Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Joselman Software-Overclocker(in)
        Manche bezahlen halt lieber 50,-€ für eine Beta die als fertiges Game verkauft wird. Siehe BF, Diablo usw.
      • Von keinnick Lötkolbengott/-göttin
        Zitat von DaBlackSheep
        Mal kurz etwas OT:

        Was jetzt kommt ist nur eine theoretische Frage.
        Was ist, wenn man sich ein Early Access für 20 Euro kauft und der Hersteller dann irgendwann mitten drin meint,
        er müsste die Entwicklung einstellen?

        Fällt das dann unter Lehrgeld oder gibt's da noch die Chance einer Entschädigung?

        (Nur mal dumm gefragt)

        Wahrscheinlich fällt das unter Lehrgeld. Der Hersteller wird sagen: Du hast eine Early Access Version gekauft und diese auch erhalten. Im Zweifel erklären sie dann noch eine völlig verbugte Beta-Version zur Final und da hat der Käufer dann sein "Endprodukt".
      • Von jamie BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von MysticBinary82
        Richtig, ist mir damals schon ein Rätzel gewesen und zudem ist das nicht das einzige Early Access spiel was im Sale mit dabei ist. Einen Sinn dahinter muss man nicht verstehen, zumal Early Access eh Mist ist.

        1. Warum ist das Mist? Es bietet Studios die Möglichkeit, unabhängig von großen Studios zu sein und damit neue Ideen außerhalb des Mainstream-Mists umzusetzen. Zudem müssen sie sich keinen anderen Zwängen, wie DRM oder blödsinnigen Zeitplänen unterwerfen. Der Kunde kann direkt unterstützen, was er möchte und das Geld landet direkt dort, wo es hin soll. Das ist doch gut! Und wer dem nicht traut soll halt nicht mitmachen, aber deswegen nicht das System verteufeln!

        2.Warum sollte es nicht reduziert werden? Der Sinn von Early Access ist es doch, frühzeitig Interessenten anzulocken und ein wenig Geld für die Entwicklung einzunehmen. Sales wecken Interesse, also ist es doch im Sinne des Erfinders!
      • Von MysticBinary82 Software-Overclocker(in)
        Zitat von Gary94
        Das war doch schon im Weihnachtssale auch um 15% verringert?
        Richtig, ist mir damals schon ein Rätzel gewesen und zudem ist das nicht das einzige Early Access spiel was im Sale mit dabei ist. Einen Sinn dahinter muss man nicht verstehen, zumal Early Access eh Mist ist.
      • Von efdev PCGHX-HWbot-Member (m/w)
        Zitat von DaBlackSheep


        Fällt das dann unter Lehrgeld oder gibt's da noch die Chance einer Entschädigung?

        (Nur mal dumm gefragt)

        dürfte wohl unter lehrgeld zählen, außer es stellt sich raus das der entwickler es nie anderst geplant hatte als den leuten das geld aus der tasche zu ziehen.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1126177
Day Z
DayZ: Dean Hall "schockiert und ratlos" über Angebot im Steam Summer Sale 2014
Im Rahmen des Steam Summer Sale 2014 wurde unter anderem DayZ für 20,39 Euro (und damit 15 Prozent vergünstigt) angeboten. Dean Hall, der stets betont, dass das Spiel noch nicht fertig sei, zeigte sich darüber "ratlos und schockiert". Bohemia zufolge, die dem Angebot zustimmten, waren Kommunikationsprobleme daran Schuld: Hall sei nicht erreichbar gewesen.
http://www.pcgameshardware.de/Day-Z-Spiel-20972/News/Dean-Hall-schockiert-ueber-DayZ-Angebot-im-Steam-Summer-Sale-1126177/
21.06.2014
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2014/05/dayz-crossbow-pc-games_b2teaser_169.jpg
news