Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Rollora Lötkolbengott/-göttin
        Zitat von LaK0r
        Bin sehr gespannt wie Doom am Ende wird. Der Map Editor sieht auf alle Fälle interessant aus, wobei ich nicht die Muse habe neues zu erstellen. Was war nochmal die Beta geplant?
        Grade das ist ja mit SnapMap so einfach, dass das in kürzester Zeit möglich ist.
        Ich hab' eher die Befürchtung, dass die Maps nicht besonders abwechslungsreich werden, schließlich darf man eben nicht richtig modden, sondern nur vorhandene Assets erneut einsetzen.

        Doom wird sicher schlicht, schnörkellos und brutal. Es wird vermutlich leider auch nicht das werden, was Doom 1/2 mal waren, aber wenns für ein bisschen mehr Adrenalin als das für mich langweilige Doom 3 sorgt, freu' ich mich.
      • Von LaK0r Kabelverknoter(in)
        Bin sehr gespannt wie Doom am Ende wird. Der Map Editor sieht auf alle Fälle interessant aus, wobei ich nicht die Muse habe neues zu erstellen. Was war nochmal die Beta geplant?
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
video
1170308
Doom (2016)
Entwicklervideo präsentiert SnapMap-Editor
Doom wird von Entwickler id Software mit einem Snapmap-Editor ausgestattet. Damit lassen sich spielend einfach eigene Inhalte für den Ego-Shooter kreieren. In einem Entwicklervideo präsentieren die Macher des Spiels das Content-Creation-Tool, das auf allen Plattformen zur Verfügung stehen wird. Doom erscheint im ersten Quartal 2016 für PC, PS4 und Xbox One.
http://www.pcgameshardware.de/Doom-2016-Spiel-56369/Videos/Doom-Trailer-Entwicklervideo-praesentiert-SnapMap-Editor-1170308/
05.09.2015
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2015/09/9C9E67A4-932A-BE40-B6244DABB488FAF0_b2teaser_169.jpg
doom,trailer,bethesda
videos
http://vcdn.computec.de/ct/2015/9/65165_sd.mp4