Online-Abo
Games World
      • Von manimani89 Software-Overclocker(in)
        nvidia wussten anscheinend ganz genau warum maxwell nicht wirklich dx 12 fähig ist. gute dx 11 treiber sind anscheinend immer noch besser. gibt ja erst offiziell 2 spiele wo eine furx dann mit ner custom 980ti gleichzieht oder leicht ahängt und bei dx11 sieht amd kein land bei den high end gpus. aber mittelklasse ist eine r9 390 nitro schon toll für den preis. da kannst die 970 mit ihren geteilten speicher wieder vergessen.
      • Von Locuza Lötkolbengott/-göttin
        Niemals hätte MS so einen Unsinn behauptet.
        DX10 und DX11 sind praktisch eine Grund-API.
        DICE hat damals einen Tag für einen funktionellen Port gebraucht, weil lediglich ein paar Interface-Namen und Funktionen geändert werden mussten.

        DX12 dagegen funktioniert grundlegend anders.

        Das einzige was in der Richtung behauptet wurde, dreht sich um die Adaptionsrate von DX12 und wie schnell Entwickler auf die neue API umsteigen.
      • Von Julian1303 Sysprofile-User(in)
        Zitat von Locuza
        Natürlich stimmt das so nicht ganz, weil so etwas niemals behauptet wurde.
        Mir klingelts noch in den Ohren, kam von M$ ja selber, mit der Anmerkung das hierdurch mehr und schneller Entwickler auf den DX12 Zug aufspringen werden. Wenn ichs find poste ichs. Habs defintitv gelesen.
      • Von Freakless08 BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von ZeroCool261
        Es ist immer so wenn du mehr Performance haben willst, dann musst du auch mehr Zeit reinstecken unabhängig von der API vor allem hardwarenahes programmieren kostet immer Zeit, das ist nun mal so. Auf der anderen Seite sollte man sich die Fragen stellen ob es die API überhaupt erlaubt gewisse Optimierungen zu machen. Mit der Zeit wird es aber einfacher weil man schon auf eine Code Basis zurückgreifen kann.
        Und schleppt ggf. Probleme/Einschränkungen der alten Engine mit sich, weil die DX12 Features einfach drangepappt werden.
      • Von Palmdale Software-Overclocker(in)
        Zitat von ZeroCool261
        naja so einfach ist das jetzt auch nicht, im Moment steckt man sehr viel Zeit in die neue API danach wird man mal auf Templates zurückgreifen um schon etwas Grundperformance zu haben und dann wird man weiter optimieren, stimmt schon mit der Anpassung aber wie z.B. bei Geards of War hat man überhaupt nichts gemacht nur DX12 anstatt DX11 geschrieben so quasi -> das geht schief, man kann leichter eine neue Engine entwickeln wenn man schon auf ein Interface (DX12) zugreifen kann anstatt die Engine komplett umzuschreiben damit man DX12 benutzen kann, deswegen mal abwarten auf Quantum Break da gibt es kein DX11 insofern richtige Entscheidung seitens WS
        Da bin ich in der Tat sehr gespannt. Entweder wars Rollora oder Noxon ausm CB, der hier erläuterte, dass ein DX12 Pfad an DX11 angeflanscht nie die Performance bringen kann wie bei Quantum Break, dass von Haus auf auf DX12 programmiert wird. Dieser Dual-Weg wird immer mehr oder weniger Verluste mit sich bringen.

        Gears of War war wohl das Batman Arkham Knight von DX12 . Aber Quantum Break wird sehr interessant von den Benchmarks. Für die Spieler vielleicht weniger, is ja Windows-App-Store -.-
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 07/2016 PC Games 07/2016 PC Games MMore 07/2016 play³ 07/2016 Games Aktuell 07/2016 buffed 08/2016 XBG Games 03/2016
    PCGH Magazin 07/2016 PC Games 07/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1189221
DirectX 12
DirectX 12 in Hitman und Quantum Break: Schnellere Spiele mit neuer Technik?
Die ersten zwei Tage der Game Developers Conference in San Francisco gehören ganztätigen Minikonferenzen und Tutorials etwa zu Spieldesign, Storytelling und Grafikprogrammierung - dort war besonders der Umstieg auf DirectX 12 ein großes Thema. PCGH hat sich zwei Sessions zu Hitman und Quantum Break angesehen, beides Spiele, die DirectX 12 nutzen.
http://www.pcgameshardware.de/DirectX-12-Software-255525/News/Hitman-Quantum-Break-1189221/
15.03.2016
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2016/03/DX12_013-pcgh_b2teaser_169.JPG
news