Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Keen Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Zitat von GrEmLiNg
        Jap hab auch wieder mit BC 2 angefangen BF 3 ist zu lw..... genauso spiele auch wieder C&C TS einfach geil ..... ok ich bin 28 j alt und bin seit 22 j ein Gamer, aber es liegt nicht an dem alter. Es liegt daran das man es schon irgendwie kennt, es gibt zu wenig neuerungen. irgendwie net so cool.....
        BF3 hab ich erst gar net angefangen bin direkt bei BC2 geblieben, ist nach wie vor unterhaltsam Und was D3 angeht: Ich hatte jetzt mal ne Phase von so 2-3 Wochen wo ich´s gespielt habe, aber hab jetzt schon wieder die Lust verloren...

        Ich glaub ich hab einfach inzwischen alles gesehen, so nach 25 Jahren zocken. Da wird´s schwer was zu finden, was einen nochmal so richtig mitreißt.
      • Von Atomtoaster Software-Overclocker(in)
        Jeder Verkauf des sich für mich immernoch halbfertig anfühlenden Spiels ohne Langzeitmotivation ist einer zuviel.

        Hab mich seit dem ich Diablo auf Inferno getötet habe nichtmehr eingelogt.
        Und das war kurz vor dem Nerf von Inferno, wo dann die Dropraten angepasst worden sind usw.

        Scheint aber nur leichter, nicht besser geworden zu sein das Spiel.
      • Von GrEmLiNg Software-Overclocker(in)
        Zitat von dirkdiggler
        Das Gefühl erlebe ich grad mit Bf3 und Bc2. Seit ich wieder BC2 zocke weis ich erst wie sehr mich Bf3 gelangweilt hat

        Jap hab auch wieder mit BC 2 angefangen BF 3 ist zu lw..... genauso spiele auch wieder C&C TS einfach geil ..... ok ich bin 28 j alt und bin seit 22 j ein Gamer, aber es liegt nicht an dem alter. Es liegt daran das man es schon irgendwie kennt, es gibt zu wenig neuerungen. irgendwie net so cool.....
      • Von Ob4ru|3r PCGH-Community-Veteran(in)
        "Blizzard erreicht mit dem neuen Rollenspiel mehr als 10 Millionen Verkäufe"

        Kunststück, sonst kam ja auch noch nix grossartiges, und -leider- hatte Diablo 3 genug Vorschusslorbeeren und Vertrauen gut, auch bei mir ... inzwischen spiele ich den Goldfarming Simulator 2012 aber nicht mehr, hab besseres zu tun.
      • Von dirkdiggler Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Zitat von The_Rock
        Seh ich genauso, hat garantiert nix mit dem Alter zu tun (jedenfalls nicht bei allen).
        Ich spiel grad mit 7 Kumpels -die allesamt von D3 enttäuscht sind- wieder Diablo 2. Mann macht das nen Spaß!

        Das Gefühl erlebe ich grad mit Bf3 und Bc2. Seit ich wieder BC2 zocke weis ich erst wie sehr mich Bf3 gelangweilt hat
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1014975
Diablo 3
Diablo 3: Blizzard erreicht mit dem neuen Rollenspiel mehr als 10 Millionen Verkäufe
Bereits nach 24 Stunden hatte sich die dritte Version von Diablo ungefähr 3,5 Millionen Mal verkauft. Vor kurzem wurde eine weitere wichtige Wegmarke geschafft. So wurde Diablo 3, ein Rollenspiel des US-amerikanischen Publishers Blizzard, in den letzten zwei Monaten mehr als zehn Millionen Mal verkauft.
http://www.pcgameshardware.de/Diablo-3-Spiel-21367/News/diablo-3-blizzard-mehr-als-10-millionen-verkaeufe-1014975/
03.08.2012
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2012/07/Diablo_3_Moench_Donnerfaeuste.jpg
blizzard,diablo 3
news