Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Rizzard PCGH-Community-Veteran(in)
        Zitat von Two-Face
        BioWare hat doch extra während der Entwicklung Umfragen im Internet gestartet, wer wie die Vorgänger gespielt hat und was er sich von einem Nachfolger erwaret.

        Rein theoretisch kann es also nur so werden, wie es jeder erwartet, es sei denn, man will, dass es möglichst schlecht wird.
        Ich hab da damals auch mit gemacht.
        Aber wer weis schon was die Mehrheit wollte.
      • Von Two-Face PCGH-Community-Veteran(in)
        BioWare hat doch extra während der Entwicklung Umfragen im Internet gestartet, wer wie die Vorgänger gespielt hat und was er sich von einem Nachfolger erwaret.

        Rein theoretisch kann es also nur so werden, wie es jeder erwartet, es sei denn, man will, dass es möglichst schlecht wird.
      • Von Kinguin
        Zitat von Aldrearic
        DA2 war ja in vieler Hinsicht ein Flop. Main Story, kleine Levels/Maps, mehrere Maps wurden für diverse Quests gebraucht.
        Die Grafik könnte auch noch was hermachen, sind im Jahr 2014 und nicht 2010. Wenn die Hauptstory stimmt, gutes Gameplay mit Skills, Charaktertiefe und die Maps ok sind kanns schon ein SPie l werden wo man sagen kan nes ist ok aber nichts überragendes.
        Unter EA werden die aber wohl nicht gross optimieren und nur das nötigste unternehmen, damit es läuft.
        Wenn das alles stimmt mit der Grafik dann ist das spiel nur ok??? Das wäre doch schon sehr gut für die Fans

        Mir hat 2010 Origins Spaß gemacht,fand es aber nicht überragend
        Aber nach dem ich vor einem Jahr Tw2 gezockt habe (wo ich nix erwartet habe,da mir tw1 weniger gefiel) ,finde ich Dragon Age,was Story betrifft ,nicht mehr so toll
        Dazu kommt auch noch das TW2 für mich das bessere Gameplay+Grafik hat
        Geralt du hast mir Dragon Age kaputt gemacht

        der Vergleich ist etwas unfair,zwar sind beides Spiele ,die auf ein Dark Fantasy mit guter Story setzen,aber das Gameplay ist zu unterschiedlich
        Ich hoffe einfach,dass Fans der Serie voll auf ihre Kosten kommen ^^ EA/Bioware werden mich aber zu keinem Kauf bringen
      • Von Aldrearic Software-Overclocker(in)
        DA2 war ja in vieler Hinsicht ein Flop. Main Story, kleine Levels/Maps, mehrere Maps wurden für diverse Quests gebraucht.
        Die Grafik könnte auch noch was hermachen, sind im Jahr 2014 und nicht 2010. Wenn die Hauptstory stimmt, gutes Gameplay mit Skills, Charaktertiefe und die Maps ok sind kanns schon ein SPie l werden wo man sagen kan nes ist ok aber nichts überragendes.
        Unter EA werden die aber wohl nicht gross optimieren und nur das nötigste unternehmen, damit es läuft.
      • Von Happy1337 Kabelverknoter(in)
        Hauptsache die Main-Story taugt etwas. War für mich der größte Kritikpunkt an dem ansonsten guten Dragon Age 2

        mfg
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1128427
Dragon Age: Inquisition
Details zu Romanzen, Crafting, Mod-Tools und vielem mehr
Mike Laidlaw, Cameron Lee und Mark Darrah, das Führungsteam der Entwickler von Dragon Age: Inquisition stellte sich in einem Community-Q&A mehrere Stunden den Fragen der Fans. Dabei kamen diverse interessante Details ans Tageslicht. Darunter Infos zu den Romanzen, dem Crafting-System, Nachnamen eures Helden und vielem mehr.
http://www.pcgameshardware.de/Dragon-Age-Inquisition-Spiel-21976/News/Details-zu-Romanzen-Crafting-Mod-Tools-und-vielem-mehr-1128427/
13.07.2014
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2014/06/DAI_08-pc-games_b2teaser_169.jpg
dragon age,rollenspiel,bioware
news