Online-Abo
Games World
      • Von Incredible Alk Moderator
        Laaaaame

        Aber immer noch besser als die ganzen nicht-Sorcs die sich mit ner Enigma rumgeportet haben und Leute verarscht haben (so "wirf dein Item auf die andere Seite des Stadtzauns hin dass ich sehen kann obs echt ist" und son Schrott).^^
      • Von Nightslaver BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von HyperBeast
        Dann stellt sich wieder die Frage Breath of the Dying oder Grief Barbar für das PVP Gemetzel.

        Wäre ein Instant Buy!!!
        Fürs PvP gibt es nur einen Charakter, eine Fallen-Assasine.
      • Von HyperBeast Schraubenverwechsler(in)
        Dann stellt sich wieder die Frage Breath of the Dying oder Grief Barbar für das PVP Gemetzel.

        Wäre ein Instant Buy!!!
      • Von blackout24 BIOS-Overclocker(in)
        Frag mich ob man Diablo 2 überhaupt ohne neue 2D Sprites und verbesserte Engine auf 1080p und mehr trimmen kann. Der Auflösungsmod ist ja wie schon angemerkt keine wirklich gute Lösung.
        Fände es ganz nett, wenn sie das gesamte 2D Artwork noch remastered hätten damit es detailreicher aussieht und auch besser zu hohen Auflösungen passt.
      • Von RiZaR Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Als Hardcore Diablo2 Veteran der ersten Stunde kann ich mir nur wünschen, dass ein Remake (bald) kommt! Dieses Spiel, insbesondere mit LoD, hat mich damals gefesselt, wie kein Zweites. Diablo 3 hingegen brachte dieses "moderne Zeug" mit, also Casualisierung des Tech Trees, anfangs das Auktionshaus (auch mit Echtgeld), Onlinezwang und die heute noch für mich unfassbare Beschneidung auf 4 Spieler... Der Grafikstil wurde leider totaler Kindergarten (cartoonhaft flatternde Maghda, was besser zu My little Pony und Barbie und Feen-Welten passt!), dieser lächerlich knuffige Hamster namens Azmodan und andere... Darüber hinaus noch einige weitere Dinge, die mir persönlich extrem missfallen. Habe D3 etwa zwei Monate gespielt, dann mitsamt Bnet 2.0 Account verkauft. Zwei Mal! Habe mich ein Jahr später, nach Abschaffung des AH und diversen Patches nochmal überreden lassen, D3 nochmal zu beschaffen. Nach weiteren zwei Monaten habe ich auch das verkauft...

        Natürlich ist es utopisches Wunschdenken, wenn ich mir vom D2 Remake die komplette Abschaffung dieses D3-Zeugs sowie andere moderne Ausgeburten der Blizzard-Geschäftspolitik und Game-Umsetzungen wünsche.
        Alles, was es bräuchte, wäre eine aktualisierte, fette Grafik. Alles andere, incl. Gameplay, Menüs, Tradingmechaniken etc. könnte sehr gerne auf dem Stand des Originals verbleiben. Das heißt insbesondere: Ich will einen OFFLINE LAN Modus, zum Diablo nochmal!
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 09/2016 PC Games 10/2016 PC Games MMore 10/2016 play³ 10/2016 Games Aktuell 10/2016 buffed 10/2016 XBG Games 09/2016
    PCGH Magazin 09/2016 PC Games 10/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1208427
Diablo 2: Lord of Destruction
Diablo 2 HD: Webseite war gefälscht, Remake ist aber nicht unwahrscheinlich
Zwischenzeitlich war die Webseite diablo2hd.com aufrufbar, die mit einem Countdown eine Ankündigung eines HD-Remakes von Diablo 2 im Rahmen der Blizzcon teaserte. Mittlerweile hat Blizzard bestätigt, dass es sich um keine offizielle Webseite handelte. Eine Diablo-relevante Ankündigung, vielleicht eines HD-Remakes von Diablo 2, erscheint aber gar nicht so unwahrscheinlich.
http://www.pcgameshardware.de/Diablo-2-Lord-of-Destruction-Spiel-21366/News/HD-Remake-Webseite-Blizzcon-1208427/
21.09.2016
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2016/09/Diablo-2-pc-games_b2teaser_169.jpg
diablo 2,diablo,blizzard
news