Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Gast20141205
        Zitat
        Die Zahlen wurden von VGChartz auch nach den jeweiligen Systemen aufgeschlüsselt.


        Die Zahlen von VGChartz sind lediglich sehr ungenaue Schätzungen! Digitale Verkäufe sind ebenfalls nicht mitinbegriffen! VGChartz ist keine seriöse Quelle!
      • Von Primer BIOS-Overclocker(in)
        Auch hier mal ein Verweis auf die real von Ubisoft benannten Verkäufe pro Plattform, bezogen auf alle Titel des Unternehmens für Q2 14/15.
      • Von RavionHD Lötkolbengott/-göttin
        Zitat von Kinguin
        Du liesst nicht,was ich schreibe
        Ich sagte die grade eben deine Rechnung kann stimmen,könnte eben aber auch nicht - man weiss es nicht
        Du stempelst es erst als Fakten ab (also die Artikel,die du ständig verlinkst ),und dann ist es nur noch ein wahrscheinlich mit den 70% ?
        das Einzige,was Fakt ist,ist das die digitalen Verkaufszahlen höher sind ,ja und daraus kannse dir das so genau errechnen?

        Und ja,dann ist DA:I auf dem Pc am stärksten von den Verkaufszahlen und jetzt? darum gings mir nicht
        Aber da es dir wieder mal nur darum geht,erwähne ich es gern nochmal :
        es sollte nur logisch sein,dass bei 100 Mio SteamNutzern (und davon haben wohl auch viele Origin) höhere Verkaufszahlen haben müssten,die Ps4 hat zb nur 13-15 Mio verkaufte Einheiten
        Dann habe ich Dich missverstanden, werte das bitte nicht als Angriff auf Dich.

        Es wäre trotzdem mal gut wenn EA und weitere Publisher die Gesamtverkaufszahlen inkl. den Anteilen der Plattform bekannt geben würden bei den jeweiligen Spielen, aktuell gibt es das meist nur nach der Bekanntgabe des Umsatzes des jeweiligen Quartales.

        Und gerade PCGameshardware sollte mal aufhören VGChartz.com als Quelle herzunehmen wenn sie selbst im Artikel schreiben dass digitale Zahlen nicht berücksichtigt werden, das ist sehr unseriös.
      • Von Kinguin
        Zitat von RavionHD
        Fakt ist dass auf dem PC zum Großteil nur mehr digital gekauft wird, Watch Dogs ist ein gutes Beispiel und die Analysten mögen zwar nicht immer genau sein aber von irgendwo kommt ihre Einschätzung auch nicht, und wenn wir von 70% ausgehen was absolut wahrscheinlich ist ist der PC was die reine Stückzahl betrifft im Falle von Dragon Age Inquisiton die stärkte Plattform.
        Du liesst nicht,was ich schreibe
        Ich sagte die grade eben deine Rechnung kann stimmen,könnte eben aber auch nicht - man weiss es nicht
        Du stempelst es erst als Fakten ab (also die Artikel,die du ständig verlinkst ),und dann ist es nur noch ein wahrscheinlich mit den 70% ?
        das Einzige,was Fakt ist,ist das die digitalen Verkaufszahlen höher sind ,ja und daraus kannse dir das so genau errechnen?

        Und ja,dann ist DA:I auf dem Pc am stärksten von den Verkaufszahlen und jetzt? darum gings mir nicht
        Aber da es dir wieder mal nur darum geht,erwähne ich es gern nochmal :
        es sollte nur logisch sein,dass bei 100 Mio SteamNutzern (und davon haben wohl auch viele Origin) höhere Verkaufszahlen haben müssten,die Ps4 hat zb nur 13-15 Mio verkaufte Einheiten
      • Von Primer BIOS-Overclocker(in)
        Und hier der gleiche vgchartz Mist
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1144351
Dragon Age: Inquisition
Dragon Age: Inquisition - Schon 1,1 Millionen Mal verkauft
Das neue Rollenspiel Dragon Age: Inquisition ist ein großer Erfolg für Bioware und Electronic Arts. Innerhalb von nur einer Woche wurde der neue Titel in Nord-Amerika und Europa offenbar insgesamt mehr als 1,1 Millionen Mal verkauft. Die Version für den PC steht dabei im Mittelfeld, während die meisten Exemplare für die Playstation 4 verkauft wurden.
http://www.pcgameshardware.de/Dragon-Age-Inquisition-Spiel-21976/News/Verkaufszahlen-1144351/
01.12.2014
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2014/11/dragon_age_inquisition_review_assets_0008-pc-games_b2teaser_169.png
dragon age inquisition,ea electronic arts,bioware
news