Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Superwip Lötkolbengott/-göttin
        Wenn überhaupt ist die Canon bei sehr hohen ISO Werten besser- zudem schaffen die Phase One Backs auch nur maximal ISO 800 bzw. 3200 in der SW Version.

        In dem Zusammenhang muss man aber bedenken das Mittelformatkameras grundsätzlich meist für Studiofotografie mit praktisch idealen Lichtverhältnissen genutzt werden.

        Für eine als Schnappschusskamera zum überall hin mitnehmen sind Mittelformatkameras auch etwas zu groß und unhantlich... wobei... wenn man sich eine solche Kamera + Rückenteil leisten kann kann man wohl auch einen Träger anstellen
      • Von BigBubby PCGH-Community-Veteran(in)
        Das wiederum stimmt. Wie ich ja schrieb, wette ich auch dagegen, dass seine Canon schönere Bilder macht bei gleichen Motiv.
      • Von Superwip Lötkolbengott/-göttin
        Nein, die Canon hat größere Pixel ich hab das nur falsch geschrieben. Die Pixelgröße ist hier aber so ähnlich das hier eher andere Eigenschaften des Sensors relevant sein dürften. Das der Pixelabstand bei weitem nicht alles ist sollte auch klar sein.
      • Von BigBubby PCGH-Community-Veteran(in)
        Zitat von Superwip
        Du weißt schon das der Sensor vier mal so groß ist und selbst das 80 Megapixelmodell noch einen kleineren Pixelabstand hat? Abgesehen von der größeren Schärfezone die sich mit dem kleinen Kleinbildsensor erreichen lässt ist und natürlich der kompakteren Bauform der Kamera ist die Canon 5D Mark III wohl in jeder Hinsicht schlechter.

        Genau das meinte er doch. Die Canon 5D Mark III hat auf den Zettel größere Pixel, womit man theoretisch weniger rauschen hat.
      • Von Superwip Lötkolbengott/-göttin
        Ein "Kameraback" ist ein (Digitales) Rückenteil für eine Kamera. Es enthält den Bildsensor, Verschluss, die gesamte Signalverarbeitung Speicherkarten, Bildschirm usw. Es gibt auch Analoge Rückenteile die dann eben den Film enthalten.


        Kameras mit variablem Rückenteil sind neben einigen High-End Spiegelreflexkameras (insbesondere Mittelformatkameras etwa von Mamiya, DHW (Rolleiflex) oder Hasselblad aber auch einige Kleinbildkameras) auch Faltenbalgkameras welche praktisch ausschließlich mit variablem Rückenteil verfügbar sind.

        Besonders beliebt waren Digitale Rückenteile in den 1990ern da man so eine Analoge High-End Kamera je nach Bedarf in eine Digitale umbauen kann. Eine besondere Spielart waren Hybridkameras die je nach Bedarf analog oder digital aufzeichnen können ohne umgebaut werden zu müssen. Durch die fortschreitende Technik im Digitalbereich hat die Möglichkeit analog zu fotografieren immer mehr an Bedeutung verloren; heute werden variable Rückenteile eher verwendet um den Bildsensor aufrüsten zu können.

        Zitat
        30.000,-€.... is klaaaar.
        Ich wette um alles was ich hab, dass meine Canon 5D Mark III + EF 70-200mm 1X2,8L IS II USM bessere Bilder macht als das teil. Megapixel ist nicht immer alles.....

        Du weißt schon das der Sensor vier mal so groß ist und selbst das 80 Megapixelmodell noch einen kleineren größeren Pixelabstand hat? Abgesehen von der größeren Schärfezone die sich mit dem kleinen Kleinbildsensor erreichen lässt ist und natürlich der kompakteren Bauform der Kamera ist die Canon 5D Mark III wohl in jeder Hinsicht schlechter.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1058904
Digitalkamera
Digitale Kamerarückwand von Phase One mit bis zu 80 Megapixel für 30.000 Euro - Steuerung über iPad
Phase One hat drei neue digitale Kamerarückteile für Mittelformatkameras vorgestellt, die je nach Modell eine Auflösung von bis zu 80 Megapixel erreichen. Das Besondere an diesen ist neben der enormen Auflösung, dass sie sich unter anderem über ein iPad steuern lassen. Nach der Aufnahme lassen sich die Fotos trotz der riesigen Auflösung auf dem iPad betrachten. Preislich starten die Kamerabacks bei 30.000 Euro - wir stellen Ihnen die neuen Modelle vor.
http://www.pcgameshardware.de/Digitalkamera-Hardware-255530/News/Kamerbacks-von-Phase-One-mit-80-Megapixel-1058904/
06.03.2013
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2013/03/IQ280_IQ260_IQ260ac_display_shadow.jpg
news