Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Horstinator90 Freizeitschrauber(in)
        Naja, am Montag war mein Server dauernd off ^^, und Ping jenseits von gut und böse mussten unsern Raid ausfallen lassen weil es nicht spielbar war
      • Von Lo_Wang PCGH-Community-Veteran(in)
        Zitat von ΔΣΛ
        Geschieht den ganzen Plattformen recht, die den ehrlichen Kunden damit nur gängeln.
        Wieder ein Grund mehr der gegen Onlinezwang spricht, aber sie werden es wie immer ignorieren.
        Den der Kunde ist ihnen schon lange nicht mehr wichtig.

        Ach komm 99,9% im Jahr merkt man gar nichts davon weil diese Server mittlerweile astrein funktionieren (zumindest bei Steam) und durchlaufen. Außer solchen Trollen ist mal wieder langweilig.
        Ich selbst hab allerdings nix davon gemerkt, hat gestern alles funktioniert wie immer.
        Zudem steht es dir frei die Spiele woanders zu kaufen. Wird nur zukünftig etwas eng werden wenn du komplett ohne jegliche Plattform auskommen willst weil wie man sieht der Trend immer mehr in diese Richtung geht. ^^
      • Von Disneyfreund
        Das Zeigt mal wie anfällig das Internet ist.

        Server können angegriffen werden und so kann man leider ein bestimmtes Spiel nicht spielen wenn der Server down ist.

        Und ich denke mir mal das sinn und Zweck es davon ist, einen kampf gegen den Online-Zwang zu führen.
        Das würde auch erklären , warum hauptsächlich nur Server angegrifen werden, wo man sich einloggen muss, um ein Spiel zu spielen.
      • Von NatokWa Freizeitschrauber(in)
        Zitat von ΔΣΛ
        Geschieht den ganzen Plattformen recht, die den ehrlichen Kunden damit nur gängeln.
        Wieder ein Grund mehr der gegen Onlinezwang spricht, aber sie werden es wie immer ignorieren.
        Den der Kunde ist ihnen schon lange nicht mehr wichtig.


        Hmmmm also währe es natürlich VOLLKOMMEN Fair wenn Spiele sich NICHT bei jedem starten als Original ausweisen müßen und damit Tür und Tor für Raubkopien geöffnet werden .. und zwar in einem solchen Ausmaß wie man es zuletzt zu Win95 Zeiten erlebt hat .

        Lieber laße ich mich ein wenig gängeln (wobei man davon normalerweise praktisch NICHTS!!! merkt) als das bald garnix mehr entwickelt wird weils sowiso nur kopiert wird wie Blöd ......

        BTW. : Komischerweise wurde nie darüber gejammert das man die CD/DVD eines Spieles im Laufwerk liegen haben muste um es starten zu können .... hier haben wir nur das (weit bequemere) äquivalent davon ... aber es ist ja SOOOOO Böse .....
      • Von ΔΣΛ PCGH-Community-Veteran(in)
        Geschieht den ganzen Plattformen recht, die den ehrlichen Kunden damit nur gängeln.
        Wieder ein Grund mehr der gegen Onlinezwang spricht, aber sie werden es wie immer ignorieren.
        Den der Kunde ist ihnen schon lange nicht mehr wichtig.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1115638
Diablo 3: Reaper of Souls
DDoS-Angriffe: Blizzard bestätigt Attacken auf Diablo, World of Warcraft, Starcraft und Hearthstone
Die Verbindungsprobleme zu den Blizzard-Servern, auf denen Spiele wie Diablo 3, World of Warcraft, Starcraft oder Hearthstone laufen, liegen laut Blizzard an DDoS-Angriffen auf mehrere Online-Dienste in Europa. US-Server scheinen nicht betroffen zu sein.
http://www.pcgameshardware.de/Diablo-3-Reaper-of-Souls-Spiel-21370/News/DDoS-Angriffe-Blizzard-Diablo-World-of-Warcraft-Starcraft-Hearthstone-1115638/
01.04.2014
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2014/03/Diablo_3_Reaper_of_Souls__25-pc-games_b2teaser_169.jpg
diablo 3,hearthstone,starcraft,blizzard,world of warcraft
news