Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von ohropax Schraubenverwechsler(in)
        HAha, ich schaffe den Softcore-Modus meistens ohne einmal zu sterben, oder mich, wie so manch Anderer, müde und gelangweilt etwas Anderem zuzuwenden.
        Viele in meinem Umfeld meinen, ich hätte mir Diablo zum Lebensinhalt gemacht.
      • Von celi2 Kabelverknoter(in)
        Mhh nicht schlecht. Und warum sterbe ich Auf Alptraum jedesmal?!
        Das Mit dem Entwickler erinnert mich an das iOS Spiel Infinity Blade. Da hat auch ein Entwickler bei der Präsentation gespielt und glänzend versagt
      • Von Incredible Alk Moderator
        Zitat von Blizzard23
        Ein Programmierer ist ja noch lange kein guter Spieler, nur weil er sich mit einem eleganten Konsolenbefehlt mal eben ein benötigtes Item droppen lässt.^^

        Stimmt - aber wenn man sich seinem Char alle sehr guten benütigten Items anziehen kann braucht man auch kein guter Spieler mehr zu sein um Inferno spielen zu können. Ich meine ich bin selbst ein normalerweise mittelmäßiger Hobbyspieler (das sollten die Entwickler da auch hinkriegen^^) und hab auch mit recht "billigem" Gear keine Probleme auf Akt1 Inferno, Akt 2 geht nach dem Patch jetzt auch einigermaßen.
        Mit richtig verdammt guten Items würde ich mir schon zutrauen (auf Softcore natürlich) durchzukommen.

        Aber irgendwie will ich nicht 1000€+ in das Spiel pumpen um die Items auch zu haben
      • Von Rizzard PCGH-Community-Veteran(in)
        Ein Programmierer ist ja noch lange kein guter Spieler, nur weil er sich mit einem eleganten Konsolenbefehlt mal eben ein benötigtes Item droppen lässt.^^

        Aber trotzdem finde ich es schon derbe, wenn man in so einem Spiel in 2-3 Tagen Diablo auf Inferno legt. Wie Zombies die magnetisch am PC kleben.
      • Von Incredible Alk Moderator
        Zitat von Blizzard23
        Die haben einfach die vielen Nerds da draussen unterschätzt.
        Oder sich selbst überschätzt (hier keiner der Entwickler hats geschafft... und die können sich ihre Items dazu ja quasi testweise bauen^^).
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
894189
Diablo 3
Content clear
Wie es aussieht, ist der aktuell ranghöchste Titel in Diablo 3 ab sofort vergeben. Den schnappten sich die beiden bekannten Diablo-Spieler Krippi und Kripparrian, indem sie Obermotz Diablo auf dem höchsten Schwierigkeitsgrad Inferno und im Hardcore-Modus erlegten.
http://www.pcgameshardware.de/Diablo-3-Spiel-21367/News/Content-clear-894189/
19.06.2012
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2011/09/Diablo_3_Moench_Gameplay_2.jpg
diablo 3,action-rollenspiel,blizzard
news