Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von push@max Volt-Modder(in)
        Nice! Da lohnt es sich auf jeden Fall, das Spiel wieder auszupacken. Mal schauen, was im Sommerurlaub geht.
      • Von PCGH_Marc Lötkolbengott/-göttin
        Ich mit Mods.
      • Von a.stauffer.ch@besonet.ch Sysprofile-User(in)
        Spielt jemand dieses game heute eigentlich noch?!!ist ja uralt
      • Von KrHome BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von DirtyOli
        Anscheinend bist du blind oder hast eine überbegabung. Mit Tiefenunschärfe ist das Spiel wesentlich realistischer den das Menschliche Auge ist in echt auch nicht in der lage 100% des sehfeldes, nah und fern scharf "darzustellen". Da wir die Spiele aber nur 2D auf einer "kleinen Fläche" sehen wird mit der Tiefenunschärfe der Effekt des Auges wieder mit eingebracht.
        Wo dein Problem liegt versteh ich nicht? Ich denke du bist einfach nur.... das spar ich mir lieber sont bekomme ich wieder böse punkte.

        Mister Floppy


        Dein Auge fokussiert immer automatisch auf den Bereich, den du gerade betrachtest. Die Tiefenunschärfe kannst du in der Realität also garnicht wahrnehmen (aber bestenfalls am Rande des Blickfeldes erahnen), da sich dein Blickfeld nicht auf diesen Bereich konzentriert.

        Es gibt natürlich einen Unterschied zwischen einem Blick in die Landschaft vor der Nase und auf einen PC Monitor, denn letzterer stellt das gesammte Bild auf einer flachen Ebene dar. Aber wie eben beschrieben fügt ein Dept of Field Effekt keinen Realismus hinzu. Im Gegentail, er verwirrt das Auge nur, da es bestimmte Bereiche des Bildes nicht scharfstellen kann.

        Dept of Field ist einzig ein sinnvolles gestalterisches Mittel um den Blick des Betrachters auf einem bestimmten Bereich des Bildes zu lenken. So wie in der Fotografie auch.

        Einen echten Tiefeneffekt hast du wenn du ein Spiel in 3D mit entsprechender Brille spielst. Dann merkst du auch, dass deine Augen zwischen den einzelnen Ebenen des Bildes (z.B. HUD im Vordergrund - Gegner im Hintergrund) neu fokussieren müssen.
      • Von Froehn Schraubenverwechsler(in)
        Zitat von DirtyOli
        Welche dumme denkweise. Wo liegt dein Problem an der Tiefen unschärfe? Das das bild oft realistischer aussieht?
        Komm spiel Doom1 junge wenn dich realistische effekte und Grafik so stören.

        Tiefenunschärfe sieht vielleicht auf Sceenshots "realistischer" aus, aber beim Spielen ist total unrealistisch.
        Auch auf dem Bildschirm konzentriert man sich immer nur auf einen Bereich. Also beim Zielen auf das Fadenkreuz, während man den Rand des Bildschirmes nur periphär wahrnimmt. Man kann aber jederzeit den Blick zur Seite schweifen lassen und sich die Umgebung anschauen - wie in echt eben auch.
        Aber durch diese Tiefenunschärfe wird das verhindert, das Sichtfeld wird einfach nur eingeschränkt. Mit Realismus hat das nichts zu tun.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
695635
Doom (2016)
Doom 3 mit DoF
Die Grafikmod-Flut zu Doom 3 bricht nicht ab. Nun sind neue Screenshots mit wirklich sehenswertem Tiefenunschärfe-Mod aufgetaucht, die wir Ihnen nicht vorenthalten wollen.
http://www.pcgameshardware.de/Doom-2016-Spiel-56369/News/Doom-3-mit-DoF-695635/
06.07.2010
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2009/10/Doom-3-DOF-08.jpg
doom 4,mod
news