Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Fexzz Software-Overclocker(in)
        -löschen bitte-
      • Von Ob4ru|3r PCGH-Community-Veteran(in)
        Zitat von Split99999
        Das glaube ich denen sogar. Bioware ist trotz des negativen Einflusses von EA eigentlich immer ein anständiger Laden gewesen. Bioware hat viele "Perlen" geschaffen und selbst die kritisierten Spiele (Dragon Age 2 und Mass Effect 3) sind gelinde gesagt immernoch sehr solide. Das einzige was man Bioware vorwerfen kann ist, dass sie den sehr, sehr hohen Erwartungen der Spieler in letzter Zeit nicht mehr vollkommen gerecht werden.
        Öhm, nein.

        Seit EA das Kommando hat gehts merklich bergab. Es fing mit der DLC-Flut zu Origins an, ging weiter mit dem verhunzten Dragon Age 2 und setzte sich auch in Teilen bei ME3 fort (grade das "Ende" ...), dabei gehts um mehrere Dinge in den Spielen, am einfachsten bemerkt man es beim grundsätzlichen Gameplayaufbau: Nur noch am Rand RPG-Elemente, sondern eher auf Action getrimmte Titel. Was es noch rausreisst sind die Charaktere und die Welten an und für sich, aber das kaschiert auch nicht mehr so gut wie früher, so langsam blättert der Lack ... EA dürfte es auch gemerkt haben, der Grund für diese Reaktion dürften die stark hinter den Erwartungen gebliebenen Absätze von DA2 gewesen sein, und mit dem Ende von ME3 und kleineren Details am Rande (Talis Gesicht ...) bringt man grad effektiv die eigenen Fans gegen sich auf.

        Ich weiss ja nicht ... EA ist ja leider bekannt dafür grosse Studios zu zerstören. :-/
      • Von Robonator Kokü-Junkie (m/w)
        An Bioware glaube ich. An EA eher weniger.
      • Von Bester_Nick Lötkolbengott/-göttin
        Das glaube ich denen sogar. Bioware ist trotz des negativen Einflusses von EA eigentlich immer ein anständiger Laden gewesen. Bioware hat viele "Perlen" geschaffen und selbst die kritisierten Spiele (Dragon Age 2 und Mass Effect 3) sind gelinde gesagt immernoch sehr solide. Das einzige was man Bioware vorwerfen kann ist, dass sie den sehr, sehr hohen Erwartungen der Spieler in letzter Zeit nicht mehr vollkommen gerecht werden.
      • Von Dre PC-Selbstbauer(in)
        Baldurs Gate zu alt? Pfff
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
877123
Dragon Age 3
Rollenspiel
Auf der PAX East 2012 in Boston hat Bioware zur Kritik am Rollenspiel Dragon Age 2 Stellung bezogen und versprochen, dass man bei weiteren Teilen der Serie entsprechende Veränderungen vornehmen will - sofern es Nachfolger überhaupt geben wird.
http://www.pcgameshardware.de/Dragon-Age-Inquisition-Spiel-21976/News/Rollenspiel-877123/
11.04.2012
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2011/03/Bioware-Logo.jpg
bioware,dragon age 3
news