Online-Abo
Login Registrieren
Games World
      • Von oldsql.Triso Volt-Modder(in)
        Mal davon abgesehen das Kojima die Sache macht, wird das Hauptinteresse durch die sehr geniale Soundkomposition erstellt/erzwungen. Erstmal zum Anfang das ständig wiederkehrende Soundchema, dann dieser slowe und Triste Beat mit leichten Vocals. Dazu das bekannte verwirrende: Sachen die plötzlich weg sind, Sachen die plötzlich da sind, Sachen die man nicht erklären kann (schwebende Personen, hunderte gestrandete Fische und Krabben (Krabben sterben ja nicht automatisch, wenn sie am Land sind und können zur Fortpflanzung auch länger an Land sein).

        Kojima ist sehr getrieben durch seine Erfahrungen bzw. Erlebnisse. Zu Metal Gear-Zeiten war halt die Angst vor Atomwaffen dass, was starken Einfluss auf das Spiel hatte. Das "verarbeitet" er in den Spielen, wie ich finde bzw. was man Interviews etc. so heraushören kann. So jetzt könnte man aus diesen öligen etwas halt herausfiltern, dass das ganze Klimawandel-Gedöhns da verarbeitet wird. Und zum Klimawandel gehört eben auch Gentechnik. Und somit, denke ich, wird dass alles da irgendwie verarbeitet werden.

        Aber ist nur meine Meinung.
      • Von Computer_Freak Freizeitschrauber(in)
        Gut, lasst mich mal de Trailer analysieren.

        Man sieht (wie er uns wahrscheinlich am besten bekannt) Daryl Dixon nackt auf einem Ölverseuchten Strand mit Handschellen an einer Hand.
        An neben ihm ein Baby mit schwarzer Nabelschnur.
        Er scheint sehr froh über dieses Baby zu sein.
        Als er aufsteht sieht man eine Narbe auf seinem Bauch.
        Weiters sieht man am Strand viele tote und ölverschmierte Fische, Wale etc.

        Nun meine Gedanken dazu: Ok Dayrl ein bei Frauen beliebter Schauspieler, ölverschmierter Strand soll uns an die Umwelt denken lassen, aber warum warum nur ist da ein Baby und eine Narbe auf seinem Bauch???
        Ist es jetzt normal das Männer Kinder bekommen oder ist er doch nur eine Frau mit Bart, zu vielen Muskeln und tiefer Raucherstimme.
        Und, wie soll aus diesem Setting ein Spiel werden.
      • Von Drayygo Freizeitschrauber(in)
        Hideo Kojima und CDPR sind die einzigen Spieleentwickler, die von mir soviele Vorschusslorbeeren bekommen, wie sie wollen, und wo ich Spiele selbst ungesehen kaufe.
        So gut wie die bisher abgeliefert haben, haben die sich das verdient. Und was Charakterentwicklungen, Plot-Twists und abgedrehtes Design betrifft, ist Hideo Kojima unangefochten auf Platz 1. Ich freue mich, auch wenn ich keine Ahnung habe, was genau dieses Spiel wird
      • Von DerBusch13 BIOS-Overclocker(in)
        Einerseits bin ich verwirrt, andererseits sehr interessiert was dahinter steckt
      • Von Seet PC-Selbstbauer(in)
        Seit langen mal wieder ein Trailer der mich wirklich extrem Neugierig macht und ein extrem gutes performance capturing in der Szene mit dem Baby.

        Ich bin gespannt
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 06/2017 PC Games 06/2017 PC Games MMore 06/2017 play³ 06/2017 Games Aktuell 06/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017
    PCGH Magazin 06/2017 PC Games 06/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
video
1198555
Death Stranding
Death Stranding: Das neue Spiel von Hideo Kojima im ersten, rätselhaften Trailer
Auf der E3 wurde mit Death Stranding der erste Titel von Hideo Kojima seit der Trennung von Konami vorgestellt und zeigt sich im rätselhaften Trailer. Die Hauptrolle wird der aus The Walking Dead bekannte Schauspieler Norman Reedus spielen. Außer einem kurzen und rätselhaften Trailer gab es aber keine weiteren Details oder Spielszenen. Death Stranding kommt vorerst für PS4, soll aber auch für PC erscheinen.
http://www.pcgameshardware.de/Death-Stranding-Spiel-57352/Videos/E3-Trailer-1198555/
14.06.2016
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2016/06/Death-Stranding-E3-Trailer-zum-neuen-Hideo-Kojima-Spiel-mit-Norman-Reedus_b2teaser_169.jpg
e3,trailer
videos
http://vcdn.computec.de/ct/2016/6/69715_sd.mp4