Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von jadiger Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Damit kann man höchsten ganz kleine Sachen Berechnen lassen und wenn es blöd läuft bremst sowas sogar die Gpu.
        20% glaub ich auf gar keinen Fall wenn es gut sind 5% drin was man wahrscheinlich nur Benchmarks sehen wird.
        Außerdem wenn man die interne Gpu verwendet wäre es viel schlauer einfach richtige low Grafikkarten zu verwenden die eigenen Speicher haben.
        Das würde ja genauso gehen und da hätte es sogar einen nutzen und das könnte unter Umständen dann wirklich 20% bringen. Viele haben sowieso
        Grafikkarten rumliegen.
      • Von cl55amg BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von Locuza
        Eine kleine co-GPU auf dem selben PCB nur ebenso direkt zum Speicher angebunden macht keinen Sinn.
        Das einzige was Sinn macht und du vielleicht hinaus willst, ist eine ausgeglichene Balance zwischen mehreren dies auf einem Interposer.
        Du willst schließlich ein schönes Load-Balancing hinbekommen und eine Kommunikation zwischen den Chips die latenzarm ist.
        Ich schrieb ja das die beiden GPUs über eine direkte Verbindung kommunizieren sollten. Wie dies genau aussieht ist offen.
        Auf dem selben PCB war eventuell zu umgangssprachlich formuliert...
      • Von Locuza Lötkolbengott/-göttin
        Eine kleine co-GPU auf dem selben PCB nur ebenso direkt zum Speicher angebunden macht keinen Sinn.
        Das einzige was Sinn macht und du vielleicht hinaus willst, ist eine ausgeglichene Balance zwischen mehreren dies auf einem Interposer.
        Du willst schließlich ein schönes Load-Balancing hinbekommen und eine Kommunikation zwischen den Chips die latenzarm ist.
      • Von cl55amg BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von Locuza
        Weniger attraktiv als eine einfach größere GPU.
        Einfach die GPU noch größer zu machen ist ab einem gewissem Punkt teurer/aufwändider in der Fertigung als eine kleine Co-GPU auf dem selben PBC zu nutzen...
      • Von Locuza Lötkolbengott/-göttin
        Weniger attraktiv als eine einfach größere GPU.
        Erst in Zukunft wird man diesen Bereich angreifen, wenn es mit einem die nicht weiter geht bzw. sehr ungünstig wird.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1166616
DirectX 12
Stardock-CEO über DirectX 12: Niemals wird die Kluft zu Konsolen wieder so groß sein
Brad Wardell, CEO von Entwicklerstudio und Publisher Stardock, hat über Twitter wieder einige interessante Aussagen in Bezug auf DirectX 12 fallen gelassen. Zum einen wird der Multi-GPU-Adapter gelobt, zum anderen die Leistungsfähigkeit gegenüber DX11: "Niemals wird die Kluft zwischen PC und Konsolen (also Playstation 4 und Xbox One) wieder so groß sein".
http://www.pcgameshardware.de/DirectX-12-Software-255525/News/Stardock-CEO-Multi-GPU-Adapter-Ashes-of-the-Singularity-1166616/
03.08.2015
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2015/06/Ashes_of_the_Singularity_E3_18-pcgh_b2teaser_169.jpg
directx 12,windows 10
news