Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von eagle76000 Schraubenverwechsler(in)
        Tja, nicht nur wer lesen kann ist klar im Vorteil, sondern auch alle die sich engagiert informieren .


        Lese den "externen link" mal genau durch. Satz für Satz. Hier eine kleine Hilfe für Lesemuffel.

        "...Dass diese Änderungen einige Fragen aus der Community nach genaueren Daten aufwerfen würde, war abzusehen. Aus diesem Grund meldete sich Game Designer Travis Day im Forum zu Wort und ging bezüglich der Änderungen etwas tiefer ins Detail...."

        Ach ja und falls Travis Day niemand offizielles sein soll dann ist Dir auch nicht mehr zu helfen.

        zusätzlich hier ein Link falls du den Hyperlink übersehen hast.

        Blood Shard Prices - Forums - Diablo III
      • Von Bevier Software-Overclocker(in)
        Zitat von eagle76000

        Lies dir erst einmal alle Informationen (Patchnotes) zu diesem Thema durch bevor Du solche Kommentare von dir gibst.


        Ja, ich habe mir die Patchnotes sehr genau durchgelesen, dort steht rein garnichts von deinem externen Link, der nirgends in den offiziellen Patchnotes auftaucht. Von Blizzard direkt hört man nicht das Geringste dazu. Dort steht offiziell nur das, was ich bemängele. Das die höheren Kosten durch eine 6,67fach höhere Droprate von Legendarys ausgeglichen wird (was gleicher Kostenfaktor + 1/3 wäre), wird nirgends von Blizz bestätigt.
      • Von eagle76000 Schraubenverwechsler(in)
        Zitat von Bevier
        Einige der Änderungen sind ja ganz nett aber die an Kadala sind Schrott.....Ganz eindeutig ein Riesennerf. Und wird einem als positiv verkauft, weil man ja nicht mehr so oft zum Schmied laufen muss -.-


        Sry aber dazu musste ich einfach etwas schreiben.
        Lies dir erst einmal alle Informationen (Patchnotes) zu diesem Thema durch bevor Du solche Kommentare von dir gibst.

        Hier mal ein kleiner Auszug der deine Meinung schnell ändern dürfte :

        "...Travis Day erklärt dazu, dass sie die Blutsplitter-Kosten aller Items bei Kadala um das fünffache erhöht haben. Dasselbe haben sie auch mit der Droprate legendärer Items getan. Danach wurde die Droprate allerdings um weitere 33% angehoben, so dass sie jetzt insgesamt 10% beträgt! (Vorher lag sie ca. bei 1,5%)..."

        Und wenn Du dir sorgen machst wegen den Crafting-Materialien kann ich Dich ebenfalls beruhigen :

        "...Das heißt aber auch, dass man zukünftig weniger Crafting-Materialien von den Besuchen bei Kadala bekommt. Um das auszugleichen, droppen Portalbosse in normalen und großen Nephalemportalen ab sofort mehr Materialien."

        Hier ein Link zu dem Kompletten Post :

        Diablo-3.net » Diablo 3 RoS: Patch 2.1.1 – 33% mehr legendäre Gegenstände von Kadala!

        Viel Spaß mit einer deutlich besseren Kadala
      • Von Bevier Software-Overclocker(in)
        Einige der Änderungen sind ja ganz nett aber die an Kadala sind Schrott.

        Bisher waren die unzähligen nutzlosen, gelben Items eine der Hauptquellen für gelbe Materialien. Diese benötigte man in rauen Mengen um optimale Verzauberungen zu erhalten. Jetzt kostet jedes Stück ein vielfaches vom bisherigen Preis an Blutsplittern (das 5fache, wenn ich mich nicht irre) und im Ausgleich dazu ist die Chance ein legendäres Item zu bekommen um ein ganzes Drittel gestiegen... Sprich, ich bekomme für deutlich mehr Splitter noch weniger Legendarys. Bisher bekam ich aus rund 1000 eingesetzten Splittern 3 legendäre Items. Das waren vor allem Rüstungsteile, weniger Waffen und Schmuckstücke. Also insgesamt jeweils rund 150 Items. Jetzt steigt der Wert auf 4 von 150, dafür muss ich dann allerdings auch 5000 Splitter bezahlen?
        Ganz eindeutig ein Riesennerf. Und wird einem als positiv verkauft, weil man ja nicht mehr so oft zum Schmied laufen muss -.-
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1137071
Diablo 3
Patch 2.1.1 für Diablo 3 verstärkt Begleiter, macht Schlüssel zur Gruppenbeute
Blizzard hat während den Wartungsarbeiten an den Servern damit begonnen, den neuen Patch 2.1.1 für Diablo 3 zu verteilen. Das Update nimmt Veränderungen an Begleitern, Klassen und Monstern vor, macht Schlüssel im Adventure-Modus zur Gruppenbeute und behebt natürlich auch wieder einige Probleme.
http://www.pcgameshardware.de/Diablo-3-Spiel-21367/Downloads/Patch-211-1137071/
24.09.2014
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2014/09/buffed_diablo_3_-buffed_b2teaser_169.jpg
diablo 3,blizzard
downloads