Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Justitia Kabelverknoter(in)
        Zitat
        Gameplanet: Habt ihr euch überlegt, einen Offline Modus zu erlauben, die Spieler aber mit diesen Charakteren vom Multiplayer auszuschließen?
        Wilson: So war es in Diablo 2 und wir fanden das ziemlich schlecht gelöst. Es war die Regel, dass Spieler einen Charakter begannen, den normalen Schwierigkeitsgrad durchspielten und dann mit ihren Freunden Online weiter spielen wollten. Dann mussten sie bemerken, dass dies nicht möglich ist. Wir hatten dieses Battle.net für Offline Charaktere, aber wenn deine Freunde so wie die meisten Spieler im Battle.net waren, dann konntest du nicht mit ihnen zusammen spielen. Auch deshalb haben wir uns für das neue System entschieden.
        Also bei der Aussage von Wilson höre ich einen starken Activision Unterton heraus.
        Ob es keine NUR Einzelspieler Spieler gäbe auf der Welt, da kann man sich doch nur auf den Kopf greifen
        Entscheidungsfreiheit ist bei Blizzard/Activision wohl bei deren Planung nicht vorgesehen :

        [Ins Forum, um diesen Inhalt zu sehen]
        http://ingame.ingame.de/p...
        Der Startbildschirm sieht so wie bei SC2 aus...
        Der kleine aber feine unterschied hierbei ist dass das SC2 EntwicklerTeam beim Offline Modus keine bedenken hatte.

        Entweder sitzt bei denen jetzt ein Offline-Hasser in der Chefetage oder Activision will das allerletzte Fünkchen an Geld von den Kunden heraus pressen .

        Da muss schon Diablo 3 mindestens eine 95% Bewertung bekommen das ich es mir auch kaufe, aber wir alle wissen das es nicht einmal annähernd dran kommen wird...
      • Von Veriquitas Volt-Modder(in)
        Zitat von Justitia
        Geht es noch realitätsfremder, junge bist du naiv, ja ne is klar darum wird jetzt auch nicht mehr gecheatet ... das "Warden" Spionagetool ... LOL

        Tja wer nur den Online Multiplayer benutzt kann auch gar nichts anderes dazu sagen.

        Wer sagt den das nicht mehr gecheatet wird, Fakt ist einfach das es nicht nur durch die Spieler erkannt wird. Du kannst dir aber sicher sein wenn ein Programm auf Sc 2 zugreift, das du bei der nächsten Welle dabei bist, selbst wenn es ur Makros sind die auf deiner Tastatur gespeichert sind. Als ob die alleine nach der Aussage der Spieler gehen....
      • Von Justitia Kabelverknoter(in)
        Man muss auch nicht Online sein im Singleplayer, hab auch die Kampagne und spiele gegen die KI Offline gespielt.
        Ganz Normal eben, und da brauchte man auch keinen Online zwang, aber wieso es in Diablo3 so gemacht wird ist ein Rätsel.
      • Von HAWX BIOS-Overclocker(in)
        Seit wann muss man den SCII im Singleplayer online spielen? Hab ich da was nicht mitbekommen? Früher konnte man es sehr wohl offline durchspielen(habe ich auch gemacht) und auch eigene Spiele gegen die KI erstellen.
      • Von Justitia Kabelverknoter(in)
        Zitat
        Stimmt die Cheatprogramme werden nicht durch Warden erkannt, du erzählst Unsinn Junge.
        Geht es noch realitätsfremder, junge bist du naiv, ja ne is klar darum wird jetzt auch nicht mehr gecheatet ... das "Warden" Spionagetool ... LOL
        Zitat
        Ich sehe dadurch das man permanent online sein muss keinerlei Nachteil
        Tja wer nur den Online Multiplayer benutzt kann auch gar nichts anderes dazu sagen.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
837554
Diablo 3
Blizzard
Die letzten Nachrichten zu Diablo 3 sogten für einigen Unmut bei der Community. Vor allem die Nachricht über einen Online-Zwang, also der konstanten Internet-Verbindung zum Spielen, löste teilweise scharfeKritik an Blizzard aus - obwohl das Thema schon länger bekannt war. Nun stellt sich Entwickler Robert Bridenbecker den Vorwürfen und gibt sich überrascht über die heftige Reaktion zum Kopierschutz.
http://www.pcgameshardware.de/Diablo-3-Spiel-21367/News/Blizzard-837554/
05.08.2011
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2011/08/diablo_3_beta_024.jpg
diablo 3,blizzard,drm
news