Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von xNoVoLiNE Software-Overclocker(in)
        Zitat von "efdev;6581980"


        prima dann erklär DU dem designer welcher für die waffen modelle zuständig ist wie er die KI fixt.

        diese aussagen sind so selten dämlich, immer dieses gejammer macht doch erst das, und das oder jenes als ob nur eine person arbeitet .
        Da muss ich dir Recht geben. Leute, die KEINE Ahnung vom Programmieren haben, denken, dass der Coder sofort weiß, wo der Fehler liegt x)
      • Von efdev PCGHX-HWbot-Member (m/w)
        Zitat von flasha
        Warte immer noch auf die "revolutionäre KI" der Zombies. Wofür denn wieder neue Waffen? Sollte man nicht erstmal diese dämlichen, durch "Wände buggende Zombies" fixen...bzw. überhaupt mal ein wenig Zombiefeeling ins Game bringen. Soviele hat man ja leider nie zu Gesicht bekommen. Meistens war/ist man nachm Spawn schon tot. Dank der "Glitch" und "Camper" Gemeinde.

        prima dann erklär DU dem designer welcher für die waffen modelle zuständig ist wie er die KI fixt.

        diese aussagen sind so selten dämlich, immer dieses gejammer macht doch erst das, und das oder jenes als ob nur eine person arbeitet .
      • Von mist3r89 Freizeitschrauber(in)
        die sind doch an den zombies dran stresst doch nicht immer. Es wurde doch klar von einem Kauf im jetztigen Zustand abgeraten, ihr wusstet was ihr bekommt.
        Mir macht das SPiel jetzt schon spass, und versuch mal als bambi auf nem vollen server zu looten. Da ist es survival wenn alle städte schon durch gelootet sind, wen dich verstecken musst weil sonst jeder gleich auf dich schiesst und du nix hast um dich gegen zombies zu wehren
      • Von flasha Sysprofile-User(in)
        Warte immer noch auf die "revolutionäre KI" der Zombies. Wofür denn wieder neue Waffen? Sollte man nicht erstmal diese dämlichen, durch "Wände buggende Zombies" fixen...bzw. überhaupt mal ein wenig Zombiefeeling ins Game bringen. Soviele hat man ja leider nie zu Gesicht bekommen. Meistens war/ist man nachm Spawn schon tot. Dank der "Glitch" und "Camper" Gemeinde.
      • Von Phyzziks Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Ich dachte eigentlich auch, dass man von den ganzen Militärwaffen und so in der Standalone wegkommen möchte.
        Aber ich denke, dass das Spiel dann vielen wieder zu speziell wäre und der Verkauf nicht so gut laufen würde.
        Für mich ist DayZ leider wohl gestorben, da die Idee von einem Zombie Survival shooter immer weiter in die Ferne rückt. Die Zombies sind nur noch nerviges Beiwerk und es läuft doch immer auf das Selbe raus:
        Equipment sammeln und dann Jagd auf andere Spieler machen. Ob denen das gefällt oder nicht, ist den Leuten egal.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1127530
Day Z
DayZ Standalone: Alpha-Patch 0.46 auf Stable-Server aufgespielt
Am gestrigen Mittag hat das Entwicklerteam rund um Dean "Rocket" Hall den Alpha-Patch 0.46 auf seine Stable-Server aufgespielt. Neben neuen Städten beziehungsweise Dörfern sind auch neue Waffen, darunter die MP5 und Granaten, enthalten. Den größten Teil des Changelogs machen wie gewohnt die Fehlerbehebungen aus. Die experimentelle 0.47er-Version wird bald auf den Testservern aufgespielt.
http://www.pcgameshardware.de/Day-Z-Spiel-20972/News/DayZ-Standalone-Patch-046-Changelog-1127530/
03.07.2014
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2014/01/dayz_20140124141227_b2teaser_169.jpg
day z,bohemia interactive,patch
news