Online-Abo
Login Registrieren
Games World
      • Von FraSiWa PCGHX-HWbot-Member (m/w)
        Zitat von ΔΣΛ
        Bei diesem Satz könnten sich viele Publisher eine Schrieb abschneiden !


        Ganz genau! Lieber mal auf etwas verzichten, auch wenn es vielleicht schade ist, anstatt eine Idee total zu vermurksen. Die Ideen kann man ja später immer noch in ein anderes Projekt mit einfließen lassen.
      • Von ΔΣΛ PCGH-Community-Veteran(in)
        Zitat von Artikel
        Man hätte höchstens etwas "zusammenschustern" können, das dann doch nur die Fans enttäuscht und den Entwicklern einen schlechten Ruf beschert hätte.
        Bei diesem Satz könnten sich viele Publisher eine Schrieb abschneiden !
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 06/2017 PC Games 05/2017 PC Games MMore 05/2017 play³ 06/2017 Games Aktuell 05/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017
    PCGH Magazin 06/2017 PC Games 05/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1103000
Deathfire
Deathfire: Ruins of Nethermore - Entwicklung des Rollenspiels eingestellt
Nachdem die Kickstarter-Kampagne für Deathfire: Ruins of Nethermore das Ziel verfehlt hatte, wollten die Entwickler um Guido Henkel das Spiel in Episodenform veröffentlichen und das per eigenem Crowdfunding finanzieren. Obwohl die erste Episode auf diese Weise vermutlich möglich gewesen wäre, wurde die Entwicklung nun eingestellt.
http://www.pcgameshardware.de/Deathfire-Spiel-21049/News/Deathfire-Ruins-of-Nethermore-Entwicklung-eingestellt-1103000/
26.12.2013
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2013/09/deathfire_logo-pc-games.jpg
deathfire,rollenspiel
news