Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Shona BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von Joselman
        Aber mir war von Anfang an klar, dass 2014 Day Z den im Alpha stadium bleibt. Danach werde ich dann auch ungeduliger!
        Mir war von Anfang an klar Alpha -> Ende 2013, Beta -> Ende 2014 & Release (?) -> Ende 2015/Anfang 2016 wobei hier wohl letzteres zutreffen wird oder es wird wie bei KSP das es nach 3 Jahren immer noch Alpha ist

        Wegen den 24€ rege ich mich im übrigen nur auf, weil Herr Hall vorher immer wieder sagte das die Alpha nicht mehr als 15€ kosten wird bzw. zwischen 10-15€!

        Zitat von lol2k
        Ist es nicht möglich, dass mehrere Titel nebenbeinander existieren und sich unterschiedlich entwickeln? Brauchen wir wirklich dieses Schubladen-Denken?
        Das war nie möglich und wird nie möglich sein, außerdem besteht das Schubladen-Denken seit mehr als 20 Jahren das wird auch noch weitere 20 bestehen

        Da muss ich nochmal zurück zu Starbound, den da hab ich im Forum mehrmals versucht zu vermitteln grade wegen dem Schubladen-Denken und das die Community teilweise selbst Schuld ist.
        Auch hab ich mal geschrieben das es wirklich beschämend ist wie die Leute mit Spiele im Alpha Stadium umgehen und das wir vor 20 Jahren nichtmal im Traum daran dachten sowas den Entwicklern zu schreiben sondern das wir froh waren wenn wir an einen Alpha/Beta kamen und helfen konnten. Resultat: Beleidigungen das ich doch die 20 Jahre zurück soll und das ich meine Schnauze halten soll.

        Deshalb und dank vielen Stunden im Steam Forum bzw. in den Foren zu den Early Access Titel die ich hab, kann ich dir sagen das es der heutigen Jugend sowas von egal als und das sie weiter in ihrer Schublade leben und das sie weiter Spiele im Alpha/Beta Status negativ bewerten nur weil es geht.

        Ich hätte bei Valve schon nach einer Funktion gefragt zumindest die Rezessionen bei Early Access Titeln abzuschalten, den das was da tweilweise steht ist sogar Rufschädigung.
      • Von lol2k BIOS-Overclocker(in)
        Ich lese seit Monaten die immer wiederkehrenden Argumente: Spiel XYZ ist deutlich(!!!) besser als das Original, weil .................(Begründung hier einfügen).
        Muss das wirklich sein? Und vor allem: Wem bringt das nun etwas?
        Scheinbar gibt es Spieler die mit dem Entwicklungsstand von DayZ konform gehen.
        Und es gibt Spieler die mittlerweile eben von einem anderen Titel überzeugt sind.

        Und alles ist schrecklich subjektiv!

        Die Argumentation dreht sich stets im Kreise... Jede gottverdammte News zu DayZ muss man erneut lesen dass aber auch wirklich alle Alternativen zu DayZ so viel besser sind. DayZ ist also tot? Glückwunsch! Das ist genau so sinnbefreit wie zu behaupten, dass der PC als Spieleplattform tot sei.
        Ist es nicht möglich, dass mehrere Titel nebenbeinander existieren und sich unterschiedlich entwickeln? Brauchen wir wirklich dieses Schubladen-Denken?
      • Von Joselman Software-Overclocker(in)
        Zitat von Shona
        Diese Ausrede zieht nicht mehr! Wie oft muss man das noch sagen das es vollkommen furz egal ist ob da Pre-Alpha/Alpha/Pre-Beta/Beta/Pre-Release/Release steht.
        Es kommen heutzutage so oder so nur Alpha/Beta Spiele auf den Markt da macht es keinen Unterschied mehr ob das nun dahinter steht oder nicht.

        Das ist deine persönliche Meinung und meine ist halt anders. Mich regt es auf wenn das Spiel angeblich fertig ist und man im verlaufe des spielens feststellt, dass es alles nur dahingerotzt und nicht wirklich fertig ist. Dafür noch 40-50,-€ bezahlt hat. Dann lieber wissen es ist nix fertig 24,-€ bezahlt. Warum soll ich mich beschwerten? Ich wusste es vorher! Ich kann rumheulen weil mir alles zu langsam geht. Aber das tut die Community in jedem Game.

        Ich hätte auch gerne Fahrzeuge und das die Entwicklung schneller voran geht. Aber mir war von Anfang an klar, dass 2014 Day Z den im Alpha stadium bleibt. Danach werde ich dann auch ungeduliger!
      • Von Shona BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von Joselman
        Aber es ist nunmal Alpha
        Diese Ausrede zieht nicht mehr! Wie oft muss man das noch sagen das es vollkommen furz egal ist ob da Pre-Alpha/Alpha/Pre-Beta/Beta/Pre-Release/Release steht.
        Es kommen heutzutage so oder so nur Alpha/Beta Spiele auf den Markt da macht es keinen Unterschied mehr ob das nun dahinter steht oder nicht.

        Außerdem sollte Mr. Hall seit dem Mod etwas gelernt haben, aber da es ihm da auch egal war, warum sollte er dann in der Standalone etwas ändern. Die Probleme sind auch seit dem Mod drin und er hat sie wieder drin und es werden noch mehr Probleme kommen, weil er einfach nix gebacken bekommt. Das ist Fakt und da muss man das nicht schön reden.

        Zitat von Joselman
        Was jetzt dieses andere Game mit DayZ zu tun hat verstehe ich auch nicht. Es gab bei DayZ keine 3 Monate lang keine updates!
        Muss ich dir das wirklich erklären was ich damit meinte?
        Ich wollte dir zeigen was passiert wenn sich 90% der Community auf einmal gegen ein Spiel wenden und es absolut in den Tod rezessieren.

        Das Starbound seit 3 Monaten kein Update bekommen hat ist die Schuld der Community selbst. Es gab bis vor 3 Monaten noch jede Woche ein 200MB Update aber das war einigen zu groß, weil viele (Amis) nur ein bestimmtes Volumen pro Monat haben und das dadurch dann sehr schnell aufgebraucht wäre. Klar 4 Wochen/Monat a 200 MB macht 800MB/Monat und dann ist deren Volumen aufgebraucht.
        Des weiteren geht es einigen seit Dezember 2013 auf den Keks, dass das Spiel als Early Access auf Steam erschienen ist und nicht wie damals versprochen als Release.

        Jeglicher Versuch in dieser Community nur Ansatzweise die Entwickler in Schutz zu nehmen endete darin das man beleidigt wird.
        Letzteres hier passt im übrigen auch zur DayZ Community, den es war schon beim Mod so das sich einige kleinen Kinder da zu sehr reinsteigern und am Rockzipfel von Mr. Hall hängen, das sehe ich auch hier im Forum.

        Und das Mr. Hall bezüglich Updates schlampig ist wissen hier auch enige seit dem Mod, den da gab es trotz schwerwiegenden Fehlern die das Spiel unspielbar machten, gute 2 Monate kein Update. Dann hat er sich bei der Community bedient die, die Fehler bei den Privaten Hives entfernt haben und hat sich erst einen Monate und 2 Updates später mal bedankt bei den Leuten. Hätte sich die Community nicht darüber so aufgeregt das er ansich deren geistiges Eigentum gestohlen hat, dann hätte er sich wohl nicht bedankt.

        Zitat von sinchilla
        hätten sie den wechsel gar nicht erst ( nach langer zeit) erwogen sondern gleich auf die engine gesetzt welche besser läuft
        Das war damals die Entscheidung noch von Hall der die Standalone eigentlich erst auf der Engine von Arma 3 machen wollte und das dann verworfen hat und auf die TOH Engine aka Arma 2.5 Engine ging.
        Zwischendurch hörte man am Anfang wieder das er doch noch auf Arma 3 umsteigt aber das wurde immer wieder verworfen.

        Mal davon abgesehen glaube ich so oder so nichts mehr was der Hall sagt, den alles was er bis heute gesagt hat waren alles nur Lügen...

        Und @Joselman du darfst dich noch mehr aufregen/reinsteigern, ich habe nichtmal die Standalone und finde es nicht in Ordnung was bei der Standalone abgeht.
        Ich werde den Müll auch erst dann kaufen wenn es mal mehr Content als der Mod hat, den 24 Euro Geld für nen Spiel das zu 10% fertig ist zahle ich nicht, da kann ich auch wieder den Mod ziehen und dort meine ~500h erweitern
      • Von sinchilla Software-Overclocker(in)
        Dein Beitrag ist so unnötig wie lächerlich.

        Zitat
        Breaking Point kann auf ein fertiges funktionierendes Spiel zurückgreifen.

        arma2 ist auch ein fertiges funktionierendes spiel

        Zitat
        Eine MOD halt.
        hm... hab mal gehört das es dayz auch eine gab...

        Zitat
        Die müssen sich weder um die Engine kümmern
        hm...warum läuft es dann performanter als das original ich denke weil es umfangreiche optimierungen bezüglich des "netcode" etc. gibt. weil dieser auch in der vr4 eher suboptimal war

        Zitat
        noch um die meisten grafischen Details, die Map ist gegeben, man braucht sie nur leicht abzuändern
        das ist doch bei dayz das gleiche & es gibt auch noch eig. maps siehe new haven usw.

        Zitat
        verhalten der KI wird laufend angepasst

        mit welcher man genauso viel anfangen kann wie in dayz...ergo sie ist nicht zu gebrauchen für zombies

        Zitat
        Die Animationen werden angepasst und +/- ist die 0.1 Mod Version fertig.

        genau wie in dayz neue texturen & manch neue bewegungen z.b. arsch abwischen sonst weiss ich nicht wozu es klopapier als loot gibt

        Zitat
        Die Map wurde fast komplett neu designed zwecks Pathfinding, neue Städte kommen andauernd hinzu, neue Häuser, neues Loot, neue Animationen, verhalten der KI wird laufend angepasst. Und das in einer Alpha.
        genau wie in breaking point p.s. es ist auch ne alpha

        Zitat
        Bei den Meisten von den Community gewünschte Änderungen sind die Entwickler drauf eingegangen und es wurde in der Roadmap eingeführt. Wir können aber drauf vertrauen dass der Zeitpunkt für die Einführung z.B von Autos die Entwickler gut entscheiden werden, denn meistens haben diese mehr Hintergrundwissen als die Community die einfach nur heult weil man sooo lange laufen muss.
        hm...fahrräder gibts bereits in arma2...ich glaube dafür muss das "rad" nicht neu erfunden werden denn ich glaube nicht das ich mal nen zombie auf diesem antreffen werde...zwecks pathfinding


        Zitat
        Wer sich DayZ geholt hat, war sich im klaren dass das Spiel noch lange nicht fertig ist, wer jetzt darüber reklamiert ist selbst Schuld.
        das is mir seit dezember bewusst! ich beschwere mich auch nicht über den unfertigen zustand sondern das der fortschritt zu langsam ist

        Zitat
        Die Entwickler machen gute Arbeit, sobald sie es auf Dx11 rumpatchen wird es mit der Leistung auch besser
        die entwickler von bp machen bessere

        Zitat
        Ziel ist es auch bugs zu melden, wie sind sie reproduzierbar usw. nicht nur zu meckern, sondern aktiv helfen das Spiel zu verbessern.
        da nehmen sich beide nichts!

        Zitat
        Es gibt nun mal wichtigers als Autos: Cheater, Loot Respawn, Glitching von Zombies, Gammakorrektur bei Nacht, dunkle Nacht, Bugs die das duplizieren von Loot erlauben usw...

        stimmt! widerum sollte man den fokus nicht völlig verlieren. was in meinen augen gerade stattfindet. es wird heroisch über den geilen bär berichtet als wäre er die ikone die das spiel revolutioniert...den hund den ich in bp "adoptieren" kann mit nem stücke fleisch wurde ne zeile in den patchnotes gewidmet...

        Zitat
        Spielt doch Breaking Point wenns euch besser gefällt
        das mach ich auch aber werde ich damit entmüdigt kritik über dayz zu üben?!

        Zitat
        ich habs probiert und ich fands ganz grosses Mist
        geschmäcker sind verschieden daher argumentieren wir ja hier grad mit unseren standpunkten

        Zitat
        aber dann schreibt nicht in einem DayZ Topic wo es darum geht, dass neue Funktionen eingefügt werden, dass es in Breaking Point schneller vorwärts geht usw...
        warum wird mir hier der vergleich untersagt...ist der dayz der heilige gral wo ich mir nicht anmaßen darf kritik zu üben oder es gar mit so nem "billigen" mod ala breaking point zu vergleichen?

        Zitat
        Sollen sie doch Breaking Point von Grundauf Programmieren für die, die kein ArmA3 wollen?!
        ...glaskugelreib...ich denke das wird auch passieren

        ich denke man kann durchaus ne mod mit einer standalone( welche aus einer mod entstand) vergleichen. denn der umfang der änderungen variiert nicht alt zu sehr. das sie die vr3 nahmen & breaking point von anfang an auf die vr4 setzt is ne andere geschichte & wenn sich die entwickler so gut auskennen, wie du sagst, hätten sie den wechsel gar nicht erst ( nach langer zeit) erwogen sondern gleich auf die engine gesetzt welche besser läuft

        darüber zu urteilen welches spiel besser wird steht mir erstens nicht zu & zweitens entzieht sich das auch meiner kenntnis weil die glaskugel grad unwetter meldet. ich beziehe mich auf den momentanen stand beider spiele bzw. welcher fortschritt bei beiden zu vernehmen ist!
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1131002
Day Z
DayZ Standalone: Ergänzen Braunbären bald noch die Zombies?
Scheinbar planen die Entwickler von DayZ, weitere Lebewesen in das Spiel zu integrieren. Wie ein kürzlich aufgetauchtes Bild vermuten lässt, könnten dem Spieler bald Braunbären über den Weg laufen. Ob friedlich oder feindlich ist unklar.
http://www.pcgameshardware.de/Day-Z-Spiel-20972/News/DayZ-Standalone-Braunbaeren-Zombies-1131002/
03.08.2014
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2014/08/DayZ_Baer-pcgh_b2teaser_169.jpg
news