentlich schlechter.


        die spiele sind ja auch nicht wirklich schlecht. allerdings wird es dem titel nicht gerecht. hätte man es untereinem anderen titel veröffentlich, gäbe es auch nicht so viele, die rummeckern. das selbe ist mit gothic4, splinter cell conviction, etc.

        two worlds II fand ich am anfang ganz unterhaltsam, aber nach ein paar stunden war der spiel spaß dann auch weg.
      • Von easyleier Komplett-PC-Käufer(in)
        Zitat von Falb
        Ich nenne diese "beleidigten Fanboys" enttäuschte Spieler und ja es ist gut, das genau diese Gruppe das Spiel zerreißt. DA:O hat so vieles richtig gemacht (!), daher ist es für eine Gruppe von Spieler eben komplett unverständlich und enttäuschend, das einfach alles glattgebügelt und "casual like" (oder "brainless"?) gemacht wird. An dem von dir angesprochenen Gothic 4 wurde dieser Prozess übrigens mit aller zur Verfügung stehender Grausamkeit durchgeführt!


        Mich regt nur auf das es Leute gibt die das Spiel schon ein halbes Jahr vor Relase schlecht fanden als bekannt wurde das das Kampsystem Actionreicher wird, ohne das Spiel überhaubt gespielt zu haben. Auf Amazon gibt es 1 Sterne Rezesionen aufgrund der Demo Version was soll man davon halten.

        Ich will niemanden der das ding spielt und entäuscht ist als beleidigten Fanboy bezeichnen.

        Gothic 4 traff ein änliches Schicksal. Es ist nicht mehr der Orginal Entwickler das kann nur mies werden.Gothic 4 hatte seine schwächen keine Frage und das argument der Vercasulung lass ich auch gelten. Aber ein total Ausfall war es auch nicht. Vor allem wie die Presse auf dem Ding rumgehackt hat wunderte mich, Ja liebe Game Star ich blicke in deine richtung.
        Gothic 4 war ein solides RPG was zwar nirgends besonders herausragt aber auch keine gravierenden Mängel aufweist. Ich hatte 35 Stunden spass mit dem Spiel.
        Meine Wertung wäre 79%

        Das von der Presse gefeierte Two Worlds 2 fand ich wesentlich schlechter.
      • Von Bester_Nick Lötkolbengott/-göttin
        Hm, ich finde DA 1 einfach nur sehr nett und in keiner Disziplin herausragend (mal abgesehen von der Spiellänge). DA 2 ist für mich folglich kein Hoffungsträger oder grosses Highlight. Ich erwarte von DA 2 wieder einfach nur ein sehr nettes Spiel. Ich hab jetzt paar h gespielt und finde, dass es etwa auf gleichem Niveau ist. Paar Änderungen sind da, ja, aber an die gewöhnt man sich und hat den gleichen Spielspass.
      • Von Sionix Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Zitat von Falb
        Ich nenne diese "beleidigten Fanboys" enttäuschte Spieler und ja es ist gut, das genau diese Gruppe das Spiel zerreißt. DA:O hat so vieles richtig gemacht (!), daher ist es für eine Gruppe von Spieler eben komplett unverständlich und enttäuschend, das einfach alles glattgebügelt und "casual like" (oder "brainless"?) gemacht wird. An dem von dir angesprochenen Gothic 4 wurde dieser Prozess übrigens mit aller zur Verfügung stehender Grausamkeit durchgeführt!


        casual like und brainless treffen es wohl ganz gut. mein erster gedanke war nur:"hoppala, sieht nach konsolen-portierung aus -.-"



        Zitat von SchumiGSG9
        das stimmt , jeder konnte vorher schon wissen das es nicht wie Teil 1 wird sondern mehr wie Mass Effect das war ja so angekündigt

        was mich entäuscht ist die performance in Dx11 und das es keinen DX 10 Modus gibt mit Standart Nvidia Treiber (nicht! Beta)


        das es nicht 100% wie teil 1 wird war, glaube ich, den meisten bewusst. aber das es so "kaputt" gemacht werden würde, war den meisten wohl nicht ganz klar. gerade dieses komplexe, was den reiz von da:o ausgemacht hat, fehlt hier (bisher noch nicht gefunden...).
      • Von SchumiGSG9 PCGH-Community-Veteran(in)
        Zitat von insekt
        Wer enttäuscht ist dass es nicht wie DA:O ist, ist selbst schuld.
        Wer trotz gegenteiliger Informationslage eine solche Erwartungshaltung aufbaut hat es nicht anders verdient.

        das stimmt , jeder konnte vorher schon wissen das es nicht wie Teil 1 wird sondern mehr wie Mass Effect das war ja so angekündigt

        was mich entäuscht ist die performance in Dx11 und das es keinen DX 10 Modus gibt mit Standart Nvidia Treiber (nicht! Beta)
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
815068
Dragon Age: Origins
Erste Tests von Dragon Age 2
Am 10. März 2011 wird das Rollenspiel Dragon Age 2 auf den Markt kommen. Nun wurden die ersten Tests des Spiels veröffentlicht, diese bewegen sich zwischen 83 und 100 Prozent. Lob gibt es vor allem für die Story und das Kampfsystem.
http://www.pcgameshardware.de/Dragon-Age-Origins-Spiel-21978/News/Erste-Tests-von-Dragon-Age-2-815068/
09.03.2011
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2011/03/Dragon_Age_2_PC__10_.jpg
dragon age 2,rollenspiel,dragon age,ea electronic arts,bioware
news