Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von |L1n3 Freizeitschrauber(in)
        Zitat von beren2707
        Den Hobit fand ich zwar als Film ganz okay, aber als Fan der Vorlage und Verfechter von buchtreueren Verfilmungen (da gibts etliche Kontroversen dazu, ich weiß) war er insgesamt schwach. Vom zweiten Teil erwarte ich jetzt nicht mehr allzu viel, lasse mich aber gerne vom Gegenteil überzeugen, wenn ich ihn dann sehe.
        Hab das Buch auch schon 2 mal gelesen (warscheinlich nur ein Bruchteil von deinen Durchläufen), aber ich muss sagen, dass ich nach anschauen des Films eigentlich doch sehr überrascht war wie nah der Film am Buch bleibt. Vllt kommt mir das auch nur so vor, weil ichs erst 2 mal gelesen habe und daher manches was im Film kam für aus dem Buch übernommen halte.
        Oder hab ich mich schon zusehr an die Harry Potter Reihe gewöhnt, die ich min 20 mal gelesen habe, aber nur 1 - 2 mal als Film geschaut hab. Dort war ja wirklich teilweise komplett neue sachen dazu gedichtet und völlig anders als in den Büchern. Das gefällt mir auch nicht, sollen lieber einfach die Bücher gut auf die Leinwand bringen und nicht irgendwas abliefern was garnicht passt.
      • Von PAIN-X12 Kabelverknoter(in)
        Zitat von cryzen
        Hat aber nicht geklappt


        Nächstes Mal vielleicht
      • Von cryzen Software-Overclocker(in)
        Zitat von PAIN-X12
        Ich meinte viel mehr so cool zu sein wie er


        Hat aber nicht geklappt
      • Von PAIN-X12 Kabelverknoter(in)
        Zitat von majinvegeta20
        Dann solltest du dir auch mal öfters Making of´s ansehen. Riesige Green Screens im Freien sind nichts neues.
        By the way war bei der Herr der Ringe Trilogie teils nicht anders.

        Daher ist es unsinnig gerade bei Herr der Ringe zu sagen, dass alles natürlich und überhaupt nicht künstlich aussah.

        Ich meinte viel mehr so cool zu sein wie er
      • Von majinvegeta20 Lötkolbengott/-göttin
        Zitat von beren2707
        Ungeachtet der Technik (48p Hui, schwache CGI-Effekte Pfui) fällt mir persönlich die Synchro im Trailer etwas negativ auf. Kanns schwer begründen, aber die Betonung und die Tonlage stimmt teilweise einfach nicht zu den Charakteren und Szenen...

        Trailer müssen sehr fix eingesprochen werden, darunter leidet meist die Qualität. Das ist aber nicht den Sprechern zu verschulden, sondern dem Studio selbst.
        Die können das schon, nur das braucht halt auch Zeit. Da ist es mit 3 Takes pro line nicht getan.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
video
1093545
Der Hobbit: Die Einöde von Smaug
Der Hobbit: Smaugs Einöde - Zweiter deutscher Trailer
Der zweite deutsche Trailer zu Der Hobbit: Die Einöde von Smaug ist da. Am 12. Dezember 2013 kommt der zweite Teil der Hobbit-Trilogie in die Kinos, der die Geschehnisse aus Der Hobbit: Eine unerwartete Reise fortsetzen wird. Zu sehen ist der junge Bilbo Beutlin, der sich auf dem Goldhaufen des Drachen Smaug befindet und allem Anschein nach von diesem bedroht wird.
http://www.pcgameshardware.de/Der-Hobbit-Smaugs-Einoede-Film-256742/Videos/Der-Hobbit-Smaugs-Einoede-Zweiter-deutscher-Trailer-1093545/
21.10.2013
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2013/10/E4DDE7CA-09AE-89B6-CA5D6664034F113A.jpg
kino
videos
http://vcdn.computec.de/ct/2013/10/54502_sd.mp4