Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Pokerclock Moderator
        Zur Info.

        Die kleine zu groß geratene Privatdiskussion habe ich ausgeblendet. Bleibt bitte sachlich beim Thema und ignoriert provozierend wirkende Beiträge. Danke.

        B2T
      • Von Isrian Software-Overclocker(in)
        Da ich kein Paypal besitze, hab ich auf keinen Zugriff aufs RMAH. Inferno-Diablo hab ich jedoch auch gelegt. Mit der Hilfe von ein paar Freunden bei 1.0.4.

        Man muss also nicht cheaten, um irgendwas zu schaffen.

        http://eu.battle.net/d3/d...
      • Von Invisible_XXI Software-Overclocker(in)
        Zitat von "Bec00l;4830996"
        Über das Spiel zu informieren ?? Sag mal geht's noch ?? Ich hab sogar noch Diablo 2 gezockt mit Freunden über LAN ! We du dir immer erlaubst frech Vorurteile einbilden zu müssen, unglaublich!!!
        Achja?? Ich mach das Game anderer kaputt ??? Als ich angefangen hab Inferno Akt 2 zu zocken und nurnoch über Sachen vom RMAH weiter zu kommen weil nic dropped um weiter zu kommen obwohl man stundenlang Farmt ??? Und Blizzard an jeder Transaktion mit verdient ??? Aber ich mach das game kaputt
        Und wer sagt das ich equip verkauft hab ??? Schwachsinn hoch zehn!! Ich hab das Gold an ein Freund verkauft und das war bei weitem nicht viel !!
        Und ja ich bin sehr stolz darauf das ich Geld zurückgeholt hab mit dem game und mit sogar noch Hardware kaufen konnte das nehme ich dann für die vershwendeten spielstunden in Kauf waren ja immerhin über 150... Aber Hauptsache man muss Vorurteile bringen *pfff*
        Was hat das Spielen von D2 mit dem Informieren über D3 zu tun? Habe ich übrigens auch, verstehe deinen Punkt trotzdem nicht.

        Dass kein LAN-Modus dabei sein wird, war von vorn herein klar, ebenso Online-Zwang usw. Wenn du dich vorher informiert hast, wie du sagst, brauchst du dich danach nicht darüber beschweren.

        Stundenlanges Farmen ist essentieller Bestandteil des Spiels. Das war auch schon bei D2 so! Da darfst du dich also ebenfalls nicht beschweren.

        Hast du nun nur ein bisschen Gold an einen Freund verschenkt, oder voller Stolz Geld “zurückgeholt“? Entscheide dich mal.

        Verschwendete Spielstunden? Warum spielst du 150h, wenn es keinen Spaß macht??

        Im Übrigen schaffen es andere das Spiel auch ohne cheaten oder Echtgeldauktionshaus durchzuspielen, ja sogar im Hardcore Modus. (Mit einem dieser Spieler schreibst du gerade) Du bist wahrscheinlich also nur zu schlecht um das Spiel auf anständige Weise durchzuspielen. Ich vermute dass das ein häufiger Grund für cheaten ist. Hättest du doch auch gleich sagen können.
      • Von Isrian Software-Overclocker(in)
        Ja, Spiele, die noch einen richtigen Offline-Modus haben und auch noch im LAN spielbar sind, sind vom Aussterben bedroht.
        Ich vermiss die alten Zeiten, wo man sich mit Freunden einmal im Monat getroffen hat um übers Netzwerk zu zocken.
      • Von ΔΣΛ PCGH-Community-Veteran(in)
        Zitat von Isrian
        Botter und Cheater gehören meiner Meinung nach vom Internet ausgeschlossen.
        Ja dem kann ich mich anschließen, aber dann gehören Hersteller/Publisher auch aus dem Internet ausgesperrt weil sie uns Kunden (Ausbeutungsgut) zwingen Online zu sein (Stichwort Onlinezwang !).
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1041003
Diablo 3
Diablo 3: Blizzard sperrt tausende Spieler wegen Bot-Nutzung
Blizzard hat die Konten mehrerer Tausend Spieler von Diablo 3 gesperrt, da diese Bot-Programme verwenden. Das sei nicht nur ein Verstoß gegen das Fair Play, sondern könne auch technische Probleme verursachen.
http://www.pcgameshardware.de/Diablo-3-Spiel-21367/News/Diablo-3-Blizzard-sperrt-tausende-Spieler-1041003/
19.12.2012
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2012/05/Diablo_3__6_.jpg
diablo 3,blizzard
news